Montag, 1. September 2014

Milchreiskuchen

Am Wochenende hatte ich zum Glück sehr viel zu tun, aber ein kleiner Kaffeeklatsch musste zwischendruch trotzdem sein ;) Dafür hatte ich Milchreiskuchen gebacken und tatsächlich 3 1/2 Stücke verdrückt *g*
Für den Kuchen habe ich kein richtiges Rezept - ist so ein eigenes Ding, das ich einfach ausprobiert habe, da wir so gerne Milchreis mögen ;) D.h. bis auf meinen Großen - der mag Milchreis eigentlich nicht, aber der Kuchen schmeckt ihm trotzdem :)

Für diejenigen, die es mal ausprobieren möchten:

Einen Mürbteigboden zubereiten - kann man z.B. das Rezept von einem Käsekuchen nehmen. Ich habe verschiedene ausprobiert und mag dieses bisher am liebsten:
150g Mehl
75 g Butter oder Margarine
75 g Zucker
1 TL Backpulver
1 Ei
Den Teig in eine Springform drücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen und in den Kühlschrank stellen

Für die Füllung
1.  aus 400 ml (Mandel-) Milch und 100 g Rundkornreis mit Zimt, Zitrone und Süße nach Geschmack einen Milchreis zubereiten (oder einen großen Topf voll Milchreis kochen, 500 g für den Kuchen zur Seite tun und den übrigen Milchreis als Nachtisch essen ;)

2. Aus einem Päckchen Vanillepuddingpulver und 500 ml Milch einen Pudding kochen - süßen kann man wieder nach eigenem Geschmack.

3. Milchreis und Pudding vermengen und 2 Eier darunter rühren. Masse auf den Kuchenboden geben, mit etwas Zimtzucker bestreuen und bei 180 °C Umluft ca. 45 min backen.
Form erst lösen, wenn der Kuchen nicht mehr heiß ist und ein paar Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Und nachdem ich mich dann bei Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, habe ich wieder Gummi gegeben *g*

Freitag, 29. August 2014

Es haben gewonnen:

1. Erzibügelchen
die Sterne mit dem kleinen Text:


2. Sabrina von Sabrinas Bastelchaos
das Hamsterchen, mit Schildchen und Sternchen-Hg:

3. Dagmar von Dagmar's Sammelsurium
den Santa Claus mit Schneestern und Text:

4. Dorothee von Doro's Creativstübchen
den Elch mit Schnörkel und Adventstext:

5. Jana Alves
den Schneebmann mit Schneestern und Schriftzug:

6. Creativbine
die Rehe, die Vögelchen und den Weihnachtsschriftzug:

Herzlichen Glückwunsch! Bitte schickt mir eine Mail mit eurer Adresse!
Die neuen Stempelgummis sind jetzt im Betty's Creations Shop erhältlich.

Vorschau: Zauberhafte Weihnachten

Nun schon wieder die sechste und letzte Vorschau auf die neuen Winter- und Weihnachststempel, die ab morgen, den 30. August, im Betty's Creations Shop erhältlich sind.
Diese Motive hatte ich auf einer Vintagekarte gesehen und fand sie einfach zauberhaft. Ich habe dann Rehkitze und Vögelchen per Hand gezeichnet und Stempel daraus gemacht. Damit kann man sicher schöne Vintagekarten gestalten, aber es muss nicht unbedingt auf alt gemacht sein ;) Für die größere Karte habe ich wieder den großen neuen Schneestern, der bereits am Dienstag gezeigt wurde, als Hintergrund eingesetzt. Gestempelt wurde er mit Lagunenblau von Stampin Up und die verwendete Karteikarte mit der Stempelfarbe noch leicht gewischt. Die Rehe und die Vögelchen sind mit Memento auf Karteikarte gestempelt und mit Copics coloriert. Der Schnee unter den Rehen und die Papierkanten sind mit Stickles beglitzert. Die Sterne sind aus Glitzerpapier gestanzt und der neue Schriftzug 'Zauberhafte Weihnachten' wurde als Ticket (EK Success) ausgestanzt.
Für die kleine Karte habe ich das Vögelchen-Motiv in braun (Archival Coffee) gestempelt und mit Polychromos Farbstiften coloriert. Bei diesem Kärtchen kam dann der gestern gezeigte Schneestern nochmal zum Einsatz. Ums Motiv wurde er in Lagunenblau gestempelt und auf den Farbkarton in Weiß (SU Flüsterweiß).
Heute gibt's also noch die Rehe, die Vögelchen und den Text 'Zauberhafte Weihnachten' zu gewinnen. Bis ca. 22.30 Uhr ist noch Zeit, sich für die Vorschau-Verlosungen einzutragen - ein Kommentar unter den jeweiligen Posts genügt zur Teilnahme. Um ca. 23.30 Uhr gebe ich die Gewinner bekannt und ab Samstagfrüh können alle neuen Stempelmotive im Betty's Creations Shop bestellt werden.
NICHT VERGESSEN NACHZUSCHAUEN, OB IHR UNTER DEN GEWINNERN SEID!

Donnerstag, 28. August 2014

Vorschau: Schneemann mit Vögelchen

Zur fünften Vorschau heute ein Wintermotiv. Der Schneemann wurde einmal für eine Karte und eine Geschenktüte verwendet. Dazu gibt es noch einen weiteren Schneestern und den Schriftzug 'Adventsgrüße'. Die neuen Stempel gibt es ab Samstag im Betty's Creations Shop.
Der Schneemann mit Vögelchen ist auf Aquarellpapier gestempelt und mit Stampin Write Markern von SU coloriert. Ausgestanzt und unterlegt habe ich das Motiv mit Kreisen von Spellbinders. Für die Hintergrundgestaltung wurde der Schneestern in weiß (SU Flüßterweiß) auf blauen Karton und in blau (Memento Nautical Blue) auf Karteikarte gestempelt und die Ränder mit der jeweiligen Stempelfarbe gewischt. Der Grußtext ist mit einem Label von Stampin Up ausgestanzt.
Für den Topper der Tüte habe ich zwei quadratische geschwungene Labels von Spellbinders ausgestanzt, aufeinandergeklebt und zur Hälfte gefaltet. Das hintere Teil wurde auf der Rückseite der Tüte angeklebt und unter dem Vorderteil sind Klettpunkte zum Verschließen angebracht. Die kleinen Sterne sind aus Glitzerpapier gestanzt.
Heute werden der Schneemann, die Adventsgrüße und der Schneestern verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht wieder einfach nur ein Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen zu werden. Die Gewinner gebe ich Freitagnacht bekannt und bestellt werden können die neuen Stempelgummis ab Samstagfrüh.
Morgen folgt dann auch schon wieder die letzte Vorschau mit winterlichen Motiven.

Mittwoch, 27. August 2014

Vorschau: Edvin mit Kerzen

Letztes Jahr wollte ich schon so einen Adventskalender zum Verschenken machen und hatte es nicht mehr geschafft - kann mir dieses Jahr nicht passieren ;) Passend für Adventsbasteleien gibt's in der vierten Vorschau heute einen neuen Schriftzug, einen Elch mit Kerzen und Schnörkel mit Sternchen zum Stempeln von Hintergründen. Alle neuen Stempelgummis sind ab Samstag im Betty's Creations Shop zu finden.
Der Elch ist mit Copics auf Aqarellpapier coloriert und mit Labels von Spellbinders ausgestanzt. Der Hintergrund ist mit dem Sternchen-Schnörkel in weiß (Stampin Up Flüsterweiß) bestempelt und der Text ist mit Ovalen von Stampin Up ausgestanzt und unterlegt. Die Sternchen sind aus Glitzerkarton gestanzt.
Die Idee für diesen Adventskalender habe ich von HEIDI. Allerdings habe ich die Zettelchen (7 cm breit und 9,5 cm lang) mit ausgedruckten Adventsgedichten, Weihnachtswitzen und -sprüchen nicht gefaltet, sondern gerollt, damit der Kalender nicht so lang wird. Den roten Karton habe ich in 5 x 5 cm Stücke geschnitten, bestempelt und über einem Stift zusammengetackert. Anschließend wurden sie auf zwei Kartonstreifen geklebt. Die Zahlen sind mit Quickutz Dies aus goldenem Karton gestanzt.
Der Adventstext, Edvin mit Kerzen und der Sternchen-Schnörkel werden natürlich wieder verlost. Wer die drei Stempelgummis gewinnen möchte, kann einen Kommentar unter diesen Post setzen. Ausgelost wird Freitag nacht und erhältlich sind die Stempel ab Samstag.
Morgen folgt ein winterliches Motiv.

Dienstag, 26. August 2014

Vorschau: Santa Claus

Bissi auf alt gemacht sind Karte und kleines Geschenk in der dritten Vorschau. Bisher hatte ich nur niedliche Weihnachtsmänner im Programm und fand, dass man auch einen 'richtigen' mit wallendem Rauschebart braucht ;) Eine alte Weihnachtskarte hat mich zu dem Motiv inspiriert. Zu diesem 'typischen' Weihnachtsmann darf natürlich ein 'Ho-Ho-Ho' nicht fehlen und kombinieren kann man das schön mit dem neuen großen Schneestern ;)
Ab kommendem Samstag sind die neuen Stempel im Betty's Creations Shop zu finden.
Für die Karte wurde Santa Claus auf Aquarellpapier gestempelt, mit Stampin Write Markern koloriert und mit Spellbinders-Kreisen ausgestanzt und unterlegt. Darunter kam ein gestanztes Label (Stampin' Up) das mit dem neuen Schneestern in gold bestempelt ist. Für den Hintergrund wurde der Schneestern dann in braun auf cremefarbenen Karton gestempelt. Die goldenen Umrandungen wurden mit Stickles aufgetragen. Der Text ist mit einer Form von Spellbinders ausgestanzt, die Weihnachtssterne und Blätter sind Stanzen von Nellie Snellen und die Tannenzweige ein Stanzer von Martha Stewart.
Die Kissenbox wurde mit dem Pillow Box Punch Board gemacht. Hier habe ich den cremefarbenen Karton mit dem Schneestern in rot bestempelt. Als Hauptmotiv habe ich den Schneestern dann mit Versamark auf roten Karton gestempelt und mit goldenem Glitzerpulver embosst. Von dem Ho-Ho-Ho-Schriftzug habe ich mit der Wortfenster-Stanze von SU nur die untere Schrift ausgestanzt.
Zu gewinnen gibt es heute Santa Claus, den neuen Schriftzug und den großen Schneestern. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, hinterlässt einfach einen Kommentar unter diesem Post. Die Gewinner werden Freitagnacht bekannt gegeben und bestellt werden können die neuen Stempelgummis dann ab Samstagfrüh.
Als nächstes folgt was Niedliches für die Adventszeit.

Montag, 25. August 2014

Vorschau: Weihnachts-Hamsterchen

Zur zweiten Vorschau gibt's ein Hamsterchen mit Geschenk, einen Sternchen-Hintergrund und einen runden Stempel, den man als Geschenkanhänger verwenden kann. Die neuen Stempelgummis sind ab Samstag im Betty's Creations Shop erhältlich.
Die kleine Box ist mit Hilfe des Candy Box Punch Board gefaltet und mit dem neuen Sternchen-Hintergrund bestempelt. Das Hamsterchen wurde auf Aquarellpapier gestempelt, mit Copics coloriert, ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht. An den unteren Rand habe ich eine gestanzte Bordüre (Martha Stewart) geklebt. Die gestern gezeigten Sterne wurden auch nochmal eingesetzt - den auf der Vorderseite habe ich einfach mit dem EK Success Stanzer in small ausgestanzt. Da der Anhänger noch unterlegt für die kleine Box zu groß geworden wäre, mir das Schildchen ohne Umrahmung aber nicht gefallen hätte, habe ich das Kreismotiv einmal auf roten und einmal auf grünen Karton gestempelt. Dann mit einem 1 1/4" -Stanzer einmal nur die Mitte aus dem grünen und mit einem 1 3/4"- Stanzer den ganzen Kreis aus rotem Karton gestanzt und beide aufeinander geklebt. Die Sternchen wurden mit einem goldenen Stift ausgemalt.
Bei der Karte ist das Hamsterchen mit Stampin Write Marker von SU koloriert - leider habe ich ein bisschen gepatzt :(  Ausgestanzt und unterlegt ist das Motiv mit Kreisen von Spellbinders. Auch für die Karte wurde wieder ein Sternchen-Hintergrund mit Memento Cottage Ivy gestempelt und der gestern gezeigte kleine Schriftzug kam in eine ausgestanzte Weihnachtskugel (EK Success). Beglitzert wurde das Kärtchen mit Stickles.
Heute gibt es also das Weihnachts-Hamsterchen, den runden Geschenkanhänger und den Sternchen-Hintergrund zu gewinnen. Wer einen Kommentar unter diesen Post schreibt, nimmt an der Verlosung teil. Ausgelost wird Freitagnacht.
Für morgen habe ich dann etwas Vintage-angehauchtes vorbereitet ;)

Sonntag, 24. August 2014

Vorschau: Sterne

Diese Woche wird's hier weihnachtlich ;) Heute startet die Vorschau auf die neuen Weihnachtsmotive. Die neuen Stempelgummis für Winter und Weihnachten werden ab nächsten Samstag, den 30. August 14, im Betty's Creations Shop erhältlich sein.
Als erstes habe ich ein paar Sternmotive. Die Muster sind neutral gehalten, so dass man sie das ganze Jahr über verwenden kann - aber natürlich können sie auch weihnachtlich gestaltet werden.
Für die Karte habe ich den großen und zwei kleinere Sterne mit silbernem Glitzerpulver auf blauem Karton embosst, ausgestanzt und mit Foamtape auf der Karte angebracht. Der Hintergrund ist mit einem Folder von Cuttlebug geprägt. Die Sternenbordüre ist ein Stanzer von Martha Stewart. Der kleine neue Schriftzug 'Frohes Fest' wurde in blau gestempelt, rund ausgestanzt und auf die Mitte des großen Sterns geklebt.
Auch, wenn's auf den Fotos leider nicht so ausschaut, wurde für Karte und die kleine Geschenkbox der gleiche blaue Karton verwendet. Bei der Box habe ich den Karton mit kleinen Pünktchen in weiß bestempelt (Stampin Up Flüsterweiß). Der gepunktete Stern ist mit Memento Nautic Blue auf Karteikarte gestempelt und ausgestanzt. Zum Ausstanzen der Sterne passen die flachen Stanzer von EK Success in classic und large. Die Box ist mit dem Gift Box Punch Board gefalzt. Zum Verschließen habe ich eine Banderole aus Glitzerkarton von SU gemacht.
Wie üblich, gibt es auch wieder jeden Tag die neu vorgestellten Stempel zu gewinnen. Zur Teilnahme an der Verlosung braucht einfach nur ein Kommentar unter den Vorschau-Posts hinterlassen zu werden. Heute gibt es den großen Stern, das Dreier-Set Sterne, das auf einem Stempelgummi ist, und den kleinen Schriftzug zu gewinnen:
Bis Freitag gibt es nun wieder täglich Vorschauen mit Verlosung. Freitagnacht werden die Gewinner bekannt gegeben und ab Samstagfrüh sind die neuen Stempel im Betty's Creations Shop erhältlich. 
Morgen geht es mit einem niedlichen Weihnachtsmotiv weiter.

Freitag, 22. August 2014

Noch eine Keksbox

Die Verpackung für die selbstgebackenen gefüllten Zitronenkekse hatte ich ganz vergessen zu zeigen. Dafür hatte ich auch wieder so eine praktische Faltschachtel von Stampin' Up verwendet und eine Banderole dazu gemacht. Leider habe ich kein Rezept für die Kekse - irgendwie bin ich dureinander gekommen und wußte dann gar nicht mehr, wieviel Mehl und Zucker ich reingetan hatte ... aber geschmeckt haben sie trotzdem ;)
Für die Banderole wurde der gelbe Karton mit dem Hausgemacht-Label als Hintergrund bestempelt. Ansonsten ist's recht schlicht gehalten - nur mit gestanzten Dreiecken und dem unterlegten Für-Dich-Kreis verziert.
Diese Keksbox wurde zusammen mit der schon gezeigten Verpackung für die hausgemachten Oreo-Kekse und der ebenfalls schon vor einiger Zeit gezeigten Karte verschenkt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Stampin Up Currygelb und Apfelgrün
Stanzen: Kreise von EK Success und SU, SU Dreieck

Donnerstag, 21. August 2014

Liebe Post

Vor einer Weile habe ich echt liebe Post von Sandra bekommen, die ich euch zeigen möchte. Den putzigen gehäkelten Fliepi und eine so schöne passende Karte dazu. Echt süß, oder? Hab mich sehr darüber gefreut :)

Mittwoch, 20. August 2014

Hugo, der Installateur *g*

Seit einiger Zeit hatten wir ein Problem mit dem Wasserhahn an der Spüle. Das obere Teil ließ sich nicht mehr drehen, nur der komplette Hahn. Schließlich war es soweit, dass der komplette Wasserhahn wackelte und wie der schiefe Turm von Pisa rumhing. Also haben mein Mann und Hugo sich vorgenommen, das zu reparieren.
'Herrchen, was wird das? Soll ich dir helfen?'
'Lass mich mal schauen'
'Hm, hm ... schaut nicht gut aus ...
... ob man da noch was machen kann ...'
'Sorry Frauchen, da kann ich leider auch nicht weiter helfen -  ist hinüber ... leider nix mehr zu machen'.
Tja, die Männer haben ihr Bestes gegeben - hat leider nichts genützt und am Ende mussten wir blöderweise doch einen neuen Wasserhahn kaufen ;)

Dienstag, 19. August 2014

Halloween-Täschchen

Mit dem Sensenmännchen habe ich eine kleine Halloweentasche in Grabstein-Optik gebastelt - ist zwar noch früh dafür, aber was man hat, hat man ;)  Der graue Karton ist mit dem Granit-Muster bestempelt. Für den grünen Schleim habe ich das Motiv 'Es trieft' auf extra Papier gestempelt und ausgeschnitten.
Eigentlich ist die Tasche eine einfache Box, bei der ich für Vorder- und Rückseite eine Stanzform von Spellbinders als Schablone zum Aufzeichnen der geschwungenen Kanten verwendet habe - ausgeschnitten wurde es dann per Hand, genauso wie das Motiv. Damit die Box zur Tasche wird, wurden die Seitenteile gelocht und eine stabile Schnur als Henkel angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Tuxedo Black
Koloration: Stampin' Write Marker
Stanzen: Spellbinders Label, Cuttlebug Totenkopf und Fledermaus

Montag, 18. August 2014

Danke-Karte

Eine Karte mit Hamster Harvey um ein paar liebe Grüße mitzuschicken und Danke zu sagen. Für den Hintergrund habe ich gelben Farbkarton mit vielen Sonnenblümchen in braun bestempelt und diese ausgemalt. Das Motiv wurde mit einem schwarzen Fineliner umrandet und ansonsten ist die Karte ganz schlicht geblieben, damit der selbstgestaltete Hintergrund auch gut zur Geltung kommt ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Espresso Truffle und Rich Cocoa
Koloration: Copics

Freitag, 15. August 2014

Herbstliches Schächtelchen

Meine Güte, kaum dreht man sich um, ist die Woche auch schon wieder rum ;) Na, nächste Woche wird's wohl wieder etwas geregelter laufen.
Heute habe ich eine kleine herbstliche Box, die ich mal auf Vorrat gemacht habe - Geburtstage stehen ja immer an, auch im Herbst.
Die Box ist aus Craft Cardstock gefaltet, den ich mit dem Gaze-Hintergrund bestempelt habe. Die Kanten sind mit Stempelfarbe gewischt. Das große Blatt ist auf einen Rest gefärbter Karteikarte gestempelt und das Kleinere daraus gestanzt, genauso wie das Schildchen für den Text. 
In den Deckel wurde ein runder Ausschnitt gestanzt, der mit stabiler Folie unterlegt ist.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Coffee
Stanzen: Spellbinders Kreise, Nellie Snellen Blatt, Stampin Up Wortfenster

Montag, 11. August 2014

Geschenkverpackung

Da es das eigentliche Geschenk schon eine Weile vor dem Geburtstag gab, ich aber am Ehrentag doch nicht ganz mit leeren Händen erscheinen wollte, habe ich noch eine Kleinigkeit besorgt. Das Spray gibt's aber nur ohne Umverpackung und die Dose einfach nur so in Geschenkpapier einzuschlagen gefiel mir nicht. Also habe ich eine Verpackung dafür gebastelt, damit es bissl mehr hermacht ;)
Es ist eine 'Box in a Bag'-Verpackung, wofür zuerst ein passendes Schächtelchen für den Boden gefaltet wurde. Dann habe ich ein entsprechendes Stück Zeichenpapier mit schwarzen Punkten und dem Beauté-Schriftzug in Pink bestempelt. Dieses wurde um die Seitenteile der flachen Box für den Boden und an der Rückseite zusammengeklebt. Auf die Vorderseite kam ein Banner, der schwarze Karton wurde mit einem kleinen Happy-Birthday-Schriftzug bestempelt. Als Verschuss wurde ein zur Hälfte gefalteter Karton mit einem Papierdeckchen beklebt, gelocht und mit einem Schleifchen befestigt. Bei dem großen gestempelten HAPPY BIRTHDAY habe ich mit einem schwarzen Stift Schatten gesetzt.
Dazu gab es dann die kleine Naschkatzen-Gable-Box, die ich HIER schon gezeigt hatte. Gefüllt wurde sie mit kleinen hausgemachten Oreo-Keksen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Rose Bud, Stampin Up Jade und Flüsterweiß
Stanzen: Die-namics Banner, Spellbinders Ovale, Stampin Up Bordüre