Donnerstag, 11. September 2008

Nestabilities-Täschchen

Wer die langen Rechtecke der Spellbinders Nestabilities Stanzen besitzt, kann daraus auf die Schnelle putzige Mini-Täschchen zaubern - ganz einfach ohne vorzeichnen, nachmessen oder zuschneiden .. man braucht nur stanzen und die kleinen Bögen abzuzählen :)
Das größte gewellte Rechteck ausstanzen und nach Belieben bestempeln oder prägen.
An der Schmalseite links und rechts nach dem zweiten Bogen je eine Falzlinie ziehen. Dazu kann ein Falzbrett verwendet werden, oder man nimmt Lineal und Prägestift.

Anschließend an der langen Seite, wieder von links und rechts zur Mitte hin gezählt, bei 7 1/2 Bögen je eine Falzlinie ziehen. Das Rechteck an den gezogenen Linien falten und mit dem Falzbein nachfahren. Soll die Vorderseite des Täschchens noch weitere Verziehrung erhalten, kann diese jetzt gleich angebracht werden.

Wie auf dem Foto zu sehen, die Falze an den langen Seiten bis zu den Kreuzungspunkten einschneiden. Erst die so entstandenen Klebelaschen in der Mitte hochklappen, dann die Seitenteile.

Und schon kann, wie hier zu sehen, das Täschchen zusammengeklebt werden.

Als Henkel kann man einen Papierstreifen bzw. eine gestanzte Borte ankleben, oder Löcher stanzen und evtl. Eyelets setzen um eine Schnur anzuknoten, oder man befestigt ein Bändchen mit Brads.

Kommentare:

Antje hat gesagt…

Ach wie suess und die sehen aus, wie wenn sie ganz schnell gehen.... kommt auf meine To-Do Liste !!!

Marion hat gesagt…

Die sind ja niedlich - so süß. Ich glaube ich brauche dieses Scor-Teil jetzt auch ganz unbedingt ;)

MissFunny hat gesagt…

Die sind ja wieder herzallerliebst .
Toll gemacht .

Lg
Anna
:-)

Andrea hat gesagt…

Danke Betty für diese geniale Idee!
LG Andrea

Casi hat gesagt…

Eine tolle Idee und Du hast sie wieder so niedlich umgesetzt. Klasse! Vielen Dank für diesen Workshop!!
LG Kerstin

salassara hat gesagt…

WOW, die sind toll! Vielen Dank für
die Anleitung!

GLG
Melanie

~Sorellina~ hat gesagt…

Herrlich süß und vielleicht nehme ich diese Täschchen dieses Jahr als kleine Weihnachtsschenki´s für meine Familie her...befüllt mit ein paar Kleinigkeiten.

Vielen Dank für diese mal wieder sehr schöne Anregung!

LG
Sabs

Bastelfrosch hat gesagt…

Die sind ja niedlich geworden.
Der schöne Elch.....schmelz!!!
LG Annett

sumbine hat gesagt…

Deine Täschchen sind klasse geworden.
Vielen Dank für deine tolle Anleitung!
Ich wollte mir das Shape demnächst kaufen und jetzt weiß ich, was ich zuerst damit bastel :-)

LG Sabine

Litta hat gesagt…

ha wie cool, die Stanzen habe ich. Danke für den tollen Tipp, die Taschen sehen spitze aus.

LG von Litta

Verena hat gesagt…

Das ist mal wieder eine wunderschöne Idee von dir! Deine Täschchen sind total süß geworden. Danke für die Anleitung! LG Verena

Monika hat gesagt…

Super Idee und geniale Umsetzung.Wunderschön wie immer Betty!!!
Danke fürs zeigen
LG Monika

Franzi hat gesagt…

ich bin wieder hin und weg, so süße Täschchen. Ich habe zwar die Nestabilities nicht, aber den Wellenrand kann man sich ja auch ggfs. auf "herkömmliche" Art machen. Danke für den tollen Workshop!
Ist der Elch von Vielseidig? *schmelz*

stempelkueken hat gesagt…

Eine schöne Idee und ein toller workshop...
LG
Mela

Monique hat gesagt…

wow, das ist wieder ein tolles idee. Die sind super !!

LG Monique

jose hat gesagt…

Again a lovely idea! Almost every day I visite your blog and I love it!!
Greetings from Holland,
José

Diamantin hat gesagt…

Das ist ja wieder klasse. Danke für die Idee.

Lg Diamantin Anett

Claudia hat gesagt…

eine supertolle Anleitung, total süß sind die geworden.
Ich liebe Deine Arbeiten und schreibe mal ein "Sammel-Wow", ich habe sehr lange pausiert *schäm*

anusch hat gesagt…

Oh wie klasse und scheint echt fix zu gehen *merk*
Schön, dich wiedergetroffen zu haben *knuddel*

ineskreationen hat gesagt…

die sind ja total toll. ich brauch umbedingt ein Faltbrett

Litta hat gesagt…

*schnief*, ich wollte heute so ein schönes Täschen machen und habe nur die Stanzen mit den großen Wellen - menno !!

LG von Litta

diehex hat gesagt…

Die sind ja toll! Vielen Dank für die super Idee. Werd ich bestimmt mal mopsen.
LG Jeanette

Scrappi hat gesagt…

Ein Super-WS! Danke!

Magic Flame hat gesagt…

Klasse! Ich habe zwar keine solchen Nestis, aber aber habe trotzdem eben eine solche Tasche nachgemacht, mit eingenem Maß... super Idee, ich freu mich immer wenn ich so tolle Anregungen finde!!

Ganz lieben Gruß sendet dir Yvonne

Mondy hat gesagt…

Wunderschöne Täschen kann ma so zaubern.

Vielen Dank für die super Idee

GLG Moni

Giulia hat gesagt…

Thanks for share Betty! I take inspiration from this post to make favor box for my wedding.

Thanks a lot.
Giulia

Giulia hat gesagt…

I wait you on my blog. In one post a link your blog to thank you!

Giulia hat gesagt…

I wait you on my blog. In one post a link your blog to thank you!