Dienstag, 14. Oktober 2008

Boo

Diese Halloweenkarte hab ich an Silke/Bastelzauberin und ihre Männer geschickt. Ich hab versucht, sie so zu gestalten, dass sie sowohl Silke alsauch ihrem Mann und vor allem den beiden Jungs zusagt - hat anscheinend ganz gut geklappt :)
Die Karte hab ich nach meinem Sketch #4 gestaltet. Für den Rand hab ich eine Borderstanze mit kleinen Quadraten verwendet. Stempel: Hein Design, See D's, Inkadinkado, A Capella
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black und Victorian Violet, Ancient Page Sunburst und Mandarin
Stanzen: Quickutz Borderstanze und Schriftzug, Cuttlebug Fledermäuse, Spinne und Prägefolder, Bosskut Totenkopf

Kommentare:

bastelzauberin hat gesagt…

Nochmal dankeschön betty...knuddel..
Meine Männer haben sich sehr gefreut und ich mich auch.
Sie haben die Karte eingerahmt und
im Wohnzimmer zur Halloween-Deko aufgehangen. Mit dem Rand hatte ich schon gerätselt.. dachte das wäre
mit der Bind-it gestanzt. Ich brauche auch noch Borderstanzen!!!

Lg
Silke

salassara hat gesagt…

Mann, das geht ja Schlag auf Schlag hier bei Dir, und ein Werk schöner als das andere - ich bin begeistert! Auch diese Karte ist wieder der Kracher!

GLG
Melanie

sweppes hat gesagt…

Fantastisch - besser kann man Halloween nicht rüberbringen! Eine tolle Karte!
LG Anja

Antje hat gesagt…

gott wie genial !!! der Rand ist ja mal eine super Idee... wie auch die ganze Gestaltung deiner Karte... sooooo toll!!!

Nancy hat gesagt…

wow, die ist ja wirklich total genial geworden. den rand find ich auch ganz besonders schick !!

lg
nancy

Anni T. hat gesagt…

Hallo Betty! Die Karte gefällt selbst mir Halloween-Muffel richtig gut. Und ich freue mich dir mitteilen zu können, daß du eines von den 3 Blumentöpfchen gewonnen hast. Herzlichen Glückwunsch!
Lieber Gruß, Antje

Anni T. hat gesagt…

PS: Bräuchte noch deine Adresse. Schicke sie mir doch bitte an: Antje(Punkt)Heffner(ät)t(Minus)online(Punkt)de

Wuffel hat gesagt…

Echt GEIL


Sei lieb gegrüsst.

cleo hat gesagt…

was für eine geniale Karte hammer