Mittwoch, 5. November 2008

Anleitung Tee-Geschenk-Display

Das folgende Geschenkdisplay ist z.B. passend für 30 Teebeutel, je 5 Beutel in 6 verschiedenen Sorten - natürlich kann's auch ohne Unterteilung für andere Kleinigkeiten verwendet werden.
Ich habe die Box mit dem Scor-Pal gemacht - damit geht's am einfachsten und schnellsten. Wer kein Scor-Pal hat, kann natürlich auch mit Lineal und Prägestift die Falzlinien ziehen. Die Maße können in cm umgerechnet werden: 1" = 2,54 cm (damit keine so unbequemen Zahlen dabei rauskommen, kann auch etwas gerundet werden, z.B. 2" auf 5 cm)

1. Den Fotokarton für die Box auf 12" x 13 1/2" zuschneiden. Die kürzere Seite links am Brett anlegen und bei 2" und 4" Falzlinien ziehen. Den Karton um 180° drehen und wieder bei 2" und 4" Linien ziehen.2. Nun das Papier um 90°C drehen und bei 2", 4", 8" und 10" Falzlinien ziehen. Da das Papier unten übersteht, wird's nun wieder um 180°C gedreht und die Linien dann von der anderen Seite her ergänzt.3. An den gezogenen Linien falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Von den kürzeren Seiten her beidseitig an den mittleren Linien bis zu den mittleren Kreuzungspunkten einschneiden. 4. Wie auf der Abb. zu sehen, den Karton so zurechtschneiden, dass an den Längsseiten Klebelaschen stehen bleiben. 5. Da man so ein Geschenkdisplay evtl. öfter basteln möchte, hab ich mir für die Rückseite eine Schablone erstellt. Dazu dünne Pappe oder festen Karton auf 5 1/2" x 6 1/4" zuschneiden und die Mittellinie anzeichnen. Von der oberen Kante gemessen 2" markieren, dort mit dem Zirkel einstechen und einen Halbkreis ziehen. Bei 1 1/2" links und rechts die waagrechte Linie anzeichnen und entstprechend zuschneiden. (Evtl. könnte man hierbei auch ein Kreisschneidesystem zu Hilfe nehmen - ich bin bei so was meist schneller mit Zirkel und Schere)6. Da ich die Rückseite unterlegt haben wollte, hab ich mir eine zweite Schablone erstellt, die oben und an den seitlichen Rändern 1/8" kleiner ist.7. Mit Hilfe der Schablonen werden nun die beiden Teile für die Rückseite aufgezeichnet und ausgeschnitten. Anschließend hab ich das kleinere Rückteil und die Außenseiten der Box bestempelt, sowie das Motiv auf dem Rückteil angebracht. 8. Jetzt wird die Box zusammengeklebt. Dazu erst die Teile an den längeren Seiten nach innen einschlagen und festkleben. 9. Anschließend die kurzen Seiten über die Laschen einschlagen und ankleben. Alles immer gut mit dem Falzbein andrücken.10. Das Rückteil mit Motiv am inneren Rand der Box ankleben.11. Die Enden des Schleifenbandes wurden auf der Rückseite fixiert, das Schleifchen vorne extra mit Klebeband befestigt. Das größere Rückteil auf der Außenseite der Box ankleben. 12. Soll das Display nun als Geschenkbox für Teebeutel dienen, bekommt es noch entsprechende Sortierfächer. Für die Unterteilung braucht man zwei 5" x 5 1/2" große Stücke Karton und ein Stück 5" x 4". Jeweils die 5" lange Seite oben am Scor-Pal anlegen und bei 1/2, 2 1/2 und 4 1/2 Falzlinien ziehen. Die Teile zur Hälfte falzen. Bei den längeren Stücken von oben her 1" lange Einschnitte in der Mitte vornehmen, beim kürzeren Stück zwei gleichmäßig verteilte 1 1/2" lange Einschnitte von der Unterseite her machen. Die Unterkanten umfalzen.13. Die Teile zusammenstecken und in das Display stellen. Evtl. müssen die Außenkanten der Unterteilung ganz leicht abgeschrägt werden, damit's wirklich schön 'sitzt'. Wer mag kann's ankleben, aber es hält auch ohne Kleber gut und so kann die Unterteilung nach Belieben auch später herausgenommen werden.
Ich hoffe euch gefällt's und ihr kommt mit der Anleitung gut zurecht. Viel Spaß, beim eventuellen nachtüfteln :)
Die befüllte Box seht ihr hier.

Kommentare:

Gabi Mewi hat gesagt…

Betty das ist ja wieder ein geniales Meisterstück, das Du da gemacht hast.Ich freu mich immer bei Dir vorbeizuschauen und zu staunen.

Stracci`s BLOG hat gesagt…

Wahnsinnsteil!!! Das perfekte Geschenk für meine Freundinn!!!!
Muss bloß noch Zeit finden *suuuch*
Danke für die superanleitung! Muss ich mir morgen gleich ausdrucken....

bastelzauberin hat gesagt…

Dankeschön Betty :knuddel: für die tolle Anleitung . Dank dir habe ich schon ein We-Geschenk. Das muss ich am Wochenende sofort umsetzen.


Lg
Silke

Claudia hat gesagt…

was für ein geniales Teil, so wunderschön. Wow.

Mireille hat gesagt…

wow,das sieht klasse aus!!!
danke für die anleitung!!

Lory hat gesagt…

vielen dank für die tolle anleitung. das muss ich doch gleich auch ausprobieren, habe so viele kolleginnen die teetanten sind ;o)
LG
Lory

stempelhexe hat gesagt…

Eine tolle Box ist das geworden und eine super Anleitung, klasse.

LG
Ulla

Anonym hat gesagt…

ich bin wieder mal hin und weg... eine wunderbare box, ich könnte glatt zum teetrinker werden ;-)
naja, ok, ich gebe es zu, ich bleibe bei meinem cappu, aber ich kenne jemanden, der sich über diese box seeeeeehr freuen wird. vilen dank für die tolle anleitung.
lg k.

Franzi hat gesagt…

sehr cool, danke für die Anleitung!

Susann hat gesagt…

Ein tolles Geschenk, es sieht wunderschön aus.Einen dicken Knuddel auch dafür, dass du dir soviel Mühe damit gemacht hast, einen workshop zu erstellen.

anusch hat gesagt…

Mal wieder eine Spitzenidee und ein supertoller WS, danke.

Stempelwüste hat gesagt…

Danke für die super Anleitung, deine Box ist echt klasse geworden

Antje hat gesagt…

Das ist ja mal wieder eine spuper Betty Idee... und gleich mit Anleitung - EINFACH KLASSE!!

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Oh Betty!! Du bist so ein Schatz!!!

Genial!!!!!!!
Hmmmmmmm... schwärm!!!!!!!!!


DANKE!!!!

pingubella hat gesagt…

Ui...was für eine geniale Anleitung...Vielen Dank...

Und die Box ist einfach klasse...

Gruß Blue

Kwebbel hat gesagt…

Hallo Betty,
das ist ja mega genial - habe ich sofort ausprobiert - ich habe es nur ein wenig abgewandelt damit ich ein 12" x 12" Papier verwenden kann. Ich habe mein fertiges Display ab morgen auf meinem Blog mit einem Link zu deiner Anleitung - ich hoffe, das ist ok für dich!
LG
kwebbel/Susanne

Nikche hat gesagt…

Die ist einfach genial. Habe mich auch gleich daran gemacht meine eigene herzustellen. Werde sie morgen, mit einem Link zu dir, auf meinem Blog einstellen.

Sylvia hat gesagt…

Wooooowwwwww... das sieht ja MEGAOBERHAMMERSUPERGENIAL aus :-)
Ich trinke zwar keinen Tee, aber ich suche immer noch nach einer Möglichkeit meine ATCs schön unterzubringen.. ich glaube ich werde mich bei Gelegenheit mal an diese Box (mit abgewandelten Maßen) machen...
Vielen Dank Betty für den tollen Workshop!!!

Anonym hat gesagt…

Dannnnnnnnnnnnkkkeschön!Ich habe ÜBERALL nach so etwas gesucht!Wow!Ganz schön kreativ.....Alles hier sieht total toll aus!

Anonym hat gesagt…

Betty du bist die coolste.
Könntest du dieses Tee-Geschenk-Display noch mit Zentimeter Angaben ergänzen? Ich raff das sonst nich :D danke!!!

kreative basteltante hat gesagt…

Danke, aber wenn dann wird das mein Geschenk :-))
Lg trabi

Anonym hat gesagt…

Das würd ich so gerne machen o.o Leider kapier ich die Angaben mit " nicht, sollen das cm sein?