Mittwoch, 11. Februar 2009

Häschen im Blumentopf

Ich find ja dieses Häschen von d2p zu putzig, wie's da in dem Blumentopf liegt *g*. Für dieses Motiv hab ich zum ersten Mal die Copic Marker ausprobiert. Braucht zwar noch etwas Übung, aber macht Spaß :) . Zu dem Motiv mit den klaren Konturen gefällt mir die kräftigere Coloration sehr gut.Stempel: Dreams2Stamp, Stampendous, Heroarts
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Versamagic Tea Leaves
Stanzen: Spellbinders Megabilities Rechteck, Fiskars Bordürenstanzer, EK Success Schnörkel, Quickutz Fotoecken

Kommentare:

Michelmama hat gesagt…

zuckersüß und toll coloriert

BA hat gesagt…

oh betty die ist total suess!!!
so ein tolles hintergrund und so suesse details.
lg BA

Nixe07 hat gesagt…

Absolut süß geworden! Tolle Farben und super coloriert.
LG
Moni

nicky hat gesagt…

voll suesssssss!!

lg nicky

Litta hat gesagt…

ooh ist das ein süßes Motiv - ein Hasi (wo ich doch dreifaches Ninchenfrauchen bin!!). Ganz toll coloriert - eine tolle Karte!!

LG von Litta

Claudia hat gesagt…

eine ganz zauberhafte Karte ist das geworden. Und Deine Coloration finde ich auch klasse, sehr gelungen.

Gisi hat gesagt…

Himmel, ist das süß, Betty!!! Sowohl das Motiv als auch die Karte drumherum :)

LG deine Gisi

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir total gut. Ich könnte mich ja echt beömmeln, denn ich habe gestern genau das gleiche Motiv coloriert und die Farben sind fast identisch ;)

sasibella hat gesagt…

Wow,das Motiv ist ja super.Eine klasse Karte hast du wieder gezaubert!

Helga´s Bastelwelt hat gesagt…

Oh wow sieht die schön aus...

Lg, Helga

Kati hat gesagt…

Das Motiv finde ich soo Klasse und Du hast wieder ein wunderschönes Kärtchen damit gezaubert. Finde die Farben echt total "genial"!

LG Kati