Montag, 31. August 2009

Flache Halloweenbox mit Sichtfenster

Eine einfache Schachtel mit ausgestanztem Sichtfenster als Hallween-Naschbox. Ich hab sie extra sehr flach gemacht, so dass man sie auch gut in einem Umschlag verschicken kann. Eine Pizzabox schien mir in diesem Format nicht so gut geeignet, daher hab ich eine normale flache Schachtel mit Verschlußlasche gewählt. Die Füllung ist nur mal provisorisch - es soll später die Halloweenvariante der Naschis rein.Die Box ist wieder recht einfach zu machen und mit dem Scor-Pal Falzbrett geht's besonders flott- inzwischen kann man ja auch das Scor-Pal mit Zentimeter-Einteilung verwenden (über dessen Anschaffung ich noch nachdenke). Natürlich kann auch mit Lineal und Prägestift etc. vorgefalzt werden.Fotokarton auf 5 1/2 " x 10 3/4" (oder 14,5 x 27,5 cm) zuschneiden, mit der schmalen Seite oben anlegen und bei 1/2" und 5" (1,5 und 13 cm) Linien ziehen.
Die lange Seite oben anlegen und bei 4 1/2", 5", 9 1/2" und 10" (11,5 cm, 13 cm, 24,5 cm und 26 cm) nachfahren.Alle Linien falzen und mit dem Falzbein nachfahren. An den Mittelfalzen bis zum Längsfalz Einschnitte machen, sowie oben kleine seitliche Laschen und die Einstecklasche zuschneiden. An der Rückseite noch eine kleine Einbuchtung stanzen oder schneiden, damit sich die Box später leichter öffnen lässt.
Ein Stück Cardstock oder Scrappapier etwas kleiner als die Fläche der Vorderseite der Box zuschneiden und evtl. bestempeln. Einen Kreis aus Karton ausstanzen, mittig auf den Cardstock kleben und dann aus beiden Lagen einen etwas kleineren Kreis ausstanzen. Ebenfalls mittig aus dem Boxenrohling einen Kreis ausstanzen - ich nehme dazu die nächstgrößere Nestabilitiesform. Darüber dann ein Stück stabilie Folie kleben.Nun den Cardstock aufkleben und Vorder- und Rückseite der Box nach Belieben gestalten. (Den Frankie hab ich noch mal neu gemacht, da das grüne Gesicht etwas unvorteilhaft zu dem grünen Hintergrund wirkte)Beim Zusammenkleben erst die kleinen Laschen an den Seiten des Rückteils ankleben,dann die vorderen Seitenteile darüber kleben ...und mit kleinen Naschtütchen füllen :)Stempel: Betty's Creations, Halloweenschrift von Inkadinkado
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black und Moonlight White
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Kreise und Ovale, Cuttlebug Kürbisse
Coloration: Copics

Kommentare:

Stella hat gesagt…

Die Box ist super. Muss ich mir merken ;-)

Manuela hat gesagt…

tolle box! und wieder so eine super anleitung :) vielen lieben dank! muss ich auch unbedingt mal machen :) liebe grüßlis, manu

Anonym hat gesagt…

Betty, vielen herzlichen Dank für die tolle Anleitung. Werde ich natürlich wieder versuchen !!!

Meine Stempelchen werden etwas lieblicher ausfallen *lach* !!!

Lieben Gruß Renate

Kati hat gesagt…

Die Schachtel sieht total super aus. Die gestanzten Kürbisse sind ja auch witzig. Und vielen Dank für diesen super genialen WS! Der ist echt super!

LG Kati

Ranita hat gesagt…

Hallo Betty
Das ist ja wieder echt super schön geworden...oder besser gesagt gruselig ;-)))
Danke für deinen kleinen Workshop.
Liebe Grüsse
Ranita

Drea´s World hat gesagt…

Boahr klasse Betty schön einfach und schnell und doch sooo wirkungsvoll tolle Idee/Gestaltung!
Bussie dREA

Sibylle hat gesagt…

Hallo Betty,
vielen Dank für den Workshop. Die Box ist mal wieder echt klasse.
LG Sibylle

Banu hat gesagt…

Hi Betty, wie immer super Klasse kann ich nur sagen. Alles paßt perfekt.
Liebe Grüße
Banu

Moni hat gesagt…

Vielen Dank für diese tolle Anleitung....werde ich bestimmt mal nachbauen*ggg*.

Liebe Grüsse
Moni

Alex hat gesagt…

Die ist perfekt! Ich kann zwar mit Halloween nix anfangen, aber der kleine Frankie passt sicher auch hervorragend zu einem Bubengeburtstag!
Danke für die tolle Anleitung!
lg
Alex

LINANNA DESIGNS hat gesagt…

Wow Betty this is absolutely stunning and what a great tutorial too! hugs Linda x

Marina hat gesagt…

Tolle Box (obwohl ich mit Halloween eigentlich so gar nichts anfangen kann) und super Anleitung!
Überhaupt gefällt mir Dein Blog außerordentlich gut :O)))!

Liebe Grüße,
Marina

Heide hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Ich bastel die Box grad nach...winterlich mit dem Eskimomädel aus Deinem Shop*g
Deine Anleitungen sind immer so schön verständlich und gut illustriert.

Danke dafür!

LG

Heide

Franziska hat gesagt…

Danke für den wieder genialen Workshop! Hab ich gleich mal versucht umzusetzen: schau hier

hippe hat gesagt…

Also Betty, Du hast es eben immer wieder drauf... Immer, wenn ich irgendwelche Verpackungsmöglichkeiten suche, schleiche ich mich auf Deinen Blog und werde eigentlich fast immer fündig.. Danke für all die bisher veröffentlichten WS.

die hippe

Anonym hat gesagt…

electronic cigarette starter kit, electronic cigarettes, electronic cigarette reviews, e cig reviews, electronic cigarette, e cigarette