Dienstag, 30. Juni 2009

Post aus der Ferne

Wow, heut ist eine geniale Karte von Nadja aus Argentinien bei mir angekommen. Guckt mal, wie coool, eine Dino-Lady beim Shoppen *g* Ich bin begeistert, das ist soo eine witzige Idee!
Liebe Nadja, echt suuper, wirklich sehr erheiternd, ich hab mich total gefreut :)Und von Sia aus der Schweiz war heut dieses tolle Kathi-Kärtchen in der Post. Superschön gemacht, gefällt mir sehr, sehr gut!Herzlichen Dank euch beiden für diese klasse Karten, über die ich mich riesig gefreut habe! :) *knuddels*
Ein herzliches Dankeschön auch für die lieben Kommentare mit Geburtstagswünschen für mich :)

Montag, 29. Juni 2009

Geburtstagspost

Gestern hatte ich Geburtstag und habe neben anderem auch schöne Geburtstagspost erhalten.
Von Gabi bekam ich diese phänomenale Karte, die sehr aufwendig und so liebevoll gestaltet ist. Fantastisch, wie die fröhlichen Farben und die vielen Details kombiniert sind. Dazu gab's noch ein Tütchen mit Bagtopper und diesen hübschen Röschen drin - ganz tolle Idee, denn solche hatte ich bisher noch nicht :)Von Anke bekam ich dieses traumhafte Set. Die Farben finde ich genial schön. Die Karte ist sehr groß und ein richtiges Bild und mit dem Set habe ich auch eine tolle Deko für's Wohnzimmer :)Sorellina hat mir dieses superputzige Set mit dem LeLo-Äffchen zukommen lassen - fast zu schade, die Tic-Tac- Packung mag man gar nicht rausnehmen .. na, zum Glück sind die ja relativ lange haltbar :)Nicole hat mir diese wunderschöne Karte geschickt - auch in so tollen Farben :)Und von Gisela kam diese süße Gänse-Herzchen-Karte an :)Meinen Stempelburg-Gutschein hab ich gut in Blümchen angelegt :)
Tausend dank dafür, ich habe mich von Herzen über die superschönen Sachen gefreut :)

Samstag, 27. Juni 2009

Notizbox

Gewünscht wurde ein Geschenk in Pink und Schwarz mit Katzenmotiv und als Idee stand eine Box mit Klappdeckel oder ein Notizbuch zur Auswahl. Ich konnte mich nicht entscheiden, was ich nun machen sollte - also hab ich beides gemixt und eine Notizbox gemacht *g*Hier ist die Anleitung zu dieser Box.
Stempel: Inkadinkado, Heroarts
Stempelkissen: Versamagic Onyx Black
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Labels, Ek Success Fotoecken und Blumen

Freitag, 26. Juni 2009

Stempelbriefchen

Da die Geburtstagspost für Arwen nicht mehr aufgetaucht ist, hab ich ihr einen kleinen Ersatz dafür geschickt. Statt einer Geburtstagskarte hat sie nun dieses Stempelbriefchen bekommen. Für Arwen natürlich in Lila und diesmal mit extra viel Glitzer drauf *g*Darin war das entsprechende Elfen-Stempelgummi als Schenki verpackt, auf den oberen Teil kamen die Grüße.
An Moni hatte ich neulich ebenfalls solche Stempelbriefchen geschickt - allerdings hatte ich diese ganz auf die Schnelle gemacht, aber ich wollt ihr die Stempel nicht einfach nur so in den Umschlag stecken. Im ersten war der Geburtstagsmuffin-Stempel verpackt, den man ganz gut auch ohne Kerze verwenden kann. Dazu wird die Kerze einfach beim Einfärben mit einem Restpapier abgedeckt, die Ansatzlinien der Kerze verbindet man dann halbkreisförmig mit schwarzem Fineliner - et voilá, ein ganz 'normaler' Muffin mit Kirsche*g* Den Elaine-Stempel hat sie in dieser Verpackung bekommen. Hier hab ich das Motiv mal nur mit Stempelfarbe gewischt.

Donnerstag, 25. Juni 2009

LeLo-Katerchen-Entschuldigungs-Kärtchen

Wie das Katerchen seine Fahne schwenkt und so treuherzig dabei dreinguckt, fand ich ideal für ein Kärtchen, mit dem ich mich für eine kleine Schusseligkeit entschuldigen wollte. Die Karte ist schon bei der Empfängerin angekommen und ich denke/hoffe, sie hat mir verziehen.
Auf dem LeLo-Designblog läuft noch bis Sonntag eine Vorbestellaktion zu Nancys neuen Motiven.Stempel: LeLo-Design, Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Ancient Page Sunburst
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Ovale und Kreise, EK Success Schnörkel, Cuttlebug Prägefolder
Koloration: Copics

Dienstag, 23. Juni 2009

Picknickkorb

Heute gibt's sogar ausnahmsweise mal einen zweiten Post :)
Eigentlich hatte ich zunächst vor, eine Karte mit diesem süßen Annelie-Motiv von Dreams2Stamp zu basteln. Doch während ich ihr Körbchen colorierte, hatte ich dann doch eine ganz andere Idee. Und so ist schließlich dieser 'Picknickkorb' daraus geworden. Er hat eine schöne Größe, so dass man ihn mit einer 'ordentlichen Brotzeit' füllen kann *g*. Diesen Korb, mit leckeren Sachen gefüllt, wird meine Oma zum Geburtstag bekommen. Ich denke, das Körbchen ist ein nettes sommerliches Mitbringsel für verschiedene Gelegenheiten. Die Anleitung mit Vorlage zum Ausdrucken findet ihr als Basteltipp bei Creadoo.

Elegantes Pferdchen, Sketch #15

Meine Neffen in Südamerika haben im November Kommunion - da ist dann bei ihnen Frühling. Meine Eltern sind nun wieder zu meinem Bruder und seiner Familie abgereist. Daher hab ich die Karte für die Jungs schon so zeitig gemacht, damit ich sie meinen Eltern mitgeben kann - mit der Post kommt leider nur in Ausnahmefällen was dort an.
Da ich speziell zum Thema Kommunion keine Stempel besitze, hab ich versucht, das Pferdchen Whinny etwas schicker wirken zu lassen. Die Weizenähre, die er dabei hat, fand ich ja nicht unpassend und in schwarzer Hose hat der kleine Schimmel sich doch relativ festlich zurecht gemacht, oder? *g* Damit's bissi edel ausschaut, hab ich die Karte schlicht gehalten. Meine Mutter war erst sehr skeptisch, als ich erzählte, dass ich das Pferdchen verwenden wollte, aber schließlich gefiel ihr die Karte dann doch :)
Da bei der Everybody-Art-Challenge diese Woche was für Jungs oder Männer gebastelt werden soll, kann ich mit meinem Kärtchen mal wieder daran teilnehmen.Stempel: Betty's Creations, Hampton Art Stamps, Kars
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black und Moonlight White, Versamagic Sea Breeze
Stanzen: Spellbinders Nestabilties Rechtecke, Bosskut Blume
Koloration: Copics

Hier der Sketch, den ich für die Karte verwendet habe:

Sonntag, 21. Juni 2009

Zauberhafte Grüße

Fiorella mag ich persönlich von den drei Elfchen am liebsten und diese Farbkombi, find ich, passt besonders schön zu den Elfenmotiven. Leider sieht man auf dem Foto den zartrosa gestempelten Hintergrund nicht so gut. Alle verwendeten Stempel sind im Betty's Creations Online Shop erhältlich.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Versamagic Pixie Dust
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Ovale, EK Success Fotoecken, Cuttlebug Prägeborte
Koloration: Copics

Samstag, 20. Juni 2009

LeLo-Kätzchen mit Igelchen

Dieses Kätzchen mit den putzigen Igelchen ist ein weiteres neues Motiv, das es in Kürze bei LeLo-Design geben wird. Ab Montag startet Nancy dazu eine Vorbestellaktion. Viele schöne Vorschau-Karten zu den neuen Motiven könnt ihr euch auf dem LeLo-Designblog anschauen.Stempel: Lelo-Design, Heroarts
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Versamagic Pink Grapefruit
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Labels, EK Success Fotoecken
Koloration: Copics

Freitag, 19. Juni 2009

Elfenschächtelchen und Candy-Gewinnerin!

Diese kleine Box dient als Verpackung für ein Modeschmuck-Geschenk. Alle verwendeten Stempel, sowie die anderen beiden Elfen, sind ab sofort im Betty's Creations Shop erhältlich :)Der angeklebte Deckel und der Boden sind mit Spellbinders aus dünner Pappe gestanzt. Die Box selbst ist mit dem Scor-Pal gefalzt. Das Motiv und die Blume sind mit Stickles beglitzert.Der verwendete Karton hat einen schönen Schimmer - das Papier schaut aus, als wär es mit Seide überzogen, vielleicht kann man es beim Anklicken in der Vergrößerung etwas erkennen. Für die Coloration habe ich wieder Copics verwendet.
Herzlichen Dank für eure Teilnahme an meinem Blog-Candy. Die Gewinnerin ist ausgelost. Gewonnen hat die drei Elfenstempel sowie die Elfenkarte:

Mausi76

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn, freut mich für dich! Ich denke, ich habe deine Adresse und werde dir die Sachen am Montag zusenden :)

Donnerstag, 18. Juni 2009

Gelb/Grau

Diese Farbkombi find ich zwischendurch auch mal ganz schick :) Der Cardstock wirkt auf dem Foto zwar fast schwarz, ist aber anthrazit. Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Ancient Page Flanell Grey
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Ovale, Fiskars Bordürenstanzer, McGill Retro Word Tag, EK Success Fotoecken
Coloration: Copics

Mittwoch, 17. Juni 2009

Octagon-Notizblock

Diesen kleinen Notizblock mit Verpackung hab ich als Mitbringsel für einen Mann gemacht. Ich hoffe, dass ihm das witzige kleine Blöckchen für seinen Schreibtisch gefällt.Für die Form hab ich das größte der Spellbinders Nestabilities Achtecke genommen und jeweils 4-5 Blätter auf einmal ausgestanzt. Wie oft ich durchgekurbelt hab, weiß ich aber nicht mehr *g* Dazu kam noch ein Rückteil aus Pappe mit dem die Notizblätter an der Oberkante mit Buchbinderleim (Planatol AD 94/5B) verleimt wurden. Das Deckblatt hab ich zweimal aus Fotokarton gestanzt und einen gefalteten Streifen zwischen diesen beiden Lagen, sowie auf der Rückseite des Blocks angeklebt. Die Verpackung hab ich mit Hilfe des Scor-Pals passend drumrum angefertigt. Die Eckchen zum Verschließen sind mit dem Notch- & Die Cutting Tool von Basic Grey gestanzt.Stempel: Betty's Creations, Sizzix, Heindesign
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Versamagic Jumbo Java
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Achtecke und Ovale, Quickutz Blätter und Alphabet
Koloration: Copics

Dienstag, 16. Juni 2009

Neues bei LeLo-Design

In Kürze wird es auch neue Motive bei LeLo-Design geben. Hier hab ich auch schon mal eine Vorschau mit einem neuen Katzen-Motiv. Das kam mir heute sehr gelegen, denn es wurde eine Abschiedskarte gewünscht und da passte das gerade sehr schön :) Obwohl es den Klamotten nach, wohl eher ein Katerchen ist, wollte die Auftraggeberin die Karte in Lila *g* Sie hat die Karte schon begutachtet und ihr hat sie sehr gut gefallen :)Zu den Hauptmotiven gibt es dann wieder verschiedene süße kleine Motive dazu, wie z.B. das Körbchen, das ich hier verwendet habe. Außerdem gibt es eine Auswahl an kleinen Texten, die man in die Fahne stempeln kann. Auf dem LeLo-Designblog könnt ihr euch dann weitere Vorschauen zu Nancys schnuckligen neuen Motiven anschauen.

Und diese tolle Karte, mit einem Kätzchen der vorangehenden Kollektion, habe ich heute von Nancy bekommen. Dank dir ganz lieb dafür!

Montag, 15. Juni 2009

Blog-Candy bis 19.6. Beendet!

Heute möchte ich euch noch Fiorella vorstellen, die dritte Elfe der kleinen Serie. Auch der Text, sowie die Sternchen und der kleine Schnörkel im Hintergrund werden ab Samstag im Betty's Creations Shop als Stempelgummis erhältlich sein.Da ich die neuen Motive nun doch nicht wie erhofft, Anfang der Woche, sondern vorraussichtlich am Freitag bekommen werde, muss ja die Zeit bis dahin irgendwie überbrückt werden. Und da eh schon längst wieder mal ein Blog-Candy fällig ist, verlose ich diese Karte, sowie diese drei Elfen als Stempelgummis:Um die Stempelgummis zu gewinnen, hinterlasst bitte einen Kommentar unter diesem Post und setzt einen Link zu diesem Beitrag auf euren Blog. Wenn ihr meinen Shopbanner in der Sidebar verlinkt, würde ich mich freuen - ist aber nicht zwingend.

Am Freitagabend lose ich aus und gebe die Gewinnerin bekannt. Ab Samstag sind die neuen Stempel dann, wenn alles gut geht, im Shop erhältlich.

Sonntag, 14. Juni 2009

Zartes Elfenset

Eine weitere Vorschau zu den neuen Elfenmotiven die es demnächst bei mir im Shop geben wird. Mit den Elfen Fiorina und Florina hab ich ein kleines zartrosa Set, bestehend aus Tasche und Karte gebastelt. Die Tasche ist aus bestempeltem Zeichenblockpapier und mit dem Scor-Pal gefaltet. Für den Verschluss hab ich einen SU-Stanzer verwendet, das Tab auf der Rückseite der Tasche angeklebt und auf der Vorderseite Magnetic Discs darunter angebracht. Der Text ist aus einem Stempelset von Heroarts.Dazu gibt's ein passendes Kärtchen mit Elfe Florina, die ich euch gestern schon gezeigt hab - heut hat sie aber blonde Haare ;) Tasche und Karte sind mit Stickles beglitzert.Neben Fiorina und Florina wird dann noch ein drittes Elfchen und ein passender Text dazu erhältlich sein. Das kann ich euch vielleicht morgen zeigen.

Samstag, 13. Juni 2009

Vorschau: Elfe Florina

Heute zeig ich euch schon mal eine Vorschau auf eins meiner neuen Elfen-Motive, die hoffentlich in Kürze bei mir eintreffen werden. Wann genau kann ich leider noch nicht sagen, aber vorraussichtlich im Laufe der nächsten Woche. Ich habe die Elfe Florina für ein Geschenktäschchen verwendet, das ich mit einer Eigendesign-Stanzform von Papermemories gemacht habe.
Die kleinen Sternblüten und das Sternchenmuster um das Motiv werden dann ebenfalls bei der Lieferung dabei sein. Die Blume und der Blumenhintergrund sind bereits im Shop erhältlich. Auf Anitas Blog gibt's eine Anleitung für solche Taschen. Sie verwendet für den Innenteil anscheinend gekaufte Papiertüten. Solche hatte ich leider nicht zur Hand, dafür aber das Scor-Pal und so war es kein Problem, die Innentasche aus Zeichenblockpapier selbst zu falten :)

Freitag, 12. Juni 2009

Muffinförmchen

Die Muffintrageboxen sind zwar sehr schön, aber ja doch relativ aufwändig und leider hat man nicht immer die Zeit für solch größere Projekte. Daher hab ich mir dieses Förmchen für ein kleines schnelles Muffinschenki einfallen lassen. Das hab ich neulich meiner Oma mitgebracht und sie hat sich sehr darüber gefreut :)Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Ancient Page Chocolate
Tagstanzer von EK Success

Hier die Anleitung mit Vorlage dazu:

Wenn ihr die Vorlage anklickt, könnt ihr sie in Orginalgröße ausdrucken.
Cardstock ist nicht sehr stabil und deshalb verwende ich lieber Fotokarton für solche Sachen. Allerdings geht der nicht so toll durch meinen Drucker. Deshalb fertige ich mir Schablonen aus dünnem Karton an, mit denen ich dann jederzeit schnell und mehrmals meine Vorlagen auf Fotokarton übertragen kann. Dazu könnt ihr z.B. die Vorlage auf Karteikarte ausdrucken und Ausschneiden und diese dann als Schablone verwenden.
Das Sechseck wird zweimal aufgezeichnet. Dann die Teile ausschneiden und nach Belieben bestempeln. Zum Falzen kann man entweder Lineal und Prägestift/Falzbein verwenden oder auch ein Falzbrett.Dazu eine beliebige Rille verwenden und die Form passend anlegen - für die Längslinien ist's ganz einfach. Bei den Querlinien muss man bissi genauer hinschauen, funktioniert aber auch sehr gut.Man legt den Karton so an, dass man gerade noch den Ansatz der Rillenkanten an den ausgeschnittenen Einkerbungen sehen kann.

Nun wird's an den Laschen um den Boden geklebt.

Auf der Unterseite klebe ich dann den zweiten Boden dagegen. Bestimmt würde auch ein Boden genügen, aber ich find's so schöner - so sieht man weder von innen, noch von außen die Klebelaschen.
Ich denke, das entstandene Schälchen könnte man auch gut mit anderen kleinen Süßigkeiten füllen.Ich hab den gebackenen Muffin erst in ein dünnes gekauftes Papierförmchen gesteckt und mit diesem zusammen in das gebastelte Förmchen gegeben. Schließlich in Folie eingewickelt, Schleifchen mit Blümchen dran und das Schildchen mit dem Paper Tagger drangehängt.
So lässt sich das Ganze dann auch relativ gut transportiern und nett überreichen :) Ist zwar kein großes Ding, aber ich denke, doch ein hübsches, kleines Mitbringsel.
Ich hoffe, euch gefällt die Idee und der ein oder andere kann's vielleicht gebrauchen.

Donnerstag, 11. Juni 2009

Inkadinkado-Stempelbox

Zu ihrem gestrigen Geburtstag hab ich meiner Freundin Mel diese Stempelbox geschenkt. Damit sie auch zu den Boxen passt, die ich ihr letztes mal geschenkt hatte, musste sie rosa/schwarz werden.
Wie sie es sich gewünscht hatte, passen die Inkadinkado-Clearsets rein.

.. und, ich trau's mich fast nicht zeigen *g* ... aber Mel meinte, sie könne mit dem Motiv nix anfangen und die Schnörkel wären zu modern .. tz .. also musste wohl unbedingt eine 'moderne' Elaine-Karte sein *gg* .. sie fand sie dann aber doch gar nicht soo schlecht ;) *knutscherchen*