Donnerstag, 20. Mai 2010

Minikärtchen mit Seepferdchen

Ich meine, das Seepferdchen muss gar nicht unbedingt immer in maritimer Richtung verarbeitet werden - also ich find's so auch ganz nett ;)
Leider kommt die Farbe des Motivs durch den Blitz etwas krass rüber - real ist es dezenter und passt sehr gut zu dem lachsfarbenem Cardstock.Innen ist eine kleine Einstecktasche - da kann man auch gut einen Stempelgummi unterbringen ;) Damit das Kärtchen bzw. die kleine Verpackung dann nicht aufsteht, habe ich einen Magnet unter dem Label angebracht und den anderen unter dem Hintergrundpapier der Vorderseite.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rich Cocoa
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Label; EK Success Fotoecken, Bordüre, Blätter und Label
Designpapier: Paper Pad Capella von Basic Grey

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
die Farbcombi von Kärtchen gefällt mir sehr gut.
Mal etwas anderes.Der Meckerkasten ist der Hammer.
Sehr schön,ich schaue immer gern vorbei,auch wenn ich nicht immer einen Kommentar hinterlass.
Lieben Grüße.Bienchen(Nicole)

Mireille hat gesagt…

ganz toll!!!

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Oh, die ist dir wieder perfekt gelungen, genau meine Farben......eine sehr ansprechende Gestaltung, sehr schönes HG Papier.

Einen lieben Gruß von Andrea

Kreativmonster hat gesagt…

Süße Karte, Klasse Farben - gefällt mir sehr gut!

bastelkueken hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte hast du gestaltet. Mir gefällt die Farbkombi.

wünsche dir schöne Pfingsten
Anja

BabyT24 hat gesagt…

Ein schönes Kärtchen. Leider ist die Farbkombi nicht so meine Sache. Dafür finde ich die Blümchen sehr süß.

Viele Grüße
BT

Sandra hat gesagt…

Tolle Idee, die Farben sind nicht so meins, aber auf den Fotos wirkt das sowieso immer anders.. Daumen hoch! :)