Montag, 19. Juli 2010

Krims-Krams-Kiste

Um diverses Zeugs, das immer wieder gebraucht wird und bisher immer auf einem Tischchen herumlag, endlich mal schön unterzubringen, habe ich diese Klappdeckelbox gemacht. Sie ist ca. 30 x 19 x 6 cm groß und aus 3 mm starker Graupappe zusammengesetzt. Das Designpapier ist aus der Origins Serie von Basic Grey. Leider ließ es sich wieder mal nicht besonders gut fotografieren - die Blumen sind dunkelbraun. Die Blätter sind ein Shape von Quickutz und die Fotoecken Stanzer von EK Success. Motiv und Unterlage wurden mit Spellbinders Nestabilities ausgestanzt.Innen hat die Box eine Einteilung bekommen - passend für den Kleinkram, der darin untergebracht werden soll. Da ich nicht ausreichend Designpapier hatte, wurde der Boden mit gefärbtem Zeichenpapier beklebt. Die Einteilung hab ich wie hier beschrieben zusammengesteckt und geklebt, der linke Streifen ist bündig an die Querstreifen geklebt. Das Ganze habe ich dann lose in die Box reingestellt - die Einteilung sitzt schön straff und hält auch ohne Leim sehr gut. So habe ich die Möglichkeit, die Box irgendwann mal anders nutzen .. man weiß ja nie ;)

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Eine ganz wundervolle Box. Davon kann man (Frau) nie genug haben Das Kitzlein ist ja so süß!

LG
Uschi

Sylvia hat gesagt…

wunderschön, ganz nach meinem Geschmack. ich würde ja auch gerne mal sowas probieren... dazu bin ich aber noch zu grün hinter den Ohren ;o)

VG, Sylvia

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Wundervoll deine Box, gefällt mir ausgesprochen gut. Tolles Papier und eine super Gestaltung.

Einen ganz lieben Gruß von Andrea

Dagmar hat gesagt…

Oh ja, so eine Box braucht wirklich Jeder !!!!!! Man hat doch immer irgentwo so kleine Dinge die man verstauen muß.
Ich muß so eine Box unbedingt auch mal probieren, trau mich aber noch nicht so wirklich ran.
Viele Grüße.Dagmar

Marlis hat gesagt…

Das ist eine wunderschöne Box !!!
Liebe Grüße Marlis

Farina hat gesagt…

Die Box ist ja wieder total aufwändig und wunderschön gestaltet.
Ich finde es sogar fast schöner, dass du den Boden mit gefärbtem Papier gestaltet hast, so ist doch ein toller Kontrast zum Designpapier vorhanden. Das gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Silvia

bastelkueken hat gesagt…

uiiiiiiiii bin begeistert,. Die Box ist hammerschön und spitze mit der Innenaufteilung.

Bussi Anja

Zitronenfalter hat gesagt…

Huuh, die ist ja wunderschön!
sag mal, wie verklebst du die Einteilungen innen?
Ich trau mich an sowas noch nicht so recht ran, weil ich befürchte mir mit meinem Buchbinderleim alles zu versauen...
Magst du mir dein Geheimrezept verraten?

LG Lilith

Sabine hat gesagt…

Liebe Betty...
ich bin immer wieder erstaunt....was Du alles so machst. Bewundernswert!!!
Ob ichs nochmal schaffe.....meine Graupappe zu verarbeiten?!?!?!?
Freue mich auf weitere tolle Projekte von Dir...
Gruß Sabine

Sonnenblume und Mausel hat gesagt…

hallo, so eine schöne box könnte für meinen kram auch mal ganz nützlich sein. lg mausel

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

oh wow die box ist einfach zauberhaft schön, so edel und ich bin hin und weg!! super schön gemacht!!
LG Renate

Iris-Design-Eck hat gesagt…

Hallo Betty!
Ich bin immer ganz hin und weg von
deinen Kunstwerken.
Würde gern mal so eine Box nacharbeiten.
Hast du eine Anleitung dafür,die du uns "Leien" zur Verfügung stellen
könntest?
Mit grösstem Respekt u.bastligen Grüssen Iris

Monika hat gesagt…

ich mag deine KrimsKramsSachen sehr

Heidi hat gesagt…

WOW, WOW, WOOOOOOW
Diese Box ist ja mal wieder der Kracher ;-)))
Liebe Grüße,
Heidi