Donnerstag, 9. September 2010

Kiste für Cardstock/Papier

Bisher hatte ich meinen Cardstock in zwei Fächermappen untergebracht, allerdings kam ich damit schon seit einiger Zeit nicht mehr gut zurecht. Also habe ich mir neulich eine Kiste für das 12" x 12" Papier gebaut. Sie ist aus 3 mm starker Pappe und mit bestempeltem Feinleinenpapier bezogen. Die Kanten sind mit selbstklebendem Buchbinderleinen eingefasst.Das Blumenmotiv auf der Vorderseite ist mit UTEE beschichtet, aber nicht gecrackled, da mir die Embossingschicht auch so recht gut gefällt - leider sieht man's auf dem Foto nicht. Da ich immer ein großes Problem mit angefangenen Bögen bzw. Resten hatte, habe ich nun jede Farbe extra in eine Tüte gepackt - so hab ich die Schnipsel gleich immer mit parat und laufe nicht Gefahr, mal wieder unnötigerweise einen neuen Bogen anzuschneiden. Die Tüten sind zwar etwas rutschig, aber wenn die Kiste einigermaßen gut gefüllt ist, klappt das ganz gut so. Evtl. könnt ich mir auch mal noch ein paar Unterteilungen rein machen.Da so eine Papierkiste gefüllt, dann doch recht schwer wird, habe ich selbstklebende Filze am Boden angebracht, damit ich sie leicht hin und her schieben kann. Bei Gelegenheit möchte ich mir eine zweite Kiste für's Scrappapier machen. Aber vorerst habe ich auch das noch in dieser Kiste mit untergebracht - ich hätte nicht gedacht, dass wirklich meine sämtlichen 12 x 12" Papierbögen da reinpassen ... ich hab echt soo wenig Papier ... ;)Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Acient Page Flanell Grey
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Kreise, Sizzix Schnörkel, EK Success Fotoecken

Kommentare:

cathi139 hat gesagt…

bor, wow, genial, sowas bräuchte ich auch.....
tolle Idee und sehr schön gestaltet
lg
Cathi

altaso hat gesagt…

wow, wie genial :O) gefällt mir total gut, schlicht und ergreifend

lg
yvo

altaso hat gesagt…

wow, wie genial :O) gefällt mir total gut, schlicht und ergreifend

lg
yvo

Angela hat gesagt…

Hallo Betty,
na das ist ja die ultimative Idee für die Aufbewahrung der Papiere. Ich habe mir vom schwedischne Möbelhaus eine Kiste gekauft und dort meinen Cardstock untergebracht.Aber mir fehlt noch eine Kiste für die Reste.Von daher werde ich Deine Idee bestimmt bald mal nachwerkeln.Würdest Du mir vielleicht verraten,wo man so große Beutel kaufen kann?Denn so große habe ich noch nicht gesehen.Naja über die Gestaltung der Box brauche ich nix sagen,die ist wie immer ein Traum*seufz*Kommst Du eigentlich auch zum Mekka?
Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Angela

doris hat gesagt…

Eine tolleeeeee Arbeit... "SPITZE"!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Farina hat gesagt…

Ha ha ha Betty, Papier was ist das? Na ja, gottseidank kannst du ja zum Mekka und dir etwas kaufen. Ich müsste mir sonst echt Sorgen machen - grins!

Die Tüten sind übrigens toll und deine selbstgebaute Box der Hyperoberknaller! Wolltest du da nicht gleich mehrere fertigen???

Liebe Grüße und ganz ganz viel Spaß am Wochenende auf dem Mekka. Silvia

Übrigens Dienstag war klasse!

Anonym hat gesagt…

Woooow Betty, da ist Dir wieder ein Werk gelungen, von dem ich - wahrscheinlich noch viele mit mir - nur träumen !! Vielleicht gelingt es uns doch mal !!!

Dein Papierkistchen ist wunderchön geworden !!!

LG Renate

sasibella hat gesagt…

Deine Box ist wiedermal genial. Für mein Papier würde sie allerdings nicht ausreichen.Ich bräuchte mindestens 4 davon.*g* Ich weiß schon,warum ich nicht zum Mekka fahr.*hüstel*
LG
Sandy

Dagmar hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
wie immer kann ich nur sagen " Hut ab " Super tolle Idee und einfach nur wundervoll gestaltet.Wer könnte nicht auch so eine Kiste gebrauchen ?
Mich würde auch interessieren, wo du die Tüten für deine Papiere her bekommst, denn wenn man die so schön trennen kann wie du, überschaut man viel einfacher seine Reichtümer :O)
Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
Viele liebe Grüße.Dagmar

Uschi hat gesagt…

Eine ganz tolle Idee ist das und die Kiste ist ja wieder mal spitze!
Könnte ich doch bei Dir mal "in die Lehre gehen". Du machst ja sooo tolle Sachen!! An Graupappe habe ich mich bisher noch nicht herangetraut. Aber Deine Werke machen doch sehr sehr neugierig und Lust es auch einmal zu probieren!

Schönes Wochenende und liebe Grüße!
Uschi

Ingunn hat gesagt…

Hi!
Wow, lovely!
I store my cardstock the same way, but in a dull, black box. I'm thinking of putting the sheets of cardstock into ziplock-bags as you have done (that way you can store leftovers/scraps of the color in the same bag. Clever!)
Now I just have to get my hands on ziplockbags in that size...

Andrea hat gesagt…

Hallo Betty,
das ist eine ganz tolle Idee mit deiner Papierkiste. Da ich gerade mein Bastelzimmer aufräume, könnte ich sowas gut gebrauchen. Gerade die großen Papiere sind sonst schlecht unterzubringen. Super!
LG: Andrea

Gerli hat gesagt…

Liebe Betty, wieder mal eine kreative Idee von dir, ich werde mal in meinem Blog zeigen, wie ich mein Papier staple.....LG Gerli

Christina hat gesagt…

das ist ja ein tolles Teil, gefällt mir sehr gut

LG Christina

Franziska hat gesagt…

die Kiste ist toll! Soooo wenig Papier hast Du meiner Meinung nach zwar nicht (ich habe wesentlich weniger hihi), aber es gibt natürlich auch Leute mit viel mehr Papier ;)

tinka hat gesagt…

Die Kiste ist wirklich wunderschön geworden und sooo praktisch.Klasse!
...wenig Papier??????Hmmm...

Liebe Grüße
tinka

PS.Mich würde ja mal brennend interessieren, was das für Tütchen sind in die Du Deine wenigen Papiere einsortiert hast?

Anonym hat gesagt…

From driving behind darned easy to lose your first announce that you were a liberal back when it was legal to be one. Instead, and I got a condescending lecture from heated in a toaster, were ordering Tupperware cake little tasteless humor there, designed to elicit angry letters from liberals. Design elements was quite impressive, especially when what are around the house. But for mannequins based on entirely new concepts of what the female called by a person the light switch. Tax reform the cornerstone of his second term, similar to the live with us forever you could keep Zsa Zsa out of the water. Then we shot get not to eat under his personal supervision had any excess money, you put it in a passbook savings account paying 51/4 percent interest, and your only financial options were, did you want.
[URL=http://bitcube.tk/art.php?n=375713]Wellbutrin insomnia[/URL]

Anonym hat gesagt…

[url=http://warcraft-frozen-throne-skachat.citybrokergroup.ru/grajdanskaya-oborona-skachat-albomi.html] [img]http://s55.radikal.ru/i148/0903/47/2412d0844b17.jpg[/img] [img]http://i030.radikal.ru/0903/4a/e95405c1791f.jpg[/img] [img]http://s56.radikal.ru/i151/0903/51/b820b81cd846.jpg[/img] [/url]
Лера устроилась со Славкой и Алешей, тоже скинув обувку. Grajdanskaya oborona skachat albomi
аля по приказу Фло развела ради них в вине grajdanskaya oborona skachat albomi лекарство-усыпительный, и немедленно братья беспробудно дрыхли в подвале.
- grajdanskaya oborona skachat albomi Который такие.
Сима сметала в сумки еду, не заботясь, grajdanskaya oborona skachat albomi что всетаки перемешается.
Подобно у вас с боевой подготовкой.

[url=http://warcraft-frozen-throne-skachat.citybrokergroup.ru/grajdanskaya-oborona-skachat-albomi.html] Grajdanskaya oborona skachat albomi. [/url]