Donnerstag, 16. September 2010

Schrumpfies

Mir kommen sie ja extrem winzig vor - die Motive sind mehr als die Hälfte zusammengeschrumpft .. sind die schon immer soo mini-mini geworden? Aber die neue Folie scheint auf jeden Fall besser zu sein, als die, die ich vorher hatte - die Form ist zwar auch ganz leicht verzogen, aber längst nicht so stark wie bei der anderen Folie. Leider war das Schleifpapier, das ich benutzt habe, viel zu grob und man sieht die Kratzspuren. Testweise hab ich das Schrumpfi trotzdem mal fertig gemacht und nach dem Schrumpfen mit Stickles umrandet - das hält prima auf der Folie. Koloriert habe ich mit Polychromos.Das andere Schrumpfi wär ansich ganz ok - es ist in echt nicht ganz so dunkel wie auf dem Foto. Allerdings ist mir während des Schrumpfens die Folie eingerissen - keine Ahnung, wie ich das wieder fertig gebracht habe *augenroll* Auch hier war das Schleifpapier zu grob, was jetzt bei diesem aber nicht so schlimm wäre. Sehr enttäuscht bin ich von dem neuen Lack, der echt teuer war - laut Beschreibung soll er, wie ich verstanden habe, in 15 min berührtrocken und nach 2 Stunden druchgetrocknet sein .. das Zeug stinkt nach Benzin und war auch nach 4 Stunden immer noch total flüssig. Schließlich hab ich es abgewischt und stattdessen das bewährte Glossy Accents aufgetragen.Ich bin gespannt, ob ich es jemals schaffe, wirklich schöne Schrumpfies ohne Macken hinzubekommen ...

Kommentare:

F. Matussek hat gesagt…

Hi Betty,

ich finde deine Schrumpfies toll. Ich kann dich gut verstehen, ich übe auch immernoch mit diesen Schrumpfies.

Liebe Grüße
Fanny

Anonym hat gesagt…

sehen beide toll aus.. super
LG MSBine

tinka hat gesagt…

Na der Einkauf hat sich doch gelohnt!Die sind toll geworden.
Ganz liebe Grüße
tinka

Susanne hat gesagt…

Die Schrumpfies sehn toll aus, Betty.
Ich habe auf dem Mekka auch den neuen Lack erstanden und mir wurde erklärt, dass er nur mit UV Licht trocknet,. Also in der Sonne oder zumindest Tageslicht, wohl draußen oder im Solarium, grins, das soll auch gehen. Ich habe es aus Zeitgründen noch nicht testen können, aber im Moment ist ja auch nix mit Sonne...
L.G. Susanne

Quincy hat gesagt…

Deine Schrumpfis sind doch schon prima geworden. Ich lege direkt nach dem schrumpfen immer einen schweren Gegenstand (dickes Buch) drauf, damit es richtig schön gerade und platt wird:o)
Und im Backofen gelingen sie mir besser als mit dem HL-Fön.

Liebste Grüße von
Quincy

steinchen hat gesagt…

Wow, deine Schrumpfies sind ganz bezaubernd! Gefallen mir super gut!

Sibylle hat gesagt…

Habe selber zwar noch keine Erfahrung mit Schrumpfis gemacht, finde aber deine schaurig-schön.
Mir gefallen sie sehr.

LG Sibylle

Andrea hat gesagt…

Hallo Betty,
ich finde deine Schrumpfies doch gut gelungen. Ich mache sie auch immer im Backofen, da werden sie am besten.
LG: Andrea

Marions Bastelstübchen hat gesagt…

Ich verstehe gut, dass Du Dich darüber ärgerst. Aber wenn man die Schönheitsfehler nicht kennt, dann fallen sie einem gar nicht auf. Ich mußte lange suchen, bis ich bei Deinem Skelett-Schrumpfi den Riss überhaupt gefunden habe.
Deine Schrumpfis sind auf jeden Fall toll geworden!!
Gruß
Marion