Freitag, 21. Januar 2011

Nadelspiel-Rolle

In letzter Zeit habe ich zum Strickfilzen und Mützen oder Socken stricken, öfters Nadelspiele gebraucht. Da man ja immer wieder verschiedene Stärken benötigt, haben sich inzwischen so viele Stricknadeln angesammelt, dass es doch recht unübersichtlich wurde und eine Box dafür nicht wirklich eine gute Lösung war. Deshalb habe ich mir für meine Nadelspiele nun eine Aufbewahrung nach Vorbild einer Stifterolle genäht. Zusammen hält die Rolle mittels Klettband.Die Rolle ist mit Volumenvlies gefüttert und um wirklich ganz sicher zu gehen, dass mir keine Nadeln herausrutschen können, habe ich oben auch noch einen schmalen Streifen eingenäht, der aber nur nach allen 2 - 3 Fächern abgenäht wurde - sonst wär's schwierig, die Stricknadeln rein zu ordnen bzw. heraus zu bekommen. Auf dem Bild ist sie gerade nicht mit drauf, aber in das ganz linke Fach passt eine Lochschablone zum messen der Nadelstärken rein ;) Ich habe die Rolle jetzt schon einige Zeit in Gebrauch und finde sie wirklich praktisch :)

Kommentare:

Marushy hat gesagt…

Wow,
das ist ne supertolle Idee und es sieht auch toll aus. Schreibst du noch die Nadelgröße noch drauf? Gglaub es gibt ja Lochschablone.

Wirklich toll.

Grüßi
Marushy

Margrit hat gesagt…

Tolle Idee, schon notiert. :)

Viele Grüße
Margrit

Anonym hat gesagt…

Wow...wieder mal ein tolles Werk
Ein schönes Wochen ende, LG MSBine

Anonym hat gesagt…

Bewundernswert, wie vielfältig Deine kreative Ideen sind (nähen,filzen,stricken,Papier...)!!
Lg Angelika

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Super, tolle Idee und wunderbar gelöst.
GLG claudia

Tinchen hat gesagt…

Eine echt tolle Idee von Dir.Meine Nadeln liegen auch nur in einer Plastetüte rum und alle durcheinander,so das man immer erst messen muß.Danke also für Deine Idee,die ich bestimmt nacharbeiten werde.


LG Tinchen

Ursula hat gesagt…

Klasse! Super praktisch, so eine Nadelrolle steht auf meiner 101 Liste. Macht mir Mut jetzt endlich eine anzufangen. Sogar noch an die Lochschablone hast du gedacht. Ich finde sie sehr schön deine Nadelrolle.
LG Ursula

Kreatives von Andrea hat gesagt…

super Idee und klasse umgesetzt liebe Betty, mal schauen ob ich mich da mal ran wage, denn meine Nadelspiele liegen auch in einer Dose und das ist garnicht ideal.....

Wünsche dir ein schönes Wochenende,einen ganz lieben Gruß von Andrea

Thinchen hat gesagt…

Super Idee. Wenn ich mich dann auch irgendwann mal ans Stricken traue, dann steht so eine Rolle definitiv auf meiner to do Liste
Liebe Grüße, Thinchen

Steffi hat gesagt…

Oh, eine super Idee, die ich auch umsetzten müsste!
lg Steffanie

Marions Bastelstübchen hat gesagt…

Tolle Idee und klasse umgesetzt!
Gruß
Marion

kreative basteltante hat gesagt…

Toll, für meine kleinen Nadelspiele hab ich eine, aber ne große brauch ich auch noch ;o)

Liebe Grüße Manuela

Albenstern hat gesagt…

gefälllt mir sehr!

so eine möchte ich auch.