Freitag, 18. März 2011

Anleitung: Hochformatige Boxen für Schoki und Stifte

Mir gefällt diese Schachtelform gut und ich finde, sie ist auch einfach zu basteln. Nachdem ich für die Parfümverpackungen eine genau 14,5 cm hohe Schachtel brauchte, hatte ich dafür das Unterteil 7,5 cm hoch und das obere 7 cm hoch gefalzt. Dann hatte ich festgestellt, wenn ich einfachheitshalber 2mal die untere Größe mache, passt's genau für Schokowaffelröllchen. Nun habe ich für eine weitere Box 2 mal das 7,5 hohe Teil gefalzt und in die 15 cm hohe Box passen dann auch Stifte rein ;)So gefüllt schaut's schön aus, wär allerdings schon ein etwas größeres Geschenk - aber, wenn's bissi kleiner ausfallen soll, kann man ja auch weniger Stifte und etwas Schoki zusammen reintun ;) Für das geblümte Papier habe ich Karteikarte mit dem Blümchenhintergrund bestempelt und die weißen Blümchen mit Copics bunt angemalt.

Die Boxen können mit Falzbrettern in Inch oder cm hergestellt werden. Wer kein Falzbrett hat, legt ein Lineal an und zieht die Falzlinien mit dem Falzbein, einem Prägestift oder der Scherenkante nach.

Ohne Falzbrett wird der Karton für Ober- und Unterteile der Boxen auf die nachfolgend angegebenen Maße zugeschnitten.
Parallel zur schmalen Kante alle 5 cm (2") eine Falzlinie ziehen, 1,5 cm (1/2") bleiben als Klebelasche übrig.
Im rechten Winkel dazu, also parallel zur Längskante, nach 5 cm (2") eine Falzlinie ziehen und eine weitere 1,5 cm (1/2") von der gegenüberliegenden Kante gemessen.


Für die Naschbox
2 Stücke Fotokarton mit 13,5 x 21,5 cm bzw. 5 1/4 x 8 1/2 " zuschneiden.

1.
Da es beim Scor-Pal in cm dazwischen keine 0,5 cm-Schritte gibt und auch keine Falzlinie bei genau 15 cm, den Karton bei 0,5 cm anlegen. Falzen bei 2, 7, 12 und 17 cm.Zum Falzen in Inch-Maßen, das Papier mit der schmalen Seite ganz links anlegen. Falzen bei 2", 4", 6" und 8"

2. Den Karton um 90 °C drehen, falzen bei 5 und 12 cm.Mit dem Scor-Pal in inch, erst links anlegen, falzen bei 2", dann rechts anlegen und falzen bei 11 1/2" (oder um 180 °C drehen, wieder links anlegen und bei 1/2" falzen)
3. Das Oberteil der Box lt. Abb. zurecht schneiden. Für die Oberseite ein Teil entlang der Falzlinien schneiden, die Klebelaschen in etwa 1,5 - 2 cm hoch zuschneiden und, ebenso wie die Seitenlasche, abschrägen. An der anderen Papierkante schmale Keile einschneiden. Nach Wunsch mit Designpapier oder selbst bestempeltem Papier bekleben.

4.
Erst an der seitlichen Lasche zusammenkleben, dann die Oberseite. Die Überstände werden zur Verstärkung der Papierkanten nach innen eingeklebt, mit dem Falzbein gut anreiben.

5. Das Unterteil der Box wie hier gezeigt zurechtschneiden. Zwei später gegenüberliegende Bodenlaschen schräge ich leicht ab, damit später nichts unschön hervor stehen kann, die seitliche Klebelasche wird ebenfalls abgeschrägt.
6.
Auch hier zuerst seitlich schließen, dann die Bodenlaschen übereinander kleben und schließlich die kleinen Laschen nach innen einkleben.
7.
Jetzt wird noch ein Einsatz für das Unterteil gebraucht, damit das Oberteil Halt findet. Dazu ein 9 x 21 cm bzw. 3 1/2" x 8 1/4" großes Kartonstück zuschneiden. Mit Bleistift an der langen Seite im Abstand von 4,9 cm bzw. 1 15/16" Markierungen anzeichnen und diese zum Falzen an beliebige Rillen anlegen. Das übrige Stückchen ergibt die Klebelasche, diese an den Ecken leicht abschrägen.

8.
Das Teil an der Seite zusammenkleben und anschließend in das Unterteil der Box einkleben. Ich trage dazu den Kleber an den Innenseiten der Box auf und schiebe dann den Einsatz rein.
9.
Zum Schluss wird das gestempelte und ausgestanzte Motiv mit Abstandsklebeband nur mit der unteren Hälfte an der Außenseite des Schachtelunterteils angebracht.


Für die Stiftebox
2 Kartonstücke mit 21,5 x 14 cm bzw. 5 1/2" x 8 1/2" zuschneiden.
Die lange Seite genauso wie oben unter Punkt 1 beschrieben falzen,
die Schmalseite bei 1,5 und 9 cm bzw. bei 2" und 5" falzen.
Für den Einsatz 9,5 x 21 cm bzw. 3 3/4 " x 8 1/4" großen Karton zuschneiden und genauso wie unter Punkt 7 beschrieben falzen.

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
ein riesengroßes Lob für deine super tollen Anleitungen.
Du machst dir immer so viel Mühe und deshalb ein riesengroßes DANKE !
Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
Viele Grüße.Dagmar

steinchen hat gesagt…

Wow, eine wunderschöne Box ist das und lieben Dank für die Anleitung. Das werd ich sicher damit auch mal versuchen.
LG Marion

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Und schon wieder so ein großartiges Werk von dir. Bin begeistert.
Und vielen lieben Dank für die Anleitung.
GLG und ein schönes Wochenende.
Claudia

melanin@ hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung!!! Das selbstgestempelte Papier finde ich, sieht klasse aus.

Farina hat gesagt…

Du bist einfach ein Traum - vielen Dank für deine Mühe und natürlich die Anleitung.

Liebe Grüße
Silvia

Roelie hat gesagt…

Betty,
danke schön für diese sehr deutliche anleitung.
Grüsse Roelie

Michi hat gesagt…

Hallo Betty,
genau DIE Box brauch ich im Moment, hab schon überall nach einer Anleitung gesucht, Danke für die ausführliche Anleitung!!!

Wünsch dir ein schönes WE,
glg Michi

Jazzi Ka hat gesagt…

Prima, dankeschön!

Sibille hat gesagt…

Hi liebe Betty,
wow....das sind wunderschöne Boxen in einer tollen Größe und für die Anleitungen möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Vielen Dank auch für beiden Maße, das erleichtert einem das Ganze.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse, Sibille

Anonym hat gesagt…

Danke für die tolle Anlei
tung,liebe BeTTLG
MSBine

Barbara hat gesagt…

Hallo Betty,
die Boxen sehen klasse aus.
Und so eine Geschenkverpackung kann "Frau" immer gut gebrauchen. Eine tolle Idee.
Vielen Dank auch für die tolle Anleitung.
LG Babsi

KayBeHybrid hat gesagt…

Betty, das ist wieder sooo genial..
Hab mich gleich heute morgen dran gesetzt und auch diese tolle Box gebastelt..
http://kaybehybrid.blogspot.com/2011/03/geburts-set.html

Vielen Dank..
LG, Katrin

Marions Bastelstübchen hat gesagt…

Vielen Dank für diese tolle Anleitung!
Ich bin jedesmal erstaunt, dass Dir immer wieder neue Dinge einfallen!
Gruß
Marion

Juny84 hat gesagt…

Hallo Betty,
schöne Boxen hast du gemacht !!!
Danke für die Anleitung.

Viele Grüße Jenny

Andrea hat gesagt…

Liebe Betty - dankeschön für die tolle Anleitung - wenn man die Maße schon hat, erleichtert das soo viel! Und deine Beispielboxen sind schon hammermäßig schön!
LG Andrea

bitavin hat gesagt…

Wow, was hast Du mal wieder für tolle Boxen gewerkelt! Ich bin absolut begeistert!!!

Ganz herzlichen Dank für die tolle und gut verständliche Anleitung, ich habe mich gleich dran gesetzt und ebenfalls eine "Amicelli-Schachtel" gebastelt.

LG
bitavin

creafamily hat gesagt…

Super! danke für die Anleitung!!!
War vor ein paar Tagen fleißig in deinen vorhandenen Anleitungen am suchen - nun ist sie ja da *freu*
Die Boxen sind Klasse - wie all deine Entwürfe! So nun geh ich zurück in deinen Shop - brauch endlich die Osterstempel!
Kreatives Grüßle
Regina

Andrea hat gesagt…

Die Boxen sind ganz toll - eine super Idee! Und deine Anleitung is klasse - danke!
LG Andrea

Anonym hat gesagt…

Möchte nur sagen, was für eine große Blog, das Sie hier haben! Ich bin schon ziemlich viel Zeit, aber schließlich entschieden, meine Wertschätzung für Ihre Arbeit zu zeigen! Thumbs up, und halten Sie es weiter!

Melli hat gesagt…

Vielen Dank für deine Tolle Anleitung. Ich bin immer wieder begeistert, wenn du was Neues reinstellst. LG Melli

Melli hat gesagt…

Vielen Dank für deine Tolle Anleitung. Ich bin immer wieder begeistert, wenn du was Neues reinstellst. LG Melli

lady-sonja hat gesagt…

Vielen Dank für deine tolle Anleitung!!
LG, Sonja.

flati hat gesagt…

Hallo Betty,
Danke für die tolle Anleitung, ich habe die Box gestern mal nach gebastelt und bin begeistert wie schnell sie doch geht.
Ganz lieben Gruß Sonja xx

Anonym hat gesagt…

_____$$$$$
____$$____$
___$$___o_$$$$
___$$____$$$$
___$$$____$
____$$____$
___$$$$$$$
__$__$____$
$$_$$$____$
$$$$_____$$
_$______$$
_$$$__$$$
___$$$$
____$_$
____$_$$
___$$_$$$
__$$$

bin durch eine freundin auf deine seite gekommen und muss sagen super was du da bastest

alles gute wünscht conny http://www.asciibilder.net