Samstag, 16. Juli 2011

Gruselpäckchen

So gruselig verpackt hat Nora/Rosenfee ihre gewonnenen Halloweenstempel erhalten. Das grüne Papier habe ich mit den Ästen des knorrigen Baums bestempelt. An den Spitzen der Zacken habe ich Brads angebracht und die Schnur darum gewickelt. Die Zusammenstellung wirkt schon ein bisschen unheimlich, finde ich - aber bei Halloweenstempeln darf das ja so sein ;)Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Tuxedo Black
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Zackenrand, Spellbinders Schildchen
Designpapier: Basic Grey Eerie

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wow...das sieht einfach genial aus.
Ein schönes WE und LG MSBine

Angela hat gesagt…

Na das passt doch genial zusammen.
Liebe Grüße
Angela

Rosenfee hat gesagt…

Hallo Betty,

ohja, die Verpackung ist Dir wieder super gelungen und sieht im Original noch viel toller und gruseliger aus. *grins*

Vielen lieben Dank nochmal für alles!

Lg, Nora :)

altaso hat gesagt…

wow, was für eine Gruseliggeniale Verpackung

Lg
Yvo

mgoll88 hat gesagt…

Na die verpackung ist ja mal wieder genial... und richtig schön gruselig :D

LG
Michaela

Anna85 hat gesagt…

total toll! Ich hoffe, ich gewinne auch mal ein paar Stempel und bekomme sie in so einer schönen Verpackung :-) lg Anna

Farina hat gesagt…

Das ist gruselig, aber extrem cool.

LG Silvia

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,

diese Verpackung ist ja wohl ein KNALLER!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Gewinnerin wird sich freuen...

LG Marion

Andrea hat gesagt…

Das ist wieder ein absolut genialer Einfall, die Stempel so zu verpacken ... da würde ich ohne Anschubser nie im Leben drauf kommen!
LG Andrea