Dienstag, 13. September 2011

Gehäkelter Shopper und Mekka-Einkauf

Am Freitag hatten wir uns auf die Reise nach NRW gemacht um das Wochenende mit Freunden zu verbringen und natürlich war auch ein Besuch des Stempelmekkas eingeplant ;) .. und wie schon öfter, weckte dieser Anlass bei mir wieder mal das Bedürfnis nach einer neuen Tasche. Letztes Jahr hatte ich mir das Buch 'Einfach Häkeln, Taschen, Tops und Accessoires' gekauft und diese Tasche daraus wollte ich eh schon längst mal nacharbeiten. Am Dienstag hatte ich angefangen und sie ist tatsächlich noch locker am Donnerstag fertig geworden :)Die Tasche ist 35 x 30 cm groß. Das Wellenmuster war ganz einfach zu häkeln, denn es besteht einfach nur aus verschieden hohen Maschen. Laut Anleitung wird zum Schluss einfach nur ein Reißverschluß eingenäht - da sich das gehäkelte doch recht ausbeult und es mir so von innen auch nich so gut gefiel, habe ich noch ein schwarzes Futter aus Stoff eingenäht. Den Schulterriemen habe ich etwas kürzer als in der Anleitung angegeben gemacht, worüber ich sehr froh war, denn er hat sich bei schwerer Beladung etwas in die Länge gedehnt - genau wie ich vermutet hatte. Ansonsten bin ich mit der Tasche sehr zufrieden, sie hat sich inzwischen bewährt und ich mag sie total gerne :)
Auf dem Mekka habe ich mir zwei neue Alphabet-Stanzen gegönnt und ansonsten gab's hauptsächlich Verbrauchsmaterial dazu, wie Gelstifte in Gold, Silber und Weiß, Stickles in Frosted Lace und Silber, Schleifpapier, Schwämmchen zum Wischen und ein paar Röschen und Glitzersteinchen von Whiff of Joy. Das Tim Holtz Inch Lineal und die Schere hatte ich natürlich schon, aber die brauche ich doppelt, da das Utensilien sind, die ich viel und gerne verwende ;) Dann habe ich mir noch eine kleine Farbwalze zugelegt und bin gespannt, ob es mir nun damit mal gelingt, Hintergründe zu brayern ... ich habe es schon oft mit meinem größeren Brayer probiert, aber bisher ist mir noch nie ein zufriedenstellendes Ergebnis damit gelungen ..

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ein schickes Täschchen hast Du Dir da gewerkelt....da passten die Einkäufe sicherlich alle hinein...warst ja bescheiden. Viel Spaß mit den Teilen.
GLG MSBine

Kerstin P. hat gesagt…

Hallo Betty,

die Tasche sieht toll aus, und auf dem Stempel-Mekka hast du schöne Einkäufe gemacht!

Gruß
Kerstin P.

Gisi hat gesagt…

Liebe Betty,

die ist ja toll, Deine neue Tasche. Den Schulterriemen kannst Du ja noch mit einem Ripsband oder Ähnlichem unterlegen. Dann könntest Du auch schwerere Sachen darin tragen, ohne dass Dir die Tasche in den Kniekehlen hängt. :)

Und schön war's, Dich mal wiederzusehen.

Liebe Grüße
Deine Gisi

Farina hat gesagt…

Na, du warst du richtig brav beim Shopping. Toll, dass wir uns getroffen haben.

Und die Tasche ist übrigens klasse.

LG Silvia

Andrea hat gesagt…

Schade - ich hätte dich auch gerne mal kennengelernt ... beim nächsten Mal klapps vielleicht!
Die Stanzalphabete sind klasse, ich freu mich schon auf deine Weke damit!!
LG Andrea