Mittwoch, 14. September 2011

Gruselbox

Zwischendurch wieder was für Halloween, damit es mir dann nicht zu knapp wird - ich möcht schon noch ein paar Sachen dafür machen, da ich selber recht viel Spaß dran hab ;)Ist vielleicht nicht jedermanns Fall, aber diese Geschenkbox ist für meinen 14-jährigen Sohn - er mag den Mad Jack und bei ihm muss es schon etwas wild und gruselig ausschauen ;)Die Grundbox aus lila Fotokarton wurde ringsum mit dem Gruselfriedhof, Fledermäusen und dem knorrigen Baum bestempelt. Die Grabsteine sind mit hellgrauen Copics ausgemalt, die Fläche unterhalb des Friedhofs habe ich mit etwas grüner Stempelfarbe gewischt und zusätzlich mit grünen Copics leicht schattiert. Die gestanzte Bordüre am oberen Rand wurde an den Kanten mit weißer Stempelfarbe gewischt.Die mit 3D-Pads aufgesetzen Fledermäuse und die große Spinne sind aus schwarzer Metallfolie gestanzt.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Tuxedo Black, Versamagic Tea Leaves und Brilliance Moonlight White zum Wischen
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Wonky Rechteck, Martha Stewart Bordüren, Cuttlebug Fledermäuse und Spinne, Sizzix Tiny Tag

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ja...diese Box ist richtig gruselig...ganz toll!
LG MSBine

Nicola hat gesagt…

Moin Betty!
Das hast Du wieder einmal etwas total geniales gemacht.
Deine Werke sind der Hammer.
Magst Du verraten, welche Stanzen Du verwendet hast?
Deine Sachen gefallen mir sooooo gut.
LG Nicola :-)

Nicola hat gesagt…

Oh, ohhh, bin wohl noch nicht ganz wsch (meine Nacht war wieder zu kurz) - das mit den Stanzern steht doch da.
Mööönsch... Sorry! ;-)

Carmen1602 hat gesagt…

Wow deine Box ist superschön ! Der Hintergrund alleine schon sieht super aus.

LG Carmen

bastelkim hat gesagt…

Da bin ja mal wieder so was von begeistert. Einfach Klasse.
LK Kim

Basteltriene hat gesagt…

Die sieht ja echt genial aus. Bin immerwieder begeistert von deinen Werken!!
Und danke für deine schnelle Antwort auf meine Mail.

LG Gisela