Donnerstag, 29. September 2011

Halloween-Rabe

Zur Zeit mache ich total gerne Tags - also da kommen noch mehr;) Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten mit der länglichen schmalen Form, aber inzwischen hab ich mich gut dran gewöhnt. Zu Halloween gefallen mir ja so schaurige Vollmondszenen besonders gut und nun musste auch Rabe Radoslaw mal dran glauben *g* Dafür habe ich das Motiv zuerst gestempelt, dann den Raben maskiert und auch einen gestanzten Kreis als Maske für den Mond verwendet, danach wurde mit schwarzer und lila Stempelfarbe der nächtliche Himmel gewischt und der Boden in Grüntönen. Anschließend habe ich den Raben koloriert und die Zweige des knorrigen Baums dazu gestempelt.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black und Moonlight White; Memento Tuxedo Black, Grape Jelly, Bamboo Leaves und Cotton Ivy zum Wischen
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tag und Zaun

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Also ich finde diesen Tag auch wieder super. Aber ich mag den Raben auch super gerne. ;-) Ist halt ein super tolles Motiv. :-)
LG
Brigitta W.

Anonym hat gesagt…

wow...was sieht das toll aus...ich hab den Raben nach Deinem Beispiel vom 21.09. gestempelt...auch mit dem gleichen Hintergrund...ach,ich sehe, die Schnörkel hab ich vergessen,,,egal...Dein heutiges
Tag gefällt mir so supergut...mit dem Maskieren hab ich es aber noch nie probiert.
Ich liebe ja auch so Halloween,,,bei uns gibt es aber im November den Martinstag,an dem die Kinder mit der Laterne von Haus zu Haus gehen...leider wird Halloween
etwas vernachlässigt...ist ja auch ein bißchen viel in einem Monat.
GLG MSBine