Dienstag, 31. Mai 2011

Vatertagsschenki

Als kleines Geschenk zum Vatertag habe ich mal wieder eine leere Cappuccinodose bebastelt. Die Dose ist mit gefärbtem Zeichenpapier beklebt, das ich vorher mit dem kleinen Traktor bestempelt habe. Zum Schutz vor Fingertapsen wurde das Papier dick mit Acryllack eingestrichen.
Nachdem ich neulich Malerkrepp verwendet hatte, war's nun irgendwie doch unumgänglich mal richtiges Washi-Tape mit zu bestellen und ich hatte tatsächlich auch gleich Verwendung dafür ;) Da die Zahnräder auf dem bestempeltem Hintergrundpapier nicht gut zur Geltung kamen, haben sie das Band als Unterlage bekommen. Das Klebeband ist leicht transparent und ich find's optisch ganz interessant - auch, wenn man etwas sieht, wo es aneinander geklebt wurde. Da mein Vater so gerne Kekse isst, habe ich heute welche gebacken - und so gefüllt, wird ihm die Dose dann hoffentlich auf jeden Fall gefallen *g*Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Cottage Ivy
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Labels, Sizzix Zahnräder

Montag, 30. Mai 2011

Drei Glücks-Ferkelchen

Das Ferkelchen ist kein so großes Motiv und es haben auch gleich drei auf einer Karte Platz. Und mit viel Klee drum rum sollen sie dann mal jemandem ganz viel Glück bringen ;)Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rich Cocoa und Bamboo Leaves
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Kreise und Schildchen, EK Success Bordüre, Carl Kleeblatt

Freitag, 27. Mai 2011

Liesel mit Blümchen

Da ich mir die große Stanze geleistet habe, und sie sich schließlich rentieren soll, werden nun wohl in nächster Zeit mehr Tags hier zu sehen sein - sie eignen sich ja auch schön als Kärtchen zum Mitschicken ;)
Für den Hintergrund wurde weißer Karton mit Glimmer Mist eingesprüht und mit Karoblümchen bestempelt. Die großen Karoblumen sind ebenfalls gestempelt und wurden per Hand ausgeschnitten. Die Naht ist mit Fineliner aufgezeichnet und die Papierkanten habe ich mit einem Distresser bearbeitet.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rich Cocoa und Angel Pink
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tag und Border, Spellbinders Kreis, Marianne Design Deckchen, Quickutz Mini-Tags und Fotoecken, EK Success Blätter

Donnerstag, 26. Mai 2011

Schubladenbox für Stanzformen

Auf der Stempelmesse Süd hatte ich mir ein paar von den Movers and Shapers Stanzformen gekauft. Die find ich ja echt toll, da man auch dickeres Material damit stanzen kann. Allerdings stellte sich nun wieder die übliche Frage: wohin jetzt damit? Der Übersicht wegen wollte ich die Movers and Shapers Einsätze gern bei den anderen Sizzix Stanzen im Regal haben, aber es bringt ja nichts, die kleinen bolligen Dinger so ins Regal zu stellen ... also musste eine neue Aufbewahrungsmöglichkeit her und so gibt es wieder mal eine neue Schubladenbox ;)In der oberen Schublade habe ich nun die Movers and Shapers Einsätze untergebracht und in die untere konnte ich dann noch verschiedene andere Stanzen von Cuttlebug, Bosskut, Marianne Design etc. einsortieren, die bis jetzt sehr unschön nur in Plastikbehältern von Wattestäbchen im Regal standen.Die Box ist aus 3 mm starker Pappe zusammengesetzt. Die Kanten sind mit Buchbinderleinen eingefasst und bezogen ist alles mit Designpapier aus einem großen Block von My Mind's Eye. Die Box steht auf Augenhöhe und da man direkt reinsieht, wenn die Schubladen entnommen werden, mussten auch die Innenseiten schön ausgekleidet werden ;)Hier hat sie ihren Platz im Regal. Zum Verzieren der Vorderseite habe ich dann auch gleich mal die neuen Stanzformen verwendet. Alle drei Teile wurden aus Grungeboard ausgestanzt, Vogelkäfig und Vögelchen hatte ich vorher mit Papier überzogen, der Ast wurde mit Acrylfarbe angemalt. Die Schubladengriffe sind aus Grungeboard mit Prägung ausgeschnitten, mit Acrylfarbe bemalt und lackiert.

Dienstag, 24. Mai 2011

Schorschi-Tag

Auch, wenn ich mich mit Steampunk als Stilrichtung für's Stempeln nicht so wirklich anfreunden kann, finde ich die Zahnrad-Stanzformen gerade für Männersachen ganz toll .. und es sagt ja keiner, dass man die nicht auch für Niedliches verwenden kann ;) Das verwendete 'Band' ist gefälschtes Washi/Masking-Tape - dafür habe ich Malerkrepp mit dem Quaderhintergrund bestempelt. Da es mir so noch nicht ganz gefallen hat, wurden noch Löcher gepiekst und mit Handstichen darüber genäht.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Versamagic Jumbo Java, Memento Danube Blue
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tag und kleine Zahnräder, Spellbinders Rechteck und Zahnrad

Montag, 23. Mai 2011

Stundenplan-Hülle

Heute hab ich noch mal eine kleine Bastelidee mit den Schulzubehörstempelchen. Die Stundenplanhülle ist schnell und einfach zu machen und z.B. zusammen mit der Schultüte, hat man dann auch ein nettes kleines Geschenkset zum Schulanfang.Da der Stundenplan austauschbar ist, kann die hübsch gestaltete Hülle mehrere Schuljahre verwendet werden und es ist auch kein Problem, falls sich der Stundenplan unterm Jahr mal ändern sollte. Der Pausenapfel und die Stifte sind mit Glossy Accents überzogen, das ABC ist mit Stickles beglitzert. Die Papierkanten wurden mit Stickles in pink nachgezogen.Die Schultasche ist in Paper Piecing Technik entstanden. Dazu wurde der Ranzen einmal auf kleingemustertes Papier gestempelt und zwei mal auf pinkfarbenen Karton, der Mäuschenkopf kam noch einmal auf Karteikarte. Anschließend wurde die ganze Tasche in pink ausgeschnitten, dann oberes und unteres Teil aus dem gemusterten Papier aufgeklebt, danach das Reisverschlussfach und der Verschluss und schließlich noch das kolorierte Mäuseköpfchen. Griff, Verschluss und Mäusekopf wurden mit Glossy Accents hervorgehoben, die anderen pinkfarbenen Teile habe ich mit einem transparenten atYou Spica Glitzerstift übermalt.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rose Bud und Lilac Posies
Koloration: Copics
Designpapier: Paper Pad bittersweet von Basic Grey

Anleitung:
Für die Hülle Cardstock auf 20,5 x 24 cm zuschneiden und die lange Seite mittig bei 12 cm falzen. Beidseitig Falzlinien im Abstand von 1,5 cm zur langen Kante ziehen. Bis zum Mittelfalz beidseitig entlang der Falzlinien abschneiden, auf der anderen Hälfte bleiben diese als Klebelaschen, leicht anschrägen. Dann ringsum mit 2 cm Abstand einen Rahmen anzeichnen und das Fenster ausschneiden. Nach dem Bestempeln des Rahmens, habe ich hinter das Fenster eine stabile Folie mit doppelseitigem Klebeband angebracht. Dann die Hülle zur Hälfte falten und an den Laschen zusammenkleben.
Die schwarze Hülle möchte ich für meinen Sohn machen. Da er an seinem Schreibtisch eine Magnetwand hat, werde ich auf der Rückseite der Hülle Magnetfolie anbringen.

Gewünschten Stundenplan anklicken und z.B. auf Karteikarte ausdrucken. Wenn er an der äußeren Linie entlang ausgeschnitten wird, sollte er genau in die Hülle passen - falls was aneckt, kann man ja noch ein bisschen nachschneiden ;)Der obere Stundenplan ist für die 1. Klasse, der untere hat Platz für zwei Stunden Nachmittagsunterricht.

Freitag, 20. Mai 2011

Kleine Schultüte und die Vorschau-Gewinner

Bevor die neuen Stempel nun ab morgen, Samstag den 21.5.11, im Betty's Creations Online Shop bestellt werden können, gibt's heute noch eine kleine, einfache Bastelei mit den Schulmotiven. Für kleine Mädels habe ich die Schultasche in rosa als Hauptmotiv für diese Schultüte im Mini-Format gewählt. Die Tüte selbst wurde dazu passend mit dem ABC in pink bestempelt. Das Äpfelchen ist aus kleingemustertem Designpapier ausgeschnitten und für den Streifen an der oberen Kante wurde eine Konturenschere verwendet.Da ich gerade kein Krepppapier da hatte, habe ich provisorisch Seidenpapier aus einem Schuhkarton verwendet. Mit schmalem doppelseitigem Klebeband, das erst an der Innenseite der Schultüte befestigt wurde,ließ sich das Papier ganz leicht anbringen.

Wer die Tüte nicht mit Zirkel und Lineal selbst aufzeichnen mag, kann sich die Vorlage ausdrucken. Dazu das Bildchen anklicken und dann am besten speichern oder kopieren und in ein Foto- oder Textverarbeitungsprogramm einfügen - wenn direkt ausgedruckt wird, ist die Vorlage ein bisschen kleiner als das Original. Das Stückchen nach der gestrichelten Linie ist die Klebefläche und der schmale Streifen an der Rundung kann nach Belieben noch extra aus kontrastfarbenem Karton ausgeschnitten werden.


Lieben Dank, ich habe mich wieder sehr über die vielen netten Kommentare zu den Vorschauen auf die neuen Stempelmotive gefreut :)

Es haben gewonnen:

1. Miss Watson
Schorschi und Traktor

2.PokSa
Liesel und Ferkelchen

3.Andrea
TATÜ-TATA

4.Tinka
Glückwünsche an das Schulkind!

5. Conny
Viel Spaß in der Schule!

Herzlichen Glückwunsch! Bitte meldet euch per Mail bei mir.

Donnerstag, 19. Mai 2011

Vorschau: Viel Spaß in der Schule!

Nun sind wir schon bei der letzten Vorschau auf die insgesamt 19 neuen Stempelmotive angelangt. Ab kommendem Samstag sind sie im Betty's Creations Shop erhältlich. Damit ich noch alle Stempel unterbringe, habe ich für heute eine weitere Karte zur Einschulung und ein Tag/Lesezeichen vorbereitet.Das Motiv eignet sich ebenfalls als Zubehör, aber bei dieser Karte habe ich die Schultasche in den Mittelpunkt gestellt. Auf den ersten Schulranzen sind ja kleine ABC-Schützen meist besonders stolz und je nach dem, kann's farblich angepasst werden ;) Der lustige Pausenapfel sorgt für noch ein bisschen mehr Pep und auf dem Hintergrund sind bunte Farbkleckse verteilt. Das ABC habe ich hier, ebenso wie den weiteren neuen Text, in weiß (Brilliance Moonlight White) auf schwarzen Karton gestempelt, und auch ein paar Farbstifte kamen wieder zum Einsatz.Die putzige Büchermaus ist ein schönes Motiv für den Schulanfang, kann aber auch während der Schulzeit zum Einsatz kommen und eignet sich natürlich ganz allgemein für Leseratten. So gestaltet, kann man das Lesezeichen gut als Beigabe zur Einschulungskarte verschenken und es wäre z.B. auch ein nettes kleines Dankeschön für die Grundschullehrerin. Das Mäuschen habe ich rechteckig ausgeschnitten und den oberen Rand in Zettel-Optik gestanzt (EK Success).Alle fünf heute neu vorgestellten Stempel werden wieder verlost und wie gehabt, braucht ihr nur einen Kommentar unter diesen Post schreiben, um an der Verlosung teilzunehmen. Bis morgen abend ist noch Zeit, um bei den 5 Vorschau-Verlosungen mit zu machen, gegen ca. 19.00 Uhr gebe ich die Gewinner bekannt. Ab Samstag können alle neue Motive dann im Betty's Creations Shop bestellt werden.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Vorschau: Glückwünsche an das Schulkind!

Die vierte Vorschau auf die neuen Stempelmotive, die es ab Samstag, den 21.5.11, im Betty's Creations Shop geben wird. Weiter geht's mit Ideen zum Schulanfang. Dazu habe ich mir dieses Schulmäuschen ausgedacht, mit dem man sowohl Jungs als auch Mädchen zur Einschulung beglückwünschen kann.Da ich noch nicht weiß, ob die Karte nun ein Junge oder Mädchen bekommt, habe ich sie in bunten Farben gestaltet und denke, dass sie so für beide eingesetzt werden kann. Selbstverständlich gibt's neben passendem Glückwunschtext auch wieder kleine Stempelchen wie das ABC und den Farbstift für die Hintergrundgestaltung und zum Ausschmücken dazu.Das Hauptmotiv habe ich mit einem Spellbinders Nestabilities Shape ausgestanzt, das Schildchen ist eine Stanzform von Sizzix und die Fotoecken sind von EK Success. Der Hintergrund ist mit Memento Kissen gestempelt, Hauptmotiv und Schrift mit Brilliance und coloriert habe ich wieder mit Copics.
Das kleine Stempel-Set zum Schulanfang bestehend aus vier Stempelgummis gibt es natürlich auch wieder zu gewinnen, indem ein Kommentar unter diesem Post hinterlassen wird. Am Freitagabend lose ich die Vorschau-Gewinne aus und ab Samstag können die Stempelgummis im Betty's Creations Shop bestellt werden.
Morgen folgt dann noch mehr zum Thema Schule ;)

Dienstag, 17. Mai 2011

Vorschau: TATÜ TATA

... die Feuerwehr ist da! Auch, wenn Kundenwünsche wie Traktor und Feuerwehrauto eine echte Herausforderung waren, hat es mir sehr viel Spaß gemacht, diese umzusetzen und ich hoffe, dass sich nun einige kleine Jungs darüber freuen .... obwohl das Feuerwehrauto wohl auch noch für echte Feuerwehrmänner durchgehen könnte - auf dem Land gibt's ja viele freiwillige Feuerwehren ;)
Die neuen Stempelmotive können ab Samstag, den 21.5.11, im Betty's Creations Shop bestellt werden.Natürlich darf ein Feuerwehrmann in Aktion auch nicht fehlen und damit man die Gestaltung diverser Projekte perfekt machen kann, gibt es neben dem TATÜ TATA noch ein Feuerwehrsymbol - das ich hier auch für den Hintergrund eingesetzt habe (leider nicht so gut zu erkennen). Ich habe hier beide großen Motive auf einer Karte kombiniert, wobei sie natürlich sehr gut einzeln verwendet werden können und man so schöne Geschenksets für Jungs gestalten kann.Heute steht das komplette Feuerwehr-Set, bestehend aus vier einzelnen Stempelgummis zur Verlosung bereit - zur Teilnahme genügt ein Kommentar unter diesem Post.Ausgelost wird Freitagabend, ab Samstag sind die Stempelgummis im Shop erhältlich.
Und morgen geht es dann in die Schule ;)

Montag, 16. Mai 2011

Vorschau: Liesel und Ferkelchen

Die zweite Vorschau auf die neuen Stempelmotive, die ab 21.5.2011 im Betty's Creations Shop erhältlich sind. Bauer Schorschi hat nicht nur einen Traktor, sondern selbstverständlich auch Kühe und Schweine ;)Für diese ländliche Szene habe ich zuerst den Zaun in der Mitte gestempelt, diesen maskiert, aneinander gestempelt und dann die Kuh Liesel auf die Wiese gestellt. Anschließend wurden Schorschi und zweimal das Ferkelchen auf extra Karton gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und aufgeklebt. Zu den neuen ländlichen Motiven passt die Karoblume sehr schön, die es bereits schon länger im Shop gibt - diese wurde farbig abgestempelt, ausgeschnitten und mit Brads angebracht. Die Blätter sind ein Stanzer von EK Success und coloriert habe ich wieder mit Copics.Heute gibt es also drei weitere Stempelgummis zum Thema Bauernhof zu gewinnen. Zur Teilnahme an der Verlosung hinterlasst wieder einfach einen Kommentar unter diesem Post. Die Gewinner werden am Freitagabend bekannt gegeben und ab Samstag können die neuen Motive bestellt werden.
Morgen folgt die nächste Vorschau mit neuen Motiven - ganz speziell für Jungs ;)

Sonntag, 15. Mai 2011

Vorschau: Schorschi und sein neuer Traktor

Am kommenden Samstag, den 21.5. 2011, gibt es wieder neue Stempelmotive im Betty's Creations Shop. Diesmal habe ich mich auf noch ausstehende Kundenwünsche konzentriert und Niedlich-Motive zu den Themen Bauernhof, Feuerwehr und Schule/Schulanfang entworfen.Als erstes gibt es Neuigkeiten vom Lande: Ganz stolz präsentiert Bauer Schorschi seinen nigelnagelneuen Traktor ;) Wohl vor allem was für kleine Jungs, aber ich denke, gerade in ländlichen Gegenden wie bei uns, sind diese Motive ebenso für Männer geeignet. Dazu gibt es noch einen Traktor in Miniversion, mit dem auch prima passende Hintergrundpapiere gestaltet werden können.Das kleine Zahnrad rechts unten, sowie die beiden Zahnräder als Rahmen für die Traktoren, wurden mit den Spellbinders Nestabilities Sprockets ausgestanzt. Der Acker, auf dem Schorschi steht, ist ein gerissener Kartonstreifen. Den Bauer habe ich konturengenau ausgeschnitten und mit 3D-Klebeband angebracht. Hintergrund und der einzelne kleine Traktor sind mit Memento-Kissen gestempelt, die Hauptmotive mit Brilliance. Koloriert wurde mit Copics.Nun gibt es wieder täglich Vorschauen auf weitere neue Stempel und dazu werden auch jeweils die neu vorgestellten Stempelgummis verlost. Um an den Verlosungen teil zu nehmen, genügt es je einen Kommentar unter die entsprechenden Beiträge zu setzen.
Heute gibt es Bauer Schorschi, den großen und den Mini-Traktor zu gewinnen. Wem sie gefallen und wer noch ein paar Jungsmotive gebrauchen kann, braucht also einfach nur einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen, um in den Lostopf für diese Stempelgummis zu kommen.
Die Auslosung findet am Freitagabend statt und ab Samstag können die neuen Stempel im Betty's Creations Shop bestellt werden. Morgen gibt's eine weitere kleine Szene aus dem Landleben ;)

Samstag, 14. Mai 2011

Anhänger mit Glimmer Mist

Leider ist nach dem gestrigen Blogger-Ausfall, mein am Donnerstag eingestellter Beitrag mit dem Kärtchen verschwunden geblieben. Aber den gleichen Post mag ich jetzt gerade nicht noch mal schreiben - vielleicht wann anders mal ...
Ich habe noch mal einen Anhänger gemacht und habe dafür Memory Glass in der länglichen Form genommen. Für den Einleger wurde Karteikarte erst zartlila eingefärbt, dann die Schrift gestempelt und darüber das Blumenmotiv klar embosst. Anschließend habe ich nochmal Glimmer Mist in dunklen Farben darüber gesprüht - auf dem embossten Motiv hält die Farbe nicht.Hier habe ich's noch mal mit Blitz fotografiert - ein bisschen kann man das Schimmern erkennen, wenn Licht darauf fällt. Verwendet habe ich wieder einen fertigen Rahmen - die gibt es passend für die Memory Glasses in verschiedenen Größen.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Tuxedo Black, Versamark zum Embossen

Memory Glass ist in diversen Shops für Stempel- bzw. Scrapbookzubehör zu finden, wie z.B. bei danipeuss und in der Stempeloase.

Mittwoch, 11. Mai 2011

Sommertuch

Zwischendurch habe ich auch wieder mal gestrickt. Mein Dreiecktuch, das ich mir für den Winter gestrickt hatte, ist nun im Schrank und stattdessen habe ich mir noch eins in einer sommerlichen Version gemacht. Die Anleitung dafür gibt's in dem Heft 'Linea Pura' NO. 4 von Lana Grossa. Verwendet habe ich dafür ca. 300 g 'Ambiente' (Baumwolle/Kaschmir) von Lana Grossa, verarbeitet mit Stricknadeln Nr. 5. Es wird nur rechts gestrickt - das Reliefmuster entsteht durch tiefgestochene Maschen.

Dienstag, 10. Mai 2011

Black Magic Karte

Nach einem tollen verlängerten Wochenende, das wir mit Freunden verbracht haben, habe ich heute mal wieder ein Kärtchen zu zeigen. Nachdem ich zwei Anhänger so gestaltet hatte, wollte ich auch noch ausprobieren, wie sich die Black Magic Technik auf einer Karte macht. Allerdings bin ich noch unschlüssig, ob's mir gefällt - kommt mir etwas dunkel vor ... vielleicht hätte ich das Schwarz mit sonnigeren Farben kombinieren sollen ...Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Moonlight White, Memento Sweet Plum
Koloration: Aquarellstifte, Polychromos
Stanzen: Spellbinders Kreise, Bordüre und Label

Donnerstag, 5. Mai 2011

Geschenkbox mit Vögelchen

Und wieder mal eine Geschenkbox im Hochformat - mal schauen, ob's dann vorerst genug damit ist ;) Bei diesem Vogelkäfig-Motiv ist normalerweise noch ein fliegendes Vögelchen dabei, das ich aber nicht mit abgestempelt habe.Das aufgeklebte Papier ist wieder mit Glimmer Mist eingefärbte und bestempelte Karteikarte.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamagic Jumbo Java
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Labels, Marianne Design Schnörkel

Mittwoch, 4. Mai 2011

Schnelle Geschenktasche

Meine Oma kam gestern mit dem Geburtstagsgeschenk für ihre Freundin in der Hand zu mir und bat mich, ob ich ihr nicht eine Geschenktasche dafür machen könnte. Viel Zeit war nicht, aber auf die Schnelle habe ich dann diese Tasche fertig gebracht:Für das Geschenk wurde eine relativ große Tasche benötigt. Ich habe Zeichenpapier aus einem Din A2 Block dafür genommen, mit dem Blümchenhintergrund bestempelt und mit dem Scor-Pal gefalzt. Als Henkel wurden einfach zwei Streifen Fotokarton angeklebt.Die Farbkombi Pink/Grün kommt bei meiner Oma immer gut an - so hat ihr die Tasche auch gut gefallen und sie ist sicher, dass ihre Freundin sich darüber freuen wird :)

Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Pear Tart
Stanzen: Spellbinders Fleur de Lis Rectangles und Fleur de Lis Doily Motifs, Fiskars Bordüre

Montag, 2. Mai 2011

Kleine Vintage Truhe

Für jemand der gerne auf alt gemachte Sachen mag, habe ich als Geschenkverpackung diese kleine Truhe gebastelt. Das 'Designpapier' ist wieder mit Glimmer Mists und Glimmer Screens selbst gestaltet. Zusätzlich habe ich das Papier mit dem Flora-Hintergrund bestempelt und die Blüten mit Copics angemalt. Die zugeschnittenen Papierteile wurden vor dem Aufkleben dann an den Rändern noch mit Schleifpapier behandelt.Deckel und Boden sind aus dünner Pappe gestanzt (mit ein paar mal hin- und her ging's gerade so ;) und mit Fotokarton beidseitig beklebt. Die Seitenteile sind nur aus doppelt gefaltetem Fotokarton. Um den Rand und um das Blumenmotiv herum habe ich Liquid Pearls aufgetupft, was leider nicht ganz so gut gelungen ist ..Auf die Innenseite des Deckels und des Bodens habe ich die mit Glimmer Mist gefärbte Karteikarte unbestempelt gelassen. Als 'Schaniere' für den Deckel wurden zwei Stückchen selbstklebendes Buchbinderleinen angebracht.Die Truhe hat auch Füßchen dran bekommen. Dafür habe ich Holzperlen etwas angeschliffen, mit brauner Acrylfarbe angemalt und mit Buchbinderleim angeklebt. Auf die Schnörkel-Stanzteile habe ich auch noch kleine Pünktchen Liquid Pearls gesetzt.Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamagic Jumbo Java
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Ovale , Fleur de Lis Rectangles und Floral Doily Motifs, EK Success Fotoecken

Sonntag, 1. Mai 2011

Anhänger

Für die zwei Anhänger habe ich Memory Glass verwendet. Gestaltet sind sie in der Black Magic Technik - dazu wird mit weiß auf schwarzen Karton gestempelt und dann mit Farbstiften nachgemalt. Allerdings sind die Fotos leider nicht so gut geworden ...Die Blumen sind mit Aquarellstiften nachgemalt und anschließend habe ich die Schrift darüber gestempelt. Auf die Blütenmitten habe ich dann noch jeweils einen Punkt mit fliederfarbenem Stickles gesetzt. Für diesen Anhänger habe ich einen fertigen Rahmen genommen - war also recht schnell gemacht ;)Bei dem zweiten Anhänger habe ich dann zum ersten Mal gelötet. Das wollte ich schon ausprobieren, seit ich mir letztes Jahr auf dem Mekka das Versa Tool gekauft hatte - bisher habe ich es nur zum Montieren meiner Gummis verwendet, aber löten kann man damit auch. Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Moonlight White