Montag, 13. Februar 2012

Handstulpen als Geschenk

Handstulpen sind momentan bei uns sehr gefragt und so habe ich welche als Geburtstagsgeschenk gemacht. Und damit das selbstgemachte Geschenk noch ein bisschen mehr her macht, wurden sie noch etwas stempelig 'aufgemotzt' ;)
Die Stulpen sind frei Schnauze gestrickt. Über die zwei Nadeln für den Handrücken habe ich drei kleine Zöpfe gearbeitet. Verwendet habe ich Merino Wolle von Schachenmayr mit einem Nadelspiel Nr. 3,5. Für eine Stulpe brauche ich ca. 3 - 3 1/2 Stunden - ein Paar kann man also gut an zwei bis drei gemütlichen Fernsehabenden schaffen ;)
Da ich fand, dass es recht gut mit der anthrazitfarbenen Wolle harmoniert, habe ich wieder zum Karton in Apricot gegriffen - da hab ich noch einiges an Vorrat und so kann es durchaus sein, dass die Farbe noch öfter dran kommt ;) (Der Wollschäfchen-Stempel ist hier zu finden)
 Für die Rückseite des Labels habe ich aus der Banderole der Wolle die Pflegeanleitung ausgeschnitten und das Schildchen ausgestanzt. Das Strickkörbchen dazu durfte natürlich nicht fehlen ;). Geplant war, die gesamte Rückseite mit den Strickmaschen zu bestempeln .. blöd nur, dass ich mit dem Aufkleben zu schnell war - kommt davon, wenn's pressiert *grmpf*. Also habe ich dann noch so gut es ging etwas außen rum gestempelt .. ist zwar nicht optimal, aber für die Rückseite hab ich's halt mal so durchgehen lassen ;)
Jedenfalls ist das Geschenk so zurecht gemacht sehr gut angekommen und der kleine Aufwand für das Label hat sich auf jeden Fall gelohnt :)

Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphit Black, Memento Tuxedo Black und Tangelo
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Labels, EK Success Schildchen und Kreise

Kommentare:

Sandra K-J hat gesagt…

Wow, dein Label ist aber toll. Darf ich mal fragen wie du das gemacht hast, oder ist das aus einer Druckerei?

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
super tolle Stulpen hast Du gestrickt. Und die Verpackung finde ich fast noch schöner.

Liebe Grüße
Britta

Anonym hat gesagt…

Toll! perfekt! Macht irre was her!

Und das apricot paßt super zum dunklen grau

LG Tina B.

Anonym hat gesagt…

tolle Stulpen sind das und wunderschön hast Du sie verpackt.
Was Du mit Deinen Händen so alles zauberst.Wahnsinn!!!1
GLG MSBine

erzibügelchen hat gesagt…

Genial sehen die Stulpen samt Verpackung aus!
Einfach genial!
GLG Gaby

Raupe hat gesagt…

Genial die Stulpen mit einem eigenen
(selbstgemachten) Label zu versehen.
Die Farben passen optimal zusammen.
Ich staune über Deine Ideen.
(Neid ;-)
Weiter so!

Liebe Grüße
Raupe

sachsenrose hat gesagt…

Hallo Betty, die Stulpen sind schick geworden und mit dem Label einfach klasse.Ist das Wollhäschen ein Stempel?Wenn ja, wo gibt es diesen...mal gaaanz lieb nachgefragt.
Liebe Grüße, Rosi

Herbstnebel hat gesagt…

Oh Mann Betty wie schön ist das denn? Wie aus einem Laden, obwohl ne da bekommt man die Stulpen nicht mit solch einer tollen Verpackung. Echt Klasse!

Liebe Grüße Dani

SilviA hat gesagt…

wow, eine tolle Idee diese schöne Verpackung, und die stulpen echt Klasse,
"lachbrauchenkönnt"
lg SilviA

Kartursel hat gesagt…

Die Stulpen finde ich immer wieder klasse.
Die Verpackung dazu ist genial.
Wieder einmal hast Du alles genial kombiniert. Sensationell!
LG
Ursel

Farina hat gesagt…

Ich bin sprachlos - das sieht sooo toll aus. Ich glaube, die Verpackung gefällt mir sogar noch besser als die Stulpen. Wobei die ja schon der Knaller sind.

LG Silvia

Judith hat gesagt…

Geburtstagsgeschenk?

Ich mail dir mal mein Geburtsdatum, hihi

Super toll! Ich finde die Verpackung ja auch ganz hinreißend!

Dagmar hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
wieder mal ein super tolles Geschenk von dir.
Die Stulpen sind Klasse und dein Label sehr originell. Gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße.Dagmar

Rednoserunpet hat gesagt…

die sind aber zauberhaft.. die stulpen und die verpackung. was fuer ein suesses schaf

ghost23 hat gesagt…

Schöne Stulpen und mit dem Wollschäfchen-Label einfach perfekt präsentiert.

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,
mir gefallen die Stulpen gut, obwohl ich sagen muss, dass ich das Label sogar noch toller finde. *zugeb* Da hast Du Dich echt selber übertroffen. Und die Idee, die Waschkennzeichnung auszuschneiden und aufzukleben, finde ich super. Das werde ich beim nächsten Mal auch machen. Ist halt doch einfacher, als alles immer aufzuschreiben etc. ;-)
Tolle Idee, wie immer. :-)
LG
Brigitta W.

Maulwürfchen hat gesagt…

Einfach genial, Betty! Das Schäfchen in der Wolle ist supersüß...und wenn ich stricken könnte, hätte ich mir das schon längst bestellt.
GLG

gartenpauli hat gesagt…

Diese Kombi in Apricot und grau find ich einfach genial.
Da hast du eine superschöne Farbcombi für dein tolles Geschenk ausgesucht.
Deine Familie wird da ganz schön behübscht.....

Liebe Grüße
Angela

ruth..chen;-)) hat gesagt…

ach ist das toll, liebe betty...
...deine zeitangaben fürs stricken, die hab ich besser nich jelesen, da kümm ich nur unnötig ins hintertreffen....*lach*
liebe grüsse
ruth..chen;-))

Martinas Welt hat gesagt…

das sieht ja mega-mäßig aus liebe betty!! was für eine süße Idee und einfach wunderschön!! Sowohl die Stulpen als der Label!!! Toll!
Liebe Grüße
Martina

Andrea hat gesagt…

Die Stulpen sind sehr schön und die tolle Verpackung setzt dem Geschenk noch das i-Tüpfelchen auf - sehr sehr schön!
LG Andrea

Lillibelle hat gesagt…

WoW! Das sind ja wundervolle Stulpen und sooo liebevoll verpackt! Toller kann man garnicht etwas verschenken!

Monique hat gesagt…

Die Idee find ich toll, nur das mit dem Stricken ist echt nicht mein Ding.
Gefällt mir sehr gut