Sonntag, 4. März 2012

Kleines Osterkörbchen

Ein ganz einfaches kleines Körbchen aus Fotokarton gefaltet. Beklebt ist es mit dezent gemustertem Cardstock von DCWV, der mit dem Oster-Schrifthintergrund bestempelt wurde. Die Cardstockränder sind mit einem Distresser bearbeitet und die Zickzacknaht habe ich mit einem braunen Stift aufgezeichnet.
Es passen ein Osterei und ein paar kleine Naschis rein. Damit's nicht so ganz und gar gelb ist, hab ich noch ein paar Efeublätter mit reingelegt. Bis ich es verschenke, wird dann natürlich das Plastikei gegen ein echtes ausgetauscht und die Süßigkeiten werden wohl bis dahin auch erneuert werden müssen ;)
Ich hatte mir das Körbchen direkt auf Karton als Schablone erstellt, aber ich kann in den nächsten Tagen auch eine Vorlage dafür zeichnen - also eine kleine Anleitung mit Vorlage zum Ausdrucken folgt dann noch ;)

Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamagic Jumbo Java, Memento Rich Cocoa
Stanzen: Spellbinders Labels, Nellie Snellen Blumen und Blätter, Martha Stewart Schmetterlinge

Kommentare:

dororosa hat gesagt…

oh das ist ja niedlich wow

Anonym hat gesagt…

das siegt spitze aus!
GGLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,

sieht ja wieder toll aus. Kommt das Körbchen auch als Vorlage zum Nachmachen? :-)

LG Sabine

ruth..chen;-)) hat gesagt…

ach liebe betty, das ist so zauberhaft österlich....ganz reizend...
liebe grüssle
ruth..chen;-))

Steffi hat gesagt…

Das Körbchen ist wirklich schön.
Ich würde mich über eine kleine Anleitung dazu freue. :)

LG Steffi

Sibille hat gesagt…

Der Osterkorb gefällt mir sehr und so schöne frische Farben. Den Stempel werde ich die Tage auch verarbeiten, *gg*.

LG
Sibille

Farina hat gesagt…

Du bist schon wieder so fleißig mit Osterkarten usw. Ich bewundere das und ich bewundere dieses schöne Körbchen.

LG Silvia

Dana hat gesagt…

Richtig toll! Gefällt mir sehr gut!

SilviA hat gesagt…

oh ist das schön, das Körbchen , freu mich auf die Anleitung
Lg SilviA

lady-sonja hat gesagt…

Huhu Betty,
das Körbchen ist total süß geworden!!
Eine Anleitung klingt immer gut. *g

Liebe Grüße, Sonja.

coffeegirl hat gesagt…

Ich bin mal wieder restlos begeistert!
Das ist wieder so eine schöne Oster-verschenk-Idee. Welches Papier nimmt man denn dafür?

Anni hat gesagt…

Total schön, da paßt wieder alles!!!

Lg Anni

Andrea hat gesagt…

wunderschön - ich liebe deine Osterkörbchen!!! LG Andrea