Dienstag, 5. Juni 2012

Utensilio

Mit dem zweiten Ausdruck vom Hugo-Foto auf Transferfolie hatte ich ein Utensilio genäht. Zuerst wurde der Stoff passend zugeschnitten, dann habe ich das Bild aufgebügelt und die Pfotenabdrücke mit Archival Coffee drum rum gestempelt.
Es ist mit Volumenvlies gefüttert und da das Utensilio doch recht groß geworden ist, habe ich den Boden noch mit überzogener Pappe verstärkt. Es wurde mit Spielzeug und Leckerlies für die Hunde, sowie mit was Leckerem für das Frauchen gefüllt und in Folie verpackt. Als wir Hugo abgeholt haben, hat es die Züchterin als Dankeschön bekommen.

Kommentare:

Tinchen hat gesagt…

Tolles Präsent hast Du gefertigt. Es gefällt mir richtig gut. Der Kleine Kerl ist aber auch wirklich süss,ich wünsch Euch viele schöne Stunden,Tage,Monate und Jahre mit dem WauWau.


LG Tinchen

Farina hat gesagt…

Hach, das hätte ich auch genommen. Die Kombi von Nähen, Stempeln und Foto ist einfach toll.

LG Silvia

Herbstnebel hat gesagt…

Hach Betty das hätte ich auch genommen, auch wenn Balu ein klein wenig anders ausschaut. Tolles Geschenk für die Züchterin und so persönlich.

Grüße Dani

Bastelhandwerk hat gesagt…

Betty, das ist wirklich ein ganz wunderbares DANKESCHÖN geworden. Ich bin ganz begeistert, dass dieses Stempelkissen auch auf Stoff möglich ist, denn das habe ich nicht gewusst. Muss es natürlich gleich ausprobieren. Danke für Deine Inspiration !!!

Herzliche Grüße Renate

Wuzimädi hat gesagt…

Liebe Betty!
Noch so ein Schmuckstück mit eurem süßen Hugo, toll! Die Züchterin hat sich bestimmt sehr gefreut. Die gestempelten Pfoten finde ich klasse!
Hugos erste Woche hast du ja super dokumentiert ;) Er ist einfach zu knuffig!
GLG Michi