Montag, 15. Oktober 2012

Gruselgrüße-Minitütchen

Da ich fand, dass ich vielleicht doch öfters Verwendung dafür haben werde, habe ich mir eine Stanzform für so kleine Tütchen gegönnt - ist schon praktisch, auch wenn man sie leicht selber herstellen kann, geht's so doch noch einfacher und schneller ;) Für mein erstes gestanztes Minitütchen habe ich weißes Zeichenpapier verwendet und mit Dylusion Ink Sprays eingefärbt. Die Kanten wurden schwarz gewischt und dann einfach nur die Vogelscheuche und die Krähen direkt aufgestempelt. Die gestempelten Gruselgrüße sind einfach mit der Klammer befestigt, das Schildchen ist mit Stempelfarbe gewischt und die Papierkanten sind mit einem Distresser bearbeitet.
Die Rückseite wurde auch noch mit Krähen bestempelt. 
Stempel:Betty's Creations
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tütchen

Kommentare:

Sandycraft hat gesagt…

Hallo Betty,
also wirklich - Deine Halloween-Tütchen sind ein echter Hammer *gggg*; die Kinder werden bei "Trick or Treat" begeistert sein ...
Liebe Grüße Sandra

Dagmar hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
schaurig schöne Gruselgrüße.
Viele liebe Grüße.Dagmar

Anonym hat gesagt…

Wow...wie toll...auch die Farben...da übeerleg ich glatt, ob ich bei Dir klingeln komme am 31.stem... nein.Quatsch!
GLG MSBine

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Auch dieses Tütchen ist wunderbar und gut gemacht.
Liebe Grüsse, Ulla

mgoll88 hat gesagt…

Boah dieser Farbeffekt ist ja wirklich großartif, sieht total genial aus!

LG
Michaela