Samstag, 13. Oktober 2012

Ruck-Zuck-Halloweentüten

Diese Halloween-Naschtüten sind ganz schnell gemacht und es ist dann auch ok, wenn sie nachher entsorgt werden ;) Verwendet habe ich gekaufte weiße Tüten, einfach schwarz bestempelt, bissl gewischt und  mit Masking Tape verschlossen.
 Eine Tüte wurde mit Gerald Gerippe verziert und außenrum ist das Krakeleemuster gestempelt. Damit sich die Motive problemlos abstempeln lassen, habe ich vorher einen passend zugeschnittenen Karton in die Tüte gesteckt.
 Die zweite Tüte wurde mit der Vogelscheuche und den Krähen bestempelt und außenrum mit schwarzer und orangefarbener Stempelfarbe gewischt.
Die Fenster des Spukhauses habe ich gelb ausgemalt. Für den Mond wurde ein gestanzter Kreis als Schablone aufgelegt und mit Stempelfarbe darüber gewischt.
Stempel: Betty's Creations

Kommentare:

Maren hat gesagt…

Das ist ja eine schöne einfache Idee für Halloween.
Man kann alles vorbereiten und die Süßigkeiten gerecht im Vorfeld verteilen.
Danke fürs Vorstellen.

LG Maren

gartenpauli hat gesagt…

Das ist eine supergute Idee! Da ist es auch nicht schade drum, wenn mal eine Verpackung übrig bleibt. Eine tolle günstige und doch sehr persönliche Variante. Ich glaub, du hast mich da auf eine Idee gebracht.....

Liebe Grüße
Angela

Anonym hat gesagt…

die sehen superschön aus...hast Du toll gemacht!!
GLG MSBine

Petra hat gesagt…

Ich hab es ja nicht so mit Halloween,aber deine Tüten sind eine tolle Idee,die klasse umgesetzt ist!
LG Petra

mgoll88 hat gesagt…

Wirklich genial...die sehen so großartig aus, dass ich nichtmals sagen kann, welche mir davon am Besten gefällt..richtig cool!

LG
Michaela

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Schön lustig, deine Tütenidee. Kann man auch für andere Feste umbasteln.
L.G. Ulla

Susanne67 hat gesagt…

Hallo Betty,
deine Tüten sind Klasse, aber viel zu schön um sie dann nachher zu entsorgen.
Lg Susanne

Ronja hat gesagt…

Die Tüten sind super.... Ich glaube, die werde ich auch für den 'Kindergeburtstag' meiner kleinen Tochter werkeln....
Danke für die Idee.....

Liebe Grüße
Ronja

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,
solche Tüten habe ich hier auch noch liegen,na dann weis ich ja jetzt endlich was ich damit machen werde.
Danke für den tollen Tipp.
Lieben Gruß Nicole(Bienchen)

Andrea hat gesagt…

Die sind ja richtig klasse.
LG Andrea

Sarale hat gesagt…

Hey Betty!

Ist es für Dich ok, wenn ich Dich auf meinem Blog verlinke?

LG,

Tanja

Carmen1602 hat gesagt…

Deine Tüten sind echt niedlich geworden. Gerald Gerippe finde ich immernoch total witzig und mein Sohn mag ihn auch :)

LG Carmen

nichtniedlich hat gesagt…

Klasse! Immer wieder schön, was du aus einfachen Alltagsgegenständen machst. *daumenhoch*
lg serafeena