Donnerstag, 25. Oktober 2012

Strickmützen

An zwei oder drei Abenden ist so eine einfach glatt rechts gestrickte Männermütze fertig. Beide Mützen sind frei Schnauze ohne Anleitung gestrickt.
Verwendet habe ich 6fädige Regia Wolle und Rundstricknadeln sowie Nadelspiele in Stärke 3 und 3,5. Ich habe jeweils 120 Maschen angeschlagen und meinen Männern passen die Mützen gut.
Der Bund ist doppelt. Dafür habe ich die Maschen mit der Rundstricknadel angeschlagen, doppelte Bundhöhe gestrickt, die Anschlagsmaschen mit dem Nadelspiel aufgenommen und dann mit den Maschen auf der Rundstricknadel zusammen gestrickt. Mein Großer findet das prima, da es durch die doppelte Lage an den Ohren schön warm ist und es nicht so durchziehen kann.
Für die Kappe habe ich jede 11. und 12. Masche zusammen gestrickt und immer an der gleichen Stelle abgenommen (also dann jede 10. und 11., anschließend jede 9. und 10. usw.), dabei 2 oder 3x jeweils 2 Runden ohne Abnahmen dazwischen und dann immer 1 Runde ohne Abnahme zwischen den Abnehmrunden. Die letzten 10 Maschen wurden mit dem Schlußfaden zusammengezogen.

Kommentare:

Micha hat gesagt…

Wunderschöne Mützen hast du gestrickt, und sooo sauber..eine Masche wie die andre..tolle Arbeit.

LG Micha

Martina hat gesagt…

die sind aber sehr schön geworden! Und die doppelte Bundlösung finde ich klasse!
lg
Martina

theras kartenblog hat gesagt…

Die Mützen sehen super schön aus, mir gefallen auch die Farben sehr gut (naja, schwarz ist ja auch meine Lieblingsfarbe ;))
Ich wundere mich sehr, was für vielfältige Arbeiten du uns hier zeigst. Von Hardarbeiten bis zum Papier und den super tollen Anleitungen scheinst du ja alles zu mögen......
LG Ilse (thera)

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Die Mützen sehen gut aus!

LG Fratzi

Anonym hat gesagt…

das sind kuschelige Mützen...fleißig warst Du!
GLG MSBine

Heide hat gesagt…

Die Mützen sind toll.

Gerade die graumellierte find ich superklasse, aber auch die Schwarze ist richtig cool.

Würde mein Mann Mützen anziehen, würde ich auch genau so ne Mütze stricken.

Toll für Männer!

LG

Heide

Petra hat gesagt…

Super schön geworden. Vor allem die erste hat es mir angetan.
LG Petra

Lui hat gesagt…

So kann man ein oder zwei Abende quasi nebenbei eine schöne Mütze stricken.
Ich gucke immer fernsehen oder schmuse mit den Katzen, das ist gleichzeitig kein Problem ;-)
LG

Polly72 hat gesagt…

Die sind toll geworden, auch wenn es traurig ist, dass man jetzt wieder Mützen tragen muss.