Dienstag, 27. November 2012

Pinguin-Tütchen

Wieder einmal zwei gestanzte Mini-Geschenktüten. Verwendet habe ich auch hierfür wieder mit Glimmermist besprühtes Zeichenpapier.
Bei dieser Tüte habe das Papier dann mit der Schneeflockenbordüre bestempelt. Der Pinguin wurde auf Karteikarte koloriert, konturengenau ausgeschnitten und direkt auf die Tüte geklebt.
Beim anderen Tütchen kam der Winter-Schnörkel als Hintergrundmuster zum Einsatz. Die oben angeklebten Stanzbordüren dienen nicht nur zur Verziehrung, sondern auch als Verstärkung für die Löcher, die ich einstanze um ein Bändchen als Verschluss durchziehen zu können ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Teal Zeal
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tütchen, EK Success Bordüre, Spellbinders Ovale, Kars und Efco Schneeflocken

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

die Tütchen hast Du bildhübsch gestaltet...mit der Bordüre sehr edel!
GGLG MSBine

helli hat gesagt…

deine Tütchen sehen ganz bezaubernd aus und gefallen mir super,
lg helli

Sibille hat gesagt…

Solche Tütchen finde ich genial und deine sieht schön frostig aus. Einfach nur toll....

LG
Sibille

theras kartenblog hat gesagt…

Die sind ja wieder zuckersüüüüüüüüß!
LG Ilse (thera)

mgoll88 hat gesagt…

Sehr schöne Tütchen sind das... das süße Motiv passt wirklich perfekt zu dem tollen Schneeflockenhintergrund!

LG
Michaela

Anonym hat gesagt…

Ui, ist die niedlich!
Supersüsse Tüte. Und es passt alles so gut zusammen.
LG
Didi

Brigitte hat gesagt…

super niedlich
m.l.Grüßen Brigitte.

Erni hat gesagt…

die sind einfach süß! und ich weiß endlich,wo man Pinguine bekommt :) liebe Grüße,Erni

Renate hat gesagt…

Guten Tag Betty,
deine Pinguintüte sieht ganz tollaus,nett kreiert,
LG Renate