Montag, 30. Januar 2012

Liebe Grüße in Orange und Blau

Mir war mal wieder nach bissi was anderem und diese Farbkombi hatte ich schon lang nicht mehr. Die Farben sind sehr kräftig, aber zwischendurch ist mir einfach danach ;) Damit es nicht allzu grell wirkt, habe ich die Grundkarte aus Kraft Cardstock zugeschnitten. Schon Anfang November hatte ich mir die kleinen Papierdeckchen gekauft, aufgeräumt und vergessen .. aber jetzt sind sie mir wieder unter die Hände gekommen und werden auch eingesetzt ;) Für den Hintergrund der Karte habe ich Pünktchenkarton und Cardstock verwendet und mit Schnörkeln bestempelt. Die große Blume unter dem Schriftkreis wurde erst ausgestanzt und dann mit einem Folder geprägt. Die Nähte sind wieder aufgezeichnet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rich Cocoa, Whispers Azure Seas
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Rechteck, Crealies große Blumen, Nellie Snellen Stanzer und Präger kleine Blumen, Cuttlebug Prägefolder
 

Sonntag, 29. Januar 2012

Schal und Mütze für Sohnemann

Letzten Winter hatte mein 14jähriger eine lila Winterjacke, die ihm aber leider diesen Winter dann viel zu klein war. Nun hatte er sich eine Jacke in Dunkelblau, Rot und Weiß ausgesucht. Zu seinem Geburtstag im Dezember hatte ich ihm dann diesen Schal passend zur Jacke gestrickt. Was auf dem Foto schwarz ausschaut, ist im Original dunkelblau - ging leider wieder nicht besser fotografieren *grummel*
Verwendet habe ich dafür Merino Wolle von Schachenmayr und im falschen Patentmuster mit Nadelstärke 4 gestrickt. Der Schal ist ca. 150 cm lang und ich habe drei Abende dafür gebraucht.
Letzten Winter wollte er noch am Kopf anliegende Mützen in weiß bzw. schwarz weiß gestreift haben ... die waren diesen Winter aber totaal out. Jetzt musste es eine sein, die etwas hängt. Ich hätte ihm ja zusammen mit der Jacke eine gekauft, aber es hat ihm keine gefallen und es gab auch keine rot-blauen Mützen. Also wurde eine gestrickt.
 Für die Mütze habe ich dicke Regia Sockenwolle genommen. Mit Nadelstärke 4 war sie an zwei Abenden fertig und Sohnemann sehr zufrieden ;) Bei diesem Ausschnitt sieht man die Farbe etwas besser.

Samstag, 28. Januar 2012

Alles Gute

Wieder mal ein Geburtstagskärtchen in A6 ... irgendwie mag ich dieses Format nicht so gerne, aber manchmal sollen die Karten halt in einen normalen Umschlag passen. Für den Kartenhintergrund wurde Designpapier und geprägter Cardstock eingesetzt und die Nähte sind mit einem braunen Fineliner aufgezeichnet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Rich Cocoa
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Ovale, Marianne Design Schnörkel, EK Success Bordüre, Cuttlebug Prägefolder
Designpapier: Paper Pad 'Rouge & Mocca' von Making Memories

Mittwoch, 25. Januar 2012

Geschenkbox mit Schmuckset

Ein Geburtstagsgeschenk für mein Schwesterherz. Eigentlich mag sie am liebsten Sachen im Vintage-Stil, aber wenn es eine Katze ist, darf es auch mal niedlich sein ;)
Da mir das auf der neulich gezeigten Karte gut gefallen hat, habe ich auch hier den Alles-Liebe-Text wieder als Hintergrund eingesetzt. Gestempelt habe ich auf dezent gemustertem Designpapier. Die Stanzblumen sind mit Glimmermist eingefärbt. Das Quadrat mit dem Motiv habe ich nur an drei Kanten angeklebt, so dass noch ein Tag mit untergebracht werden kann.
Das Kätzchen sowie das Herzkörbchen habe ich jeweils auf Aquarellpapier gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und direkt auf das Designpapier geklebt. Anschließend wurde um die Motive herum  noch leicht schattiert. Die Naht habe ich mit einem Filzschreiber aufgezeichnet. Und ich darf nicht vergessen, meinen Namen noch auf das Tag zu schreiben ...
Die Grundbox ist aus Fotokarton gefaltet. Diesmal habe ich eine Box mit Klappdeckel gemacht, die auf gleiche Weise wie hier beschrieben entstanden ist, nur mit abgeänderten Maßen. Das Designpapier für die Seitenteile habe ich mit dem neuen Schnörkel bestempelt und die Herzchen koloriert. Die Box würde sicher gut für Naschsachen passen, aber meine Schwester hat sich ein komplettes Schmuckset gewünscht ;)
Das Set besteht aus Kette, Armband und Ohrringen. Für alle Teile habe ich jeweils zwei Schmuckdrähte verwendet. Die kleinen Perlen wurden auf die einzelnen Drähte gefädelt und für die großen Perlen wurden beide Drähte zusammengenommen. Da ein Teil der Kette nach hinten gelegt wurde, habe ich den Boden der Box mit Volumenvlies ausgelegt, das die Unebenheit ausgeleichen kann, und darauf kam die dicke Filzplatte.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Rich Cocoa
Koloration: Copics
Stanzen: EK Success Kreise, Blumen und Fotoecken
Designpapier: Basic Grey

Dienstag, 24. Januar 2012

Liebe Grüße

Das Kärtchen ist relativ schlicht geworden und das Foto leider wieder recht komisch - aber ohne Blitz ging's gar nicht. Hier habe ich mal die einzelnen Blüten des Hintergrundstempels ausgemalt - blöd, dass ich erst recht spät gemerkt habe, dass ein Stück nicht ordentlich abgestempelt war .. aber ich wollte das Kärtchen unbedingt noch gleich mitschicken und hatte keine Zeit mehr, es neu zu machen.
Stempel: Betty's Creations
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Labels

Montag, 23. Januar 2012

Kurzjacke mit Ajourmuster

Ajourmuster hört sich etwas vornehmer an, als Lochmuster *g* Leider stand heute kein Fotomodel zur Verfügung, es war total duster und meine Kamera war sehr zickig - ging dauernd an und aus .. nun sind die Fotos leider nicht so gut geworden. Die Farben sind verfälscht, das Jäckelchen ist eigentlich eher hellbraun als grau und das Shirt darunter ist in echt dunkelbraun .. und angezogen schaut's natürlich viel besser aus, als auf dem Kleiderhaken ;)
Gestrickt habe ich nach Anleitung aus dem Heft MOMENTS No. 005 (Presenting Extra Soft Merino Fino) von smc select mit Nadelstärke 3,5. Verwendet habe ich die angegebene Wolle Extra Soft Merino Fino in der Farbe Walnuss. Fertiggestellt war es in ca. 2 Wochen.

Samstag, 21. Januar 2012

Karte mit Einsteckfach

Heute mit blauem Twitty ;) Für den Motivhintergrund wurde mal  wieder Karteikarte mit hellblauer Stempelfarbe gewischt und eine aus Papier geschnittene Wolke als Schablone aufgelegt. Ich habe das Motiv einmal direkt auf den Hintergrund gestempelt und einmal auf extra Karton. Beim Abdruck auf dem gewischten Hintergrund habe ich nur den Ast koloriert, bei dem auf extra Karton habe ich das Vögelchen koloriert, konturengenau ausgeschnitten und aufgeklebt. Da mir der gesamte Schriftkreis für dieses Kärtchen etwas zu groß gewesen wäre, habe ich den Kreis in der Mitte ausgeschnitten.
Auf der linken Innenseite ist Platz zum Beschriften und auf der rechten Seite befindet sich ein Einsteckfach. In diesem hatten der Twitty- und der Schnörkelstempel  für die Vorschau-Gewinnerin Platz ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black, Memento Summer Sky
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Quadrate und Schildchen

Freitag, 20. Januar 2012

Schlüsselanhänger

Männerwünsche *augenroll* .. also ich halt ja eigentlich überhaupt nix davon .. aber was tut man nicht alles ;) Ein Maßkrug oder eine Bierflasche als Schlüsselanhänger waren gewünscht und da ich nun nicht wußte, was nun wohl besser ist, habe ich einfach beides gemacht.
Flasche und Krug sind aus Fimo modelliert. In den Henkel des Maßkrugs habe ich sicherheitshalber ein Stück Draht eingearbeitet. Die Schrift und die Umrandung der Labels auf der Flasche wurden mit einem feinen Pinsel und Acrylfarben aufgemalt. Die kleinen Schenkis kamen gut an und die Bierflasche wurde für fast noch besser als der Maßkrug befunden.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Geschenkkarte

Ich tendiere ja doch recht oft zu Rosa, aber heute habe ich mal wieder was in Apricot und Orange ;) Die weiße Grundkarte habe ich mit dem Frühlingsblümchen-Hintergrund bestempelt und für den Motivhintergrund Karteikarte mit Stempelfarbe gewischt, eine Papiervorlage diente als Schablone für die Wolken. Eichhörnchen Wuschel wurde auf Aquarellpapier gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit Abstandsklebeband angebracht. Links und rechts davon habe ich je ein Blümchen direkt auf den Hintergrund gestempelt. Ein Blümchen wurde auf extra Papier gestempelt, die Blüte ausgeschnitten und auf Wuschels Herz geklebt. Die Nähte habe ich mit einem feinen Faserstift aufgezeichnet.
Für die ganze Karte habe ich nur weißes Papier verwendet. Den Karton zum Unterlegen und die ausgestanzten Schmetterlinge habe ich mit Copics angemalt - so passt alles schön zur Koloration des Motivs und ich brauch mich nicht ärgern, dass ich keinen farblich passenden Karton habe ;) Auf der linken Innenseite ist Platz zum Beschriften und rechts ist ein Fach angeklebt, in dem man z.B. Stempelgummis und Schoki unterbringen kann ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brillance Graphite Black, Versamagic Persimmon (Blümchen-Hintergrund), Memento Summer Sky und Bamboo Leaves zum Wischen
Koloration: Copics
Stanzen: Martha Stewart Schmetterling, EK Success Kreise

Dienstag, 17. Januar 2012

Loop und Stulpen mit Lochmuster

Im Strickheft MOMENTS No. 005 (Presenting Extra Soft Merino Fino) von smc select, hatte ich einen schönen Loop entdeckt, allerdings erschien mir das Lochmuster dafür noch etwas zu kompliziert für mich. Aber ein schöner Schal ist auch drin, bei welchem mir das Muster einfacher vorkam. Dieses habe ich dann für meinen Loop gewählt und statt 4 x den Rapport, nur zwei Musterrapporte genommen, damit der Loop nicht so breit wird.
Verwendet habe ich Extra Soft Merino Fino von smc, wobei ich die nicht ganz so schön kuschlig finde, wie die Extra Merino Premium, aber es ist ok. Gestrickt wurde der Loop mit Nadelstärke 4. Er ist ca. 115 cm lang.
Für die Handstulpen gab's keine Anleitung, bei denen habe ich einfach einen Musterrapport über die Handrücken gestrickt. Damit es nicht allzusehr durchzieht, wurden dafür dünnere Nadeln verwendet.
Bei so mittelmäßig kaltem Wetter ist dieses Set eigentlich genau richtig und den Loop trage ich sehr gerne, da er nicht so dick aufträgt - Schals aus dicker Wolle sind mir oft unangenehm.

Montag, 16. Januar 2012

Alles Liebe von Kathi

Bei dieser Karte habe ich den neuen Textstempel mal als Hintergrund eingesetzt und die Herzchen in leuchtenden Farben koloriert - zwischendurch mag ich das manchmal auch ganz gerne ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black (Hauptmotiv), Memento Rich Cocoa (Herzblümchen) und Rose Bud (Hintergrund)
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Kreise, EK Success Fotoecken, Crafts-Too Prägefolder

Freitag, 13. Januar 2012

Liebe Grüße vom Knuddelbärchen und die Vorschau-Gewinner

Bei dieser Karte habe ich die neuen Blümchenstempel mit dem neuen Bärchen kombiniert. Für das bunte 'Designpapier' wurde Karteikarte leicht mit hellgrüner Stempelfarbe gewischt, dann die Blümchen darauf gestempelt und mit Copics koloriert. Ich habe zwei größere Blüten ausgestanzt und den Liebe-Grüße-Schriftkreis als Blütenmitte eingesetzt. Die neuen Stempelgummis sind ab 14.1.12 im Betty's Creations Shop erhältlich.

Mir macht es natürlich immer Freude, an neuen Stempelkollektionen zu arbeiten, aber diesmal hat es mir irgendwie ganz besonders viel Spaß gemacht. Ich danke allen ganz herzlich für das Interesse und die Teilnahme an den Vorschau-Candys :)

Es haben gewonnen:

1. Nicole, Kreative-Chaos-Ecke
    Das Kathi-Set

2.Christina Bastelfloh
   Twitty und den Schnörkel

3. Sonny
   Das Knuddelbärchen, Herzkörbchen und den Selbstgemacht-Text

4. Anke (Deine Schachtel ist super. Der Wuschel tut sein übriges.....)
    Wuschel und den Für-Dich-Schriftkreis

5. Patty
   Die Wuschel-Freunde und Blümchenstempel

Glückwunsch an die Gewinnerinnen! Bitte schickt mir eine Mail mit eurer Adresse.

Donnerstag, 12. Januar 2012

Vorschau: Wuschel-Freunde

Zum Abschluss der Vorschau gibt's nochmal was wuscheliges und das gleich im Doppelpack ;) Alle diese Woche neu vorgestellten Stempelmotive können ab Samstag, den 14.1.12, im Betty's Creations Shop bestellt werden.
Und da wir jetzt schon sehr viel Herzen hatten, wird's heute zur Abwechslung mal ganz schön blumig ;) Blümchen passen ja immer und zudem kann man die herzigen Motive auch gut mit Blümchen kombinieren.  Entsprechend der Herzblumen, gibt's ein weiteres neues Stempelchen mit kleinen Wiesenblümchen, die natürlich auf gleiche Weise eingesetzt werden können. Als Bordüre haben sie mir besonders gut gefallen, so dass ich neben einer Karte noch eine kleine Naschiverpackung in Form einer Milkbox damit verziert habe.
Auch einen neuen Blumenhintergrund mit den gleichen Blüten gibt es passend dazu und einen weiteren neuen Schriftkreis für liebe Grüße. Das Wuschelmotiv habe ich mit Spellbinders Labels ausgestanzt, die Bordüre ist von Fiskars, Blätter und Fotoecken sind Stanzer von EK Success, wobei ich für die Ecken zusätzlich noch eine Lochzange verwendet habe. Koloriert wurde wieder mit Copics.
Der Cardstock für die Milkbox wurde ebenfalls mit dem neuen Hintergrund bestempelt, dazu kam der gestern gezeigte neue Schriftkreis nochmal zum Einsatz. Damit die Verschlusskante etwas netter ausschaut, habe ich ein Stückchen Cardstock beidseitig gestanzt, mittig gefalzt und eine Hälfte auf der Rückseite der Box angeklebt.
 Heute gibt's zum Abschluss noch ein komplettes Set bestehend aus vier zusammen passenden Stempelgummis zu gewinnen. Verlost werden die Wuschelfreunde, der Hintergrund, der Schriftkreis mit Blümchen und die 3er Blümchen. Für die Teilnahme braucht wieder einfach nur ein Kommentar unter diesen Beitrag gesetzt zu werden.
Am Freitagabend lose ich aus und gebe die Gewinner der  fünf Vorschau-Posts bekannt. Ab Samstag sind die neuen Stempel dann im Betty's Creations Shop erhältlich.

Mittwoch, 11. Januar 2012

Vorschau: Wuschel mit Herz

Die vierte Vorschau auf die neue Valentinskollektion, die ab kommenden Samstag, den 14.1.12, im Betty's Creations Shop erhältlich ist. Heute ist Eichhörnchen Wuschel dran, das ein großes Herz für liebe Menschen hat ;)
Ich habe mit Wuschel eine kleine Geschenkbox mit Schublade gebastelt. Auch hier 'mussten' wieder die Herzblümchen drauf - gerade, dass an beiden Seiten noch je eins hin gepasst hat ;) Das Motiv ist so gestaltet, dass es zum Verpacken oder Verschicken flach auf dem Deckel liegt und anschließend aufgestellt werden kann.
Als Stopper dient ein neuer Schriftkreis, der mit 3D-Pads angebracht ist. Das Motiv wurde mit Spellbinders Kreisen ausgestanzt, das runde Label mit Handstanzern und beides ist mit Copics koloriert.
Boden und Oberteil der Box sind mit Spellbinders Labels aus dünner Pappe gestanzt, das Mittelteil der Box ist nur aus Fotokarton gefaltet. Außerdem habe ich Designpapier von Pink Paislee verwendet.
Wer Eichhörnchen Wuschel und den Für-Dich-Schriftkreis gern hätte, kann wieder einen Kommentar unter diesen Post schreiben, um die Stempel zu gewinnen.
Eine weitere Vorschau folgt morgen abend noch und am Freitagabend gebe ich dann die 5 Gewinner der Vorschau-Posts bekannt.

Dienstag, 10. Januar 2012

Vorschau: Knuddelbärchen

Eine weitere Vorschau auf die neuen Stempel, die es ab 14.1.12 im Betty's Creations Shop geben wird. Heute stell ich euch das neue Knuddelbärchen vor - und auch dieses hat wieder gaanz viele Herzen dabei ;)
Zur Abwechslung habe ich  mal kräftig bunte Farben genommen und mit den neuen Stempeln von heute ein Kärtchen mit kleiner Szene, sowie einen Geschenkanhänger gestaltet.
Für den Kartenhintergrund wurde Karteikarte mit Stempelfarbe und Schwämmchen gewischt. Eine freihand aus Papier ausgeschnittene Wolke diente als Schablone für den Himmel. Man könnte die einfache Szene auch problemlos direkt aufstempeln, aber da mir der 3D-Effekt immer recht gut gefällt, wurden Bärchen und das Herzkörbchen extra auf Aquarellkarton gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit Abstandsklebeband angebracht. Die Herzblümchen sind auf das Hintergrundpapier gestempelt. Ein weiterer neuer Textstempel ist auch wieder dabei, wobei ich für die Karte nur eine Zeile davon verwendet und mit einer Spellbindersform ausgestanzt habe. Die Schmetterlinge sind ein Stanzer von Martha Stewart.
Für den Geschenkanhänger kam dann das Herzkörbchen als Hauptmotiv zum Einsatz und den Hintergrund habe ich mit dem neuen Schnörkel bestempelt, den ich gestern vorgestellt hatte. Hier wurde dann der neue Text komplett abgestempelt wobei ich ihn so konzipiert habe, dass man jede Zeile auch gut einzeln verwenden kann. Ein Stempel mit 'Selbstgemacht' war der Wunsch einer Kundin und nach kurzer Überlegung fand ich die Idee prima, denn dieses Wort passt für alles - nicht nur für Gebasteltes oder Handarbeiten, sondern auch für Geschenke aus eigener Küche wie z.B. selbstgemachte Marmelade, Cookies etc, die man ja auch gern stempelig aufgehübscht überreicht ;)
Heute gibt es das Knuddelbärchen, das Herzkörbchen und den Textstempel zu gewinnen. Wer Gefallen an den Motiven findet, kann wieder einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen, um an der Verlosung teilzunehmen.
Es folgen noch zwei weitere Vorschauen auf die neuen Stempelgummis und am Freitagabend werden die Gewinne ausgelost. Bestellt werden können die Stempel dann ab Samstag. 

Montag, 9. Januar 2012

Vorschau: Twitty

Die zweite Vorschau auf die neuen Stempelmotive, die ab kommendem Samstag, den 14.1.12, im Betty's Creations Shop erhältlich sind. Da mir die Vogelhäuschen mit den Winter-Piepmätzen recht gut gefallen hatten, fand ich, dass sie sich frühlingshaft gestaltet, sicher auch sehr putzig machen. Daher gibt es nun ein entsprechendes neues Vögelchen, das man neben Karten auch prima zum Gestalten kleiner Vogelhäuschen verwenden kann ;)
Das Vögelchen sitzt auf einem verschnörkelten Ast mit kleinen Herzblümchen dran und eignet sich so auch schön für Valentins- oder Muttertagskarten, aber ich habe jetzt mal eine Geburtstagskarte damit gemacht - für liebe Menschen passt herziges ja immer ;) An dem neuen Schnörkel, der hier für den Hintergrund verwendet wurde, sind ebenfalls kleine Herzblümchen dran, so, dass wieder alles schön zusammen passt. Motiv und Schriftkreis sind mit Copics koloriert und das Vögelchen mit Spellbindersformen ausgestanzt und unterlegt, für die Schriftkreise verwende ich Handstanzer von EK Success. Die Blätter sind ebenfalls von EK Success und die Herzbordüren sind ein Stanzer von Martha Stewart.
Konturengenau ausgeschnitten, passt Piepmatz Twitty dann optimal für die Vogelhaus-Vorlage, die ich bereits für Weihnachtsbasteleien erstellt hatte. So kann man dann auch eine nette Frühlingsdeko bzw. kleine Valentin- oder Muttertagsschenkis damit basteln ;)
Das Häuschen wurde ebenfalls komplett mit dem neuen Schnörkel verziert und ringsum habe ich noch die bereits gestern vorgestellten Herzblümchen darüber gestempelt und mit Copics ausgemalt.
Wer heute einen Kommentar unter diesem Post hinterlässt, kann Vögelchen Twitty und den neuen Schnörkel mit Herzblümchen gewinnen.
Bis Donnerstag folgen noch weitere Vorschauen und am Freitagabend lose ich die Gewinner der Vorschau-Candys aus. Ab Samstag sind die neuen Stempelmotive dann im Shop zu finden.

Sonntag, 8. Januar 2012

Vorschau: Kathi ganz herzig

Ab nächsten Samstag, den 14.1.12 gibt es wieder neue Stempelmotive im Betty's Creations Shop, die vor allem für Valentinstag, zum Muttertag und zum Thema Freundschaft prima passen. Den Anfang der Vorschau macht ein neues Kathi-Kätzchen, diesmal ein ganz herziges ;)
Passend zum herzigen Hauptmotiv gibt es kleine Herzblümchen und einen neuen Textstempel. Ich habe eine relativ schlichte Karte als Beispiel gemacht, fand aber, dass die neuen Stempel so ganz gut zur Geltung kommen. Das Kätzchen wurde auf Aquarellkarton gestempelt, mit Copics coloriert, konturengenau ausgeschnitten und mit 3D-Klebeband angebracht. Die Herzblümchen sind direkt auf das Designpapier gestempelt. Den Text habe ich mit Spellbindersformen ausgestanzt und unterlegt und die seitlichen Bordüren sind mit einem Stanzer von Fiskars gemacht. Ansonsten wurden nur noch Nähte mit einem braunen Filzschreiber aufgezeichnet.
Bis Donnerstag folgen nun täglich jeden Abend weitere Vorschauen auf die neuen Stempelgummis und die jeweils neu vorgestellten Motive werden wieder verlost.
Wer das herzige Kathi-Kätzchen, die Herzblümchen und den Alles-Liebe-Text gewinnen möchte, braucht nur einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen, um an der Verlosung teilzunehmen. Am Freitagabend gebe ich die Gewinner bekannt und ab Samstag sind die neuen Stempel im Betty's Creations Shop erhältlich.

Samstag, 7. Januar 2012

Kleine Box mit gruseligen Ohrringen

Bevor ich ab morgen abend mit den Vorschauen zu den neuen Stempelmotiven starte, kann ich heute noch eine Kleinigkeit zeigen, die ich meiner Tante zu Weihnachten geschenkt hatte. Mich hat's schon gejuckt, das Schächtelchen mit kleinen Spinnen zu bestempeln, aber es wär mir doch zu unpassend als Weihnachtsgeschenk gewesen und so hab ich die kleine Schmuckbox dann lieber neutral gehalten. Die Box ist aus silbernem und schwarzem Fotokarton gefaltet. Für den Deckel habe ich weißen Karton mit schwarzen Schnörkeln bestempelt und auf die Papierkante, sowie auf die kleinen Kreise des Schnörkelmusters silbernes Stickles aufgetragen.
Als ich die Spinnenanhänger sah, war sofort klar, dass ich damit was für meine Tante machen 'musste' - meine Tante, die Gruselzeugs wie Spinnendeko usw. recht gerne mag, hab ich ja hier schon öfter mal erwähnt ;) Es wär bestimmt nicht jedermanns Sache, aber meine Tante hat sich über die Ohrringe gefreut und ich denke, sie gefallen ihr wirklich gut - seit Weihnachten trägt sie sie jeden Tag :)
Stempel: Betty's Creations

Freitag, 6. Januar 2012

Geburtstagskärtchen

Eine nicht-niedliche Geburtstagskarte in portofreundlichem Format wurde gewünscht. Vielleicht noch weihnachtlich beeinflusst, habe ich mal Rot und Silber als Farbkombi für das blumige Kärtchen gewählt ;)
Der Hintergrund ist geprägt und mit silberner Stempelfarbe gewischt, die silbernen kleinen Stanzblümchen habe ich mit einem Prägestift bearbeitet, damit sie etwas plastischer sind und die schwarzen Pünktchen auf den silbernen Papierkanten habe ich mit einem Glaze 3D Roller aufgetupft. Ich finde die Karte leider nicht ganz so gut gelungen, aber mal schauen, was meine Oma dazu meint ...
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black und Starlite Silver
Koloration: Copic atYou Spica Glitzerstift
Stanzen: Spellbinders Rechtecke, EK Success Kreise und Blümchen, Cuttlebug Prägefolder