Mittwoch, 8. Mai 2013

Gute Besserung - Easelkärtchen mit Hülle

Meine Schwiegermutter musste leider wegen einer Knieoperation ins Krankenhaus und sie bekam ein Kathi-Kärtchen mit Hülle von mir.
Es ist eine Karte zum Aufstellen geworden. Für den Hintergrund habe ich Designpapier aus einem kleinen Block von BoBunny verwendet. Die Spritze und das Arzneifläschchen sind mit 3D-Pads angebracht.
Die Blümchen sind gestanzt und mit Stempelfarbe gewischt. Als Stopper für das Oberteil der Karte habe ich zwei große Halbperlen angebracht. Die Nähte wurden wie immer mit Fineliner gezeichnet.
Die Einsteckhülle für das Kärtchen habe ich aus Aquarellpapier gefaltet und mit dem Gute-Besserung-Schriftkreis bestempelt. Als Verziehrung kam der übrige Streifen vom Designpapier drauf und der Schriftkreis wurde noch ausgestanzt und mit Blümchen versehen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Coffee und Aquamarine
Koloration: Distress Marker und Nachfülltinte
Stanzen: Spellbinders Label; SU Wellenkreis; EK Success Kreis, Schildchen, Bordüre und Blätter; Nellie Snellen Blumen

Kommentare:

Tieva hat gesagt…

Die Karte ist allerliebst geworden, so schön gestaltet!

Viele Grüße
Gabi

Anonym hat gesagt…

eine süüüße Karte hast Du gemacht...Easel ist gerade richtig für das Nachtschränkchen im Krankenhaus.Jetzt kann es nur aufwärts gehen!
Einen schönen Vatertag, LG MSBine

Heike hat gesagt…

Oh, wie süß ist das denn. Die Karte ist super geworden. Gefällt mir total gut.

Liebe Grüße
Heike

Ba NiKa hat gesagt…

total süß

Barbara hat gesagt…

Die Karte ist ein richtiger Aufsteller. So allerliebst!
LG Barbara

mgoll88 hat gesagt…

Was für ein wundervolles Kärtchen und dann auch gleich noch die passende Hülle dazu, einfach genial!

LG
Michaela

SilviA hat gesagt…

bei solch süßen Kärtchen hilft dies sicher zur schnelleren Genesung
liebe Feiertagsgrüße SilviA

erna-riccarda hat gesagt…

Ein ganz besonders lieber Gruß für Krankenhaustage - super!!!
Liebe Grüße, Erna

hellemama Helke hat gesagt…

Die Karte ist wirklich wunderschön geworden. Und bei dem süßen Kätzchen geht es einem doch schon gleich wieder viel besser.
Liebe Grüße, Helke

marlisa hat gesagt…

..ach was ist das Kärtchen niedlich und mit so viel Liebe zum Datail gestaltet, bin begeistert.
Grüßle Marlisa

creativchen hat gesagt…

Liebe Betty, ich habe deine Werke immer schon bewundert. Vielen Dank für die Viele Inspirationen! Magst du auch mal auf mein Blogje kommen? Ich habe CANDIES zu vergeben und 15%! Wurde mich sehr freuen dass du auch dabei bist!! Viele Grüße von Marina

Anonym hat gesagt…

Ich bin jedes mal begeistert, mit wieviel Liebe deine Kärtchen gestaltet sind.
LG
Didi

Anonym hat gesagt…

Na, beim Anblick dieser tollen Easelkarte muss Frau doch gesund werden. Die Karte ist wie immer wunderschön!!!
LG und einen schönen Tag - dopa

Annette22 hat gesagt…

liebe Betty,

Dein Easelkärtchen ist toll geworden
absolut fröhliche Farben helfen dem Patienten bestimmt schnell wieder gesund zu werden

liebe Grüße

Annette

Svenja Koob hat gesagt…

Betty, die Karte ist toll geworden. Da muß es einem einfach besser gehen!!! :)

LG Svenja