Montag, 10. Juni 2013

Punkte, Schmetterlinge und Gräser

sind auf dieser Karte wieder mal zu finden. Ich mag die neuen Punkte- und Schattenstempel sehr und werde sicher noch so einiges damit zu zeigen haben ;) Die dicken Punkte um den Rand des Motivs und der Karte sind absichtlich ungleichmäßig gestempelt. Dazu habe den Stempel ohne Stempelblock verwendet und nur locker abgedrückt. Für den Motivhintergrund wurde ein Stück Karteikarte mit einem Copicstift eingefärbt und mit brauner Stempelfarbe gewischt, darauf sind dann die Grashalme, die Kletten und der Schmetterling gestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Tuxedo Black und Desert Sand
Koloration: Copics
Stanzen: Spellbinders Rechteck

Kommentare:

Herbstnebel hat gesagt…

Hach Betty so schön ist das Kärtchen. Wünsche dir einen guten Wochenstart.

Liebe Grüße Dani

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Ein zauberhaftes Kärtchen.
LG ULLa

Svenja Koob hat gesagt…

Klasse Karte!

LG Svenja

gartenpauli hat gesagt…

Ich kann mich bei dir nur immer wieder wiederholen . Toll ist deine Karte und deine Ideen find ich sowieso Klasse!

Liebe Grüße
Angela

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
die Karte ist so wunderschöööön! Ich glaub' jetzt muß ich mir doch die Gräser-Stempel bestellen. Bis bald!
Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Karin

Gertrude hat gesagt…

Betty deine Karte ist wunderschön geworden
lg gertrude

Anonym hat gesagt…

Wow...wie schön...Deine Karte hat richtig Tiefe!
GLG MSBine

mgoll88 hat gesagt…

Ganz wundervoll dein Werk und das Motiv kommt so klasse zur Geltung..ein Traum!

LG
Michaela

Micha hat gesagt…

Ein sehr schönes Werk ist dir da gelungen, gefällt mir richtig gut..

LG Micha

Sonja hat gesagt…

Eine sehr schone Karte, und die Schmeterlinge liebe ich.
LG, Sonja.

steinchen hat gesagt…

Hallöchen Betty,
wow, das sieht super aus.
LG Marion

Anonym hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte!!!
LG dopa