Freitag, 26. Juli 2013

Bestempelte Geburtstagskekse

Normalerweise hätte ich ja Schokolade verschenkt, aber die zu verschicken ist bei der momentanen Hitze wohl nicht so ideal. Also gibt es für einen guten Freund nun Kekse zum Geburtstag. Kekse sind immer gut - egal wie das Wetter ist ;) Gemacht sind sie nach Rezept und mit den Keks-Stempeln von Stampin' Up.
Es sind jeweils 3 Kekse mit gestanztem Backpapier dazwischen in ein Tütchen (ebenfalls von Stampin' Up) gepackt. Für die Topper habe ich Aquarellkarton mit Distress Stain eingefärbt und Wasser darüber gesprüht, dann den Kleckse-Hintergrund darüber gestempelt. 
 Da die Plätzchen verschickt werden, habe ich vorsichtshalber noch eine schlichte, einfache Box dafür gemacht. Gefaltet ist sie aus 300 g starkem Aquarellkarton, bestempelt mit dem Kleckse-Hintergrund. Großartig verziert wurde die Box nicht - nach dem Entleeren kann sie dann entsorgt werden ;)
Die Kekse verschenke ich zusammen mit der Biber-Karte, die ich schon zeitig im Voraus gemacht hatte, und dann gibt's noch einen kleinen Umschlag dazu. Der Umschlag ist wieder mit dem Envelope Punch Board gemacht - vielleicht befestige ich ihn noch auf der linken Karteninnenseite.
Stempel: Betty's Creations, Keks-Stempel von Stampin' Up
Stempelkissen: Archival Coffee, Memento Bamboo Leaves
Stanzen: Lifestyle Crafts Deckchen, EK Success Bordüre und kleine Wimpel, Memory Box Banner, Stampin Up Ovale, Spellbinders Ovale

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wunderschön hast Du dieses Set gewerkelt...die Karte, die Box..und die Kekse..Wahnsinn!
GLG MSBine

mgoll88 hat gesagt…

Was für ein fantastisches Set, einfach total genial, gefällt mir richtig gut!

LG
Michaela

Tinas Creativeck hat gesagt…

Einfach nur toll, gefällt mir sehr gut
LG Martina

ruth..chen;-)) hat gesagt…

also betty, ich halts nicht aus, das süsse böxlein kann auf keinen fall entsorgt werden...*lach*...neeee, echt, da können doch noch nette kleinigkeiten ein zuhause finden....du hast das alles allerliebst gemacht...ein schönes wochenende wünsche ich dir...liebe grüssleins...
ruth..chen;-))

Britta Wichmann hat gesagt…

Liebe Betty,
das ist ein feines Set. Ich findes total schön. Ich schließe mich an und bin gegen wegschmeißen der Box :o)
Vieeel zu Schade. Die Idee mit den Keksen finde ich auch toll. Wird im Hinterköpfchen abgespeichert.
Liebe Grüße Britta

Tamani hat gesagt…

Hallo,
so werden aus schlichten Keksen echte Schönheiten.
Zwei fragen stellen sich mir allerdings trotzdem:
schmecken die Kekse denn auch oder sehen sie nur hübsch aus? Die meisten Ausstecherplätzchen sind ja leider nicht so der Hit...
Und Frage Nummer zwei: mit was für Stanzern hast du denn das Backpapier so hübsch ausgestanzt? Das ist echt eine niedliche Idee.

Viele Grüße

Tamani

Jessica Mars hat gesagt…

TOLL! wir mal im Hinterkopf gespeichert....LG jessie von
sternentanz84.blogspot.de

Farina hat gesagt…

Ich bin sprachlos ... schöner waren Kekse mit Sicherheit noch nie verpackt.
Ich hoffe, dass diese wahnsinns-Arbeit geschätzt wird.

LG Sivlia

Anonym hat gesagt…

Ein wunderschönes Set mit bestimmt leckerem Inhalt!

LG
Tinchen S.

Svenja Koob hat gesagt…

Was es nicht alles gibt! Sieht super aus dein Set, die Verpackung ist klasse, die Karte wunderschön und die Kekse sind der absolute Hingucker. Fast zu schade zum Essen!

LG Svenja