Montag, 9. September 2013

Gruselkarte

Entweder für Halloween oder für jemand der gerne Gruselzeugs mag - wer sie bekommt, weiß ich noch nicht genau ;) Ich habe die graue Grundkarte mit dem Krakeleemuster bestempelt und die Ränder schwarz gewischt. In die Ecke habe ich Masking Tape (Tim Holtz) mit Spinnweben geklebt und auch der Streifen unten ist Masking Tape. Die Friedhofszene ist auf Karteikarte gestempelt, mit oranger und lila Stempelfarbe gewischt und passend für den gestanzten Rahmen zugeschnitten. Für den Mond habe ich einen ausgestanzten Kreis als Schablone verwendet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Gray Flannel (und Tangelo und Grape Jelly zum Wischen)
Stanzen: Spellbinders Rahmen

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wahsinnig schön..und was Du alles für Tricks drauf hast..Toll!
GGLG MSBine

Solvey hat gesagt…

Super, mega,tolle Halloweenkarte.Über so eine tolle Post würde sich doch jeder freuen GRINS ( das ist kein Wink mit dem ganzen Zaunpfahl ) wieder Grins LG Solvey

mgoll88 hat gesagt…

wow, die sieht richtig genial aus, eine ganz wundervolle Gestaltung!

LG
Michaela

Orsolina hat gesagt…

Diese Karte ist sehr ausdrucksstark. Das Mondlicht gibt eine mystische Atmosphäre. Maskin Tape, Umrandung des eigentlichen Motivs...alles passt wunderbar.

LG Biggi

PS: ...und ich bin eigentlich kein Halloweenfan. hihihi

Orsolina hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Betty,

da werde ich auch noch zum Halloweenfan wenn ich so eine wunderschöne Karte sehe....Sie gefällt mir wirklich sehr gut. Ganz liebe Grüße Silvi

dakrela atelier hat gesagt…

Tolle Karte, gefällt mir :)

Kati hat gesagt…

einfach fantastisch!!