Mittwoch, 9. April 2014

Häkeltasche

Vor zweieinhalb Jahren hatte ich schon mal einen solchen Shopper für mich gehäkelt. Und jedesmal, wenn meine Nichte die Tasche sah, sagte sie mir wie gut sie ihr gefällt und, dass sie auch gern so eine hätte. Hat zwar etwas gedauert, aber schließlich hat sie doch eine bekommen. Die Tasche ist 35 x 30 cm groß und wie bei meiner eigenen Tasche habe ich auch hier wieder ein Innenfutter eingenäht. Verschlossen wird sie mit einem Reißverschluss.
Die Anleitung dafür habe ich aus dem Buch 'Einfach Häkeln, Taschen, Tops und Accessoires' vom Christopherus-Verlag.

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Hallo Betty,
die Tasche sieht super aus, gefällt mir sehr gut!

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Tolle Tasche!

LG Fratzi

erna-riccarda hat gesagt…

Sehr, sehr hübsch, auch eine sehr ansprechende Farbkombination. Wie gut, dass Deine Nichte so eine Tante hat ... ;D
Liebe Grüße, Erna

mgoll88 hat gesagt…

wow, was für ein werk und tolle Farbwahl, sieht sehr schön aus deine Tasche

LG
Michaela

Anonym hat gesagt…

Da hast Du Deiner Nichte aber ein schönes Teil gehäkelt...Chic!
GLG MSBine

Katja Ostapowicz hat gesagt…

Hallo Betty,
die Tasche sieht wirklich super aus.
Wie lange muss ich betteln, damit ich auch eine kriege?
Oder zumindest ein Anleitung?

Grüße
Katja

Tine Peters hat gesagt…

Hey Betty, möchte mich anschließen. Die Tasche ist super schön :) Das muss bestimmt viel Arbeit gewesen sein!
Liebe Grüße, Tine

Papierkram hat gesagt…

Hallo Betty, die Tasche ist der Hammer. Sie gefällt mir super.
Die Farben total chik. Kompliment!!!
Liebe Grüße und ein schönes Osterfest, Beate

Anonym hat gesagt…

Ich häkel auch für mein Leben gern! Nur leider komme ich nur selten dazu. Die Tasche finde ich super schön! Ich wollte mir auch schon lange mal eine häkeln, ich bin nur noch nicht dazu gekommen. Aber der Winter kommt ja bald. :-)