Donnerstag, 9. Oktober 2014

Halloween-Geburtstagskarte

Meine Tante hat im Oktober Geburtstag und sie mag Halloween-Sachen recht gerne. Deswegen wird dieses Jahr zu ihrer Geburtstagsfeier wieder halloweenig dekoriert und natürlich bekommt sie auch ein entsprechendes Halloween-Geburtstagskärchen dazu, das aber leider ist nicht so ganz perfekt geworden ist.
Ich habe die erste und zweite Zeile des HAPPY-BIRTHDAY-Textes einzeln in verschiedenen Farben gestempelt, dazwischen den Halloween-Schriftzug gesetzt, das Papier dann gerissen und die Kanten mit schwarzer Stempelfarbe gewischt. Dieses kam dann auf orangen Farbkarton, der mit dem Zickzackmuster bestempelt ist.
An die Seite kam ein Stückchen Packpapier, das fransig geschnitten wurde - die Idee hatte ich im Stampin Up Katalog gesehen ;) Die Hexenfüßchen, Frankenstein Junior, Nosferatulein und die kleine Mumie sind direkt auf die Grundkarte gestempelt - allerdings war das nicht das richtige Papier für die Koloration mit wasservermalbaren Farben und sie ist nicht so gut gelungen. Um den oberen Rand wurden noch Spinnennetze gestempelt und die Kanten der Karte mit lila Stempelfarbe gewischt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Apfelgrün und Brombermousse, Memento Morocco und Grape Jelly
Koloration: Stampin Write Marker

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,

das ist doch mal eine Geburtstagskarte ... Deine Figuren sind herzallerliebst.

Gruß Dörte

Anonym hat gesagt…

Uah...richtig gruselig!
GLG MSBine

steinchen hat gesagt…

Hallöchen liebe Betty,
nein, was für eine coole Idee, den dreien Hexenfüße zu verpassen. Tolle Karte!
LG Marion