Mittwoch, 1. Oktober 2014

Noch zwei Halloween-Tütchen

Nochmal zwei Tüten für kleine Halloween-Überraschungen. Auch hier habe ich wieder gekaufte weiße Tüten mit Glimmer Mist eingesprüht und nach dem Trocknen bestempelt.
Die Vampir-Tüte wurde mit dem Krakelee-Muster und Fledermäusen bestempelt. Für die Topper wurde wieder ein Stück Karton zur Hälfte gefalzt und auf der Rückseite der Tüte angeklebt. Die vordere Kante wurde gestanzt und Klettpunkte darunter angebracht.
Die zweite Tüte ist etwas gruseliger. Hier habe ich für den Hintergrund nur den Schädel des Vorsicht-Labels verwendet und Ekelspinnen dazwischen gestempelt. Als Hauptmotiv habe ich ihn dann komplett auf grünen Karton abgestempelt und die Knochen mit einem weißen Polychromos Stift ausgemalt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Koloration: Stampin Write Marker, Polychromos
Stanzen: Spellbinders Kreise, Martha Stewart Bordüre, Stampin Up Wortfenster und Label

Kommentare:

gartenpauli hat gesagt…

Juhuu, diesmal bin ich sogar die Erste, die hier einen Kommentar abgibt!
Liebe Betty, die beiden Tüten sind ein Knaller und zeigt wieder einmal, wie vielseitig deine Stempel sind und dass man mit einfachen Mitteln und vieeel Fantasie ganz tolle Sachen zaubern kann!
Liebe Grüße
Angela

Anonym hat gesagt…

WOW...ist das wieder Klasse!
GLG MSBine

mgoll88 hat gesagt…

Megacool deine tütchen, total klasse

LG
Michaela

Hanne hat gesagt…

Das Gespenst sieht ja süß aus
LG Hanne

Elbin71 hat gesagt…

Tolle Halloween-Tüten