Dienstag, 23. Juni 2015

Back again from NYC - Teil 2

Weiter geht's mit dem Bericht über unseren diesjährigen Urlaub in New York.
Einen besonders schönen Tag haben wir in Coney Island verbracht. Zuerst sind wir an der Strandpromenade entlang gegangen
und haben auch vom Pier aus Fotos gemacht.
Selbstverständlich sind wir auch durch den großen Vergnügungspark gegangen und haben alles angeschaut, aber wir waren nicht daran interessiert uns tatsächlich in die Fahrgeschäfte reinzusetzen - wird einem nur schlecht von ;)
Es waren sehr viele Möwen am Wasser - so schöne lustige Vögel :)
Vormittags unter der Woche war der Strand nicht überlaufen, so dass wir einen ausgiebigen Spaziergang am Wasser machen konnten - war wunderschön entspannend und Urlaubsstimmung pur :D
An einem anderen Tag sind wir runter zum Battery Park und rüber zum Whitehall Terminal gelaufen, denn mit der Staten Island Ferry
 kann man kostenlos eine schöne Bootsfahrt unternehmen - auch mal nicht schlecht ;)
Von Staten Island aus hat man einen schönen Blick auf Manhattans Skyline.
Das One World Trade Center hat kurz vor unserem Urlaubsantritt geöffnet - da mussten wir natürlich auch rauf ;) Am interessantesten war die Fahrt mit dem Aufzug. Der Ausblick ist natürlich beeindruckend, auch wenn wir einen etwas dusigen Tag erwischt hatten. Allerdings fanden wir es durch die dicken Glasscheiben nicht ganz so schön und die Fotos werden dadurch auch nicht so toll. Am besten fanden wir es immer noch auf dem Empire State Building, auf dem wir letztes Jahr waren - der Ausblick in windiger Höhe im Freien ist für mich unschlagbar.
Letztes Jahr war es zu kalt um sich so lange draußen aufzuhalten, aber diesmal konnten wir viel Zeit im Central Park verbringen. Da war es auch bei großer Hitze relativ angenehm und die Luft gleich ganz anders - nicht so stickig wie im Stadtverkehr. Hier der Literary Walk:
Der große Bethesda-Brunnen
und die Bethesda Terrace.
 Neben Eichhörnchen die ständig herumspringen, haben wir auch viele Schildkröten gesehen, nicht nur am Turtle Pond.
Der Park hat viele schöne Brücken
und Tunnel

und es bieten sich viele schöne Ausblicke.
Belvedere Castle von unten
und ein Ausblick von oben:
Hier der Aufgang zum schön angelegten Shakespeare Garden
und die Alice im Wunderland Statue auf der ständig Kinder herumturnen.
Am Conservatory Water waren viele ferngesteuerte Segelboote unterwegs.

Blick über das Jacqueline Kennedy Onassis Reservoir:
 Und des öfteren haben wir uns mit einem Smoothie einfach nur ein Weilchen im Park entspannt :)
Wie gesagt, war es ein wundervoller Urlaub mit wieder schönen Erlebnissen und Eindrücken :)
Bissi Shopping war auch eingeplant und es gab ein paar wenige Klamotten, Backsachen und kleine Andenken für mich, aber Bastelsachen habe ich überhaupt keine gekauft - was ich unbedingt brauche, habe ich und so viel günstiger war das Stempelzubehör bei Micheal's dann doch nicht ;)
Als nächstes habe ich vor, mir wieder ein Fotobuch zusammen zu stellen - finde ich eine prima Sache und schaue mir das vom letzten Jahr auch immer wieder gerne an :)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,

danke, dass wir so ein paar Eindrücke von NY bekommen und an deinem Urlaub ein bissl teilhaben durften.

Tolle Fotos. Jetzt kann es gut erholt an neue Stempel gehen. Na ja, ein bisschen Zeit ist ja noch ... bis Herbst/Weihnachten.

Gruß Dörte

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo liebe Betty,
da hattest du ja einen genialen Urlaub in NY und Danke das du uns daran teilhaben lässt,da wäre ich auch gerne dabei gewesen und deine Fotos sind atemberaubend...
glg ulrike

BAstelfeti hat gesagt…

Tolle Reiseberichte hast Du geschrieben und wundervolle Fotos mitgebracht. Scheint ja ein interessanter Urlaub gewesen zu sein.
So hab ich auch mal etwas von New York gesehen, denn hinreisen werde ich wohl eher nicht.

Gruß BAstelfeti

Anonym hat gesagt…

Ohja...tolle Eindrücke habt Ihr mitgebracht!
GLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Boah Betty.....also herzlichen Dank für die vielen schönen Bilder und so festgehaltenen Eindrücke. Das Möwenfoto- der putzige kleine Kerl(?) und die Gischt- einfach nur schöööön!!!! Strand und ruhiges Meer finde ich auch einfach nur entspannend.Danke für die kostenlose Bilder-(Bildungs-)Reise!
LG
Susanne aus Unna.

Anonym hat gesagt…

DANKE!Hab mir gerade Eure schönen Aufnahmen nochmal angeschaut...super,das muß wirklich sehr schön gewesen sein!
GLG MSBine

Margrit hat gesagt…

Da kommen Erinnerungen hoch. Ich kenne alles, bis auf das World Trade Center natürlich.Ein Tipp noch für´s nächste Mal: Top of the Rock im Rockefeller Center. Da siehst du dann auch das Empire State Building von oben. Danke für die schönen Fotos.

Viele Grüße
Margrit

Carmen hat gesagt…

Hallo Betty,

an diesen Urlaub und die tollen Eindrücke wirst du dich sicher noch viele Jahre erinnern. Die Fotos sind wirklich sehr schön geworden. Sie gefallen wir richtig gut. Daumen hoch! :)

Viele Grüße
Carmen (Hamburg)

Anonym hat gesagt…

Deine Fotos aus der Stadt die niemals schläft sind wunderschön. Man kann richtig mit fiebern. Mir selbst hat sie nicht so gefallen aber nach 5 Wochen Natur so ein Kontrast war wohl auch etwas krass.
Jedenfalls habt ihr sehr viel gesehen und ich freu mich für euch.
Liebe Grüsse Chris66

Sabine Li hat gesagt…

Danke, dass Du uns an Deinen Urlaubserinnerungen teilhaben lässt! Sehr schöne Bilder hast Du gemacht!
LG Sabine

marlisa hat gesagt…

hallo Betty,
vielen Dank für die Reiseberichte mit den super Fotos meine Tochter war in der Adventszeit dort und hatte auch beeindruckende Fotos mitgebracht.
Grüßle von der *niemalsüberdenTeichfliegende* marlisa ,o)

mgoll88 hat gesagt…

Wunderschöne Eindrücke, danke fürs teilen!

LG
Michaela