Freitag, 28. August 2015

Gruselige Halloweenkarte

Für die Hintergründe habe ich Karteikarte mit Stempelfarbe gewischt. Auf die Ausstanzung für's Motiv wurde das Giftlabel gestempelt, auf den Kartenhintergrund das Gemäuer, Spinnen und Spinnennetze. Der Skull, die Tropfen, die Mini-Särge und die kleine Giftflasche wurden jeweils extra gestempelt und aufgeklebt. Die größere Giftflasche habe ich aus grünem Karton gestanzt und mit dem Krakelee-Muster bestempelt. Für das Ettiket habe ich nur den kleinen Totenkopf von dem Arsenic-Poison-Stempel verwendet.
Für die zu Beschriftende Innenseite habe ich Karteikarte am Rand mit Krakelee, Gruselspinnen und Spinnennetzen bestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Tuxedo Black, Stampin Up Wasabigrün
Koloration: Copics
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Mini Cabinet und Vintage Apothecary Bottles, Stampin Up Abreißettiket

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Was für ein tolles Werk...spooky!
GGLG MSBine

Dagmar hat gesagt…

Superklasse, deine Karte.
LG Dagmar

gartenpauli hat gesagt…

Das ist wirklich toll! Ich liebe deine Halloween-Werke, so schön, mit gruselfaktor!
Ich wünsche ein schönes Wochenende
Angela