Samstag, 31. Oktober 2015

HAPPY HALLOWEEN!

Whoopie Pies mit orange gefärbter Füllung. Die Augen hab ich aus weißem und schwarzem Fondant gemacht und mit etwas Zuckerguss angeklebt.
Apfel-Streusel-Kuchen war gewünscht. Damit der auch bissi halloweenmäßig ausschaut habe ich Totenköpfe und kleine Kürbisse dazu gelegt. Die Totenköpfe habe ich aus Marzipan geformt, den ich mit grüner Speisefarbe und etwas Puderzucker verknetet hatte. Die putzigen Nougatkürbisse sind fertig gekauft ;)
Schaurigschöne Gruselgrüße! :)

Kommentare:

steinchen hat gesagt…

Liebe Betty,
wow, deine Nascherein sehen klasse aus, ih komme dann gleich vorbei!
LG Marion

Christina hat gesagt…

wow, das sieht ja richtig cool aus

LG Christina

Steffis kreative Nachtschicht hat gesagt…

Hach, bei Dir möchte ich auch mal Halloween feiern kommen.
Deine Whoopies sehen ganz klasse aus.
Liebe Grüße
Steffi

Anonym hat gesagt…

Toll,was Du Dir für Arbeit gemacht hast...super!
GLG MSBine

Anonym hat gesagt…

Oh, die Whoopies sind ja knuffig-gruselig!
LG,
Susanne.

Anonym hat gesagt…

Hallo Betty,

so ein Whoopie Pie könnt ich jetzt auch verspeisen - seufz - sie sehen total lecker aus. Irgendwie erinnern sie mich an das Krümelmonster.

Gruß Dörte