Freitag, 27. November 2015

Adventsgesteck mit Mini-Bäumchen

So, sieben Sorten Weihnachtsplätzchen sind gebacken, dann werden für's erste Adventswochenende noch Zimtrollen gemacht ;) Dekoriert ist noch nicht alles, aber das Adventsgesteck ist fertig :)
Bisher hatte ich immer rote Kerzen und das Tablett mit Tannenzweigen ausgelegt - war aber nie so recht zufrieden damit. Dieses Jahr habe ich dann mal Moos genommen und kupferfarbene Kerzen gekauft - und mit den goldenen Zahlenpicks gefallen mir die sehr :) Auch das Moos gefällt mir gut, aber irgendwie was fehlte noch .. so kleine Dekofiguren hatte ich nicht da, also habe ich Mini-Bäumchen gebastelt ;)
Ich habe Zeichenpapier mit brauner Stempelfarbe betupft und mit dem Sternchenmuster in Gold bestempelt. Daraus wurden Viertelkreise ausgeschnitten und als Spitztüte zusammengeklebt. Als Stamm habe ich Holzstäbchen braun angemalt, in passende Stücke gesägt und in die Spitze geklebt. Damit sie besser stehen bleiben, habe ich Kreise aus Karton gestanzt, immer ein paar zusammengeklebt, passend für den Stamm gelocht und noch einen ungelochten Kreis unten angeklebt. An die Spitze kam dann jeweils noch ein aus Glitzerpapier gestanztes Sternchen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Delicata Gold, Archival Coffee zum Färben des Papiers
Stanzen: EK Success
Allen eine wunderschöne Adventszeit!

Kommentare:

Ines Gartenzwergswelt hat gesagt…

Wunderschön :-)

Anonym hat gesagt…

Einfach nur schön!!!
Du hast immer wunderbare Ideen
LG dopa

Anonym hat gesagt…

Deine Deko sieht toll aus. Ich wollte dieses Jahr auch mal wieder den Ständer nehmen, aber mein Sohn wollte unbedingt einen Kranz... dann muß ich mir diese Idee bis nächstes Jahr merken ;-)
Viele Grüße

Nicole G.

Steffi hat gesagt…

Liebe Betty
deine Bäumchen sind ja soo süß!
schönes Adventswochenende
Steffi

claude hat gesagt…

very good idea