Mittwoch, 13. Januar 2016

Eusebius Elf

Den kleinen Kerl hatte ich noch vor Weihnachten nach einer Anleitung aus dem Wollowbies Weihnachtsbuch gehäkelt. Obwohl er meiner Meinung nach eher nach Kasper als nach Elf ausschaut - ich fand ihn aber ganz witzig ;)
 Und da er eben, wie ich meine, nicht ganz soo weihnachtlich ausschaut, sitzt er jetzt immer noch auf der kleinen Schatztruhe im Regal und darf da auch noch ein Weilchen bleiben ;)

Kommentare:

gartenpauli hat gesagt…

Auch wenn er deiner Meinung nach nach Kasperl ausschaut, so verleitet er doch zu einem Schmunzeln. Also ich finde den kleinen Kerl sehr gelungen. Pass nur auf, dass dein jüngstes Familienmitglied nicht an ihn herankommt, der hätte ihn bestimmt zum Fressen gerne.....

Liebe Grüße und alles Gute für 2016....
Angela

Anonym hat gesagt…

Süß der kleine Fratz!
GLG MSBine

Sabine Montag hat gesagt…

Hi Betty,
also ich finde der Name "Eusebius" passt perfekt, ein Kerlchen zum Liebhaben !
LG Sabine

claude hat gesagt…

très mignon

Anonym hat gesagt…

Ich bewundere Deine Geduld, sowas Irres zu häkeln - da fehlt mir jegliche Lust. Krieg schon die Krise, wenn ich nen Knopf wieder annähen muß...

LG Tina B.