Freitag, 5. Februar 2016

Vintage-Ostertäschchen

Das Täschchen ist aus cremefarbenem Cardstock gefaltet, den ich mit der Blümchenbordüre, der alten Schrift und Blättern bestempelt und an den Kanten mit brauner Stempelfarbe gewischt habe. Das Ei auf dem Tag habe ich weiß embosst und außenrum leicht schattiert. Darüber und darunter wurde die Herzchenbordüre gestempelt und außenrum ein paar Sprenkel.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamark zum Embossen, Stampin Up Kandiszucker und Schokobraun
Stanzen: Stampin Up Eleganter Anhänger

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh Mann! Das gefällt mir aber sehrrrr gut! Nicht nur, weil da der süße Osterstempel drauf ist, den ich so mag. Die Blüten, das gestreifte Band, die Henkel, der Hintergrund und der Spitzenuntersetzer, alles passt hervorragend zueinander! Richtig schöiiiin - das Täschle!
LG aus Unna,
Susanne.

Anonym hat gesagt…

Für mich als absoluten Vintagefan ist dieses Ostertäschen total gelungen, einfach wunderschön!
LG dopa

Anonym hat gesagt…

Bezaubernd hast Du dieses Täschchen gemacht...WOW!
GlG MSBine

Farina hat gesagt…

Das sieht traumhaft schön aus.
Die Spitzendeckchen sind mittlerweile hier auch eingezogen ... mal schauen, wann die bei mir ans Tageslicht dürfen.

LG Silvia

marlisa hat gesagt…

Hallo Betty,
ist das schööön, bin hin und weg ;-)
Sonntagsgrüßle marlisa