Donnerstag, 14. Juli 2016

Geisterhaus-Verpackung

Also das Wetter heute ist wesentlich grusliger als meine Verpackung für die Halloween-Stempelgummis *g* Das Tütchen bzw. der Geschenkumschlag ist aus schwarzem Karton gefaltet, den ich mit dem Krakeleemuster und der Eck-Spinnwebe in weiß bestempelt habe. Auf der Rückseite ist wieder eine Klappe mit Klettpunkten zum Verschließen. Das aus Karteikarte gestanzte Label wurde erst mit dem Geisterhaus und der Eule bestempelt, dann ein gestanzter Kreis aus Maskierpapier aufgeklebt und mit Stempelfarbe darüber gewischt, Anschließend wurden noch kahle Äste drumrum gestempelt. Nach dem Aufkleben der Szene habe ich mit einem weißen Marker Punkte als Rahmen aufgetupft.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Flüsterweiß
Stanzen: Spellbinders Label

Kommentare:

Papierkram hat gesagt…

Was für eine schöne Verpackung. Respekt.
Liebe Grüße Beate

Anonym hat gesagt…

Eine super Verpackung ist das !
GLG MSBine