Freitag, 16. September 2016

Weihnachtlicher Geschenkumschlag

Der Umschlag ist aus blauem Karton gefaltet und mit den Kritzel-Sternchen in Silber bestempelt. Die Schneeflocken über dem gestempelten Winterdorf sind mit Goosebumps Texture Spray gemacht: Erst etwas auf eine abwischbare Unterlage gesprüht, dann mit einem Prägestift aufgenommen und auf's Papier getupft. Danach habe ich das Winterdorf maskiert und mit Stempelfarbe den Himmel gewischt.
Für das Elch-Bild auf der Rückseite habe ich gerissenes Papier als Schablone zum Abgrenzen der Schneefläche genommen und dann den Himmel mit Stempelfarbe gewischt. Auch auf die Schneefläche wurde zart ein bisschen Stempelfarbe getupft. Unter dem Elch sind Klettpunkte zum Verschließen angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Delicata Silvery Shimmer, SU und Memento zum Wischen
Stanzen: Sizzix Labels, Die-namics Kreis mit Naht, Spellbinders Kreis, EK Success Stern und Fotoecke

Kommentare:

Florian hat gesagt…

Also das sieht prima aus. Aber an Weihnachten kann ich heute noch nicht denken.

Anonym hat gesagt…

Tolle Karten hast Du gemacht...besonders gefällt mir das Winterdorf!
GLG MSBine

Katja Andexel hat gesagt…

Ein toller Umschlag. Das macht schon was her.

marlisa hat gesagt…

Das Dorf und der Hg wunderschön gestempelt und coloriert und danke für die Erinnerung die Eckenstanze habe ich auch ...viel zu lange in der Schublade vergessen ,o)
Grüßle und schönes Wochenende
marlisa

Carmen hat gesagt…

Hallo Betty,

das ist ja ein wunderschöner Umschlag. Das Dorf ist ganz toll geworden. Sehr stimmungsvoll. Die Idee, das Goosebumpspray mit dem Pinsel aufzunehmen und zu platzieren, ist eine tolle Technik. Die muss ich mir unbedingt merken.

Viele Grüße
Carmen