Freitag, 7. Oktober 2016

Niedlich-gruselige Tüten

Noch zwei letzte Halloween-Naschtüten. Bissi gruselig aufgemacht sind sie mit den Blutspritzern schon, wobei es aber diesen beiden Gruselkameraden wohl nicht wirklich gelingen wird, jemand ernsthaft zu erschrecken ;)
Die Tüten sind aus rotem Karton gefaltet, der mit dem Krakeleemuster bestempelt ist. Die Papierkanten wurden mit schwarzer Stempelfarbe gewischt.
 Das Fledermäuschen und der kleine Totenkopf sind direkt auf den roten Karton gestempelt und wurden mit einem weißen Marker nachgezeichnet. Zum Verschließen dient einfach wieder ein großes Brad.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Glutrot
Koloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Mini Cabinet

1 Kommentar:

Carmen hat gesagt…

Ha, ha, liebe Betty, die sind ja sehr blutig. :)
Mir gefällt besonders der kleine Sensemann.

lg
Carmen