Montag, 22. Mai 2017

Faux Metal Wandhänger

Ich bin immer noch von der Faux Metal Technik begeistert und fand's schade, nur Geschenke damit zu machen - ich wollt damit gern auch mal wieder für mich selber was ;) Also hab ich eine neue Wanddeko für unser Wohnzimmer gestaltet, die auch meinen Männern gut gefällt :)
Zuerst habe ich zwei Rahmen aus Karton zugeschnitten. Diese wurden mit in Stücke geschnittener Metallfolie beklebt. Mit einem Kugelschreiber habe ich Kreise, Punkte und Striche geprägt. Anschließend wurde der Metallrahemn mit Alkohol Ink eingefärbt und danach abgeschliffen.
Das Motorrad und der alte Laster wurden auf Karteikarte gestempelt. In die Ecken habe ich Zahnräder gestempelt, die ausgestanzten Motive mit Stempelfarbe leicht 'schmutzig' gewischt und mit jeweils zwei geriffelten Brads versehen. Nachdem die Motive hinter den Rahmen angebracht waren, kam das Ganze noch auf dicke Graupappe. Als Aufhänger und zum Verbinden der beiden Bilder habe ich Ketten (Tim Holtz) verwendet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Espresso Truffle
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Quadrat mit Naht

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

WOW,wie toll!!
GLG MSBine

claude hat gesagt…

beautiful effect!
hugs